Ich bin absolut unechte Tante, weil ich Einzelkind bin. Mein Freund hat hingegen viele Geschwister, darunter eben auch eine Schwester, die bereits 2 Kinder hat. Und die beiden Knirpse haben mich letzte Weihnachten gefragt, ob sie Tante zu mir sagen dürfen. |-o Selbstverfreilich dürfen sie! x:)

    ich habe einen wunderbaren neffen-fratz, der bei meinen eltern aufwächst! der ist jetzt 12 und ich bin die voll coole tante, die ihn mit zum fußball nimmt, ihm chucks kauft und beibringt, wie man pizza und hamburger selber macht (außerdem stachle ich ihn an die toten hosen zu hören und seine haare wachsen zu lassen... das ist meine rache, weil meine eltern über meine kinder noch meinten: die dürfen wir verziehen, die müssen wir nicht erziehen)


    ;-D

    sheep

    wenn du als frau schuhgröße 43/44 hättest, würdest du auch chucks und flipflops lieben, um überhaupt farbe an deinen füßen zu haben :)z

    und cora

    logischerweise hört er auch die ärzte und die sportfreunde und so... aber meine generation war hosen-fan!

    Ich habe auch keine Chuchs, sehe damit aus, als hätte ich Entenfüße ;-D . Dann doch lieber Ballarinas, wobei ich da bei vielen Blasen bekomme. Wobei im moment habe ich einfach Sneakers an :-D weil morgends ist es doch noch recht kühl %-|


    Wenn nicht nehme ich meine Flipflop im Sommer die sind super bequem, nur im Geschäft muss ich dann die Schuhe wechseln aber was solls.

    @ Seherin

    Zitat

    wenn du als frau schuhgröße 43/44 hättest, würdest du auch chucks und flipflops lieben, um überhaupt farbe an deinen füßen zu haben :)z

    Heutzutage dürfte es aber kein Problem mehr sein in der Größe passende Schuhe zu finden ":/ Ich hab zwar jetzt keine 43/44 aber meine Mutter.




    Ich trag am liebsten Schuhe von Josef Seibel oder Birkenstock. Auch wenn die etwas teuer sind - sie halten ewig. Und das Fußbett erst x:)

    Und da sag mir nochmal einer Frauen wären kompliziert...


    Mein bester Freund ist gleichzeitig mein Exfreund. er hat die Beziehung damals beendet mit der Begründung er hätte keine Gefühle mehr für mich. Jetzt will er auf einmal keinen Kontakt mehr weil er wohl doch nicht über mich hinweg ist. Er hatte jetzt fast ein Jahr Zeit mich zurückzugewinnen wenn er es gewollt hätte, aber das hat er nie versucht! Was soll denn das jetzt auf einmal? Ist wohl wie mit dem Spielzeug in der Sandkiste, der eine Junge will garantiert die Schaufel die ein anderer benutzt, auch wenn noch fünf andere da sind und er die, die der andere benutzt eigentlich total doof findet %-|


    bin grad echt fertig. Er ist mir als Freund wirklich sehr wichtig.

    Den Ex als bester Freund... das geht nur selten gut. Ich bin in solchen Dingen lieber für klare Verhältnisse. Soll heißen: Null Kontakt nach der Trennung.

    Zitat

    Jetzt will er auf einmal keinen Kontakt mehr weil er wohl doch nicht über mich hinweg ist.

    Das ist, glaube ich, auch erst mal besser so. Vor allem für ihn. Lass ihm den Abstand den er braucht, auch, wenn du ihn als Freund sehr lieb gewonnen hast.