Das finde ich wirklich eine krasse Einstellung. :-/


    Kodierte Arbeitszeugnisse sind sowieso nicht mehr erlaubt. ;-) Ausserdem kann man alles mögliche Auffassen wie man will. Da kann man überall etwas hineininterpretieren. ;-)


    Wobei ich Arbeitszeugnisse schreiben eh etwas schwieriges finde und man sehr gut aufpassen muss, dass es eben richtig rüber kommt und andere Leute nichts hineininterpretieren das man eigentlich ganz anders meinte. :- Gibt da ganze Listen mit richtigen und falschen Ausdrücken. ;-D

    Hat jemand eine Idee was man gegen einen offenen Zahnhals tun kann? :-/ Sowas ist ja nicht so gut für den Zahn und ich hab grad keine Idee wie ich es schaffe, dass das Zahnfleisch wieder über den Zahnhals wächst? Meine Zahnärztin hat den Zahn mal behandelt und ihn etwas versiegelt sodass der Zahnhals nicht mehr frei lag. Aber jetzt ist das Zahnfleisch wieder ein Stück weiter zurückgegangen. :-( Ich pfege meine Zähne immer sehr gut und habe sonst keine Probleme. :-) Nur halt dieser eine Zahn macht immer wieder etwas Probleme mit dem offenen Zahnhals. :-(


    Deshalb jetzt extra zum Zahnarzt zu gehen finde ich auch doof. :-| Vorallem ist meine Zahnärztin immer so ausgebucht. Da muss man immer ewig lange auf einen Termin warten oder sie hat nur welche zu Zeiten in denen ich unmöglich gehen kann. :(v

    Wieso fies? ":/


    Ich sag mal so... wenn das Zahnfleisch zurückweicht ist es wichtig, jeglicher Entzündung vorzubeugen. Also brav putzen, Interndentalbürsten und unbedingt Zahnseide verwenden.


    Was man gegen den schmerzhaften Zahnhals tun kann, weiß ich nicht... ":/

    Danke für die vielen gedrückten Daumen!


    Und ich weiß gar nicht, warum alle Leute den Zahnarzt so unangenehm finden... Sicher, wenn was gemacht werden muss, ist es nicht schön, aber das ist wohl bei jedem Art so. Die Routine-Untersuchung finde ich nicht unangehm, das mache ich 10x lieber, als zum Frauenarzt zu gehen (obwohl meine FÄ eine ganz tolle ist x:) ).

    Zitat

    hey... ich habe heute nacht durch gemacht, habe um 6.20h schon an meinem schreibtisch gesessen und bin jetzt schon des sprechens mächtig :-o

    Seherin, das ist ja einfach nur abartig! ]:D


    Und zur ZA-Diskussion kann ich nur sagen: Wenn man einen ZA hat, dem man vertraut, dann geht alles. Ich hatte immer Probleme zum ZA zu gehen, tierisch Angst - aber dann bin ich bei einem gelandet, der total super war. Nu find ich ZA-Besuche nicht erstrebenswert, aber was muss, das muss. Da hilft nur (Vorsicht, Kalauer) Zähne zusammenbeißen... ;-D


    Und ansonsten: MÄDELS (und Junge), packt die Weingläser aus, ich geb ne Runde! :)z