• Der Beziehungs-Glücklich-Faden

    so, mal wieder ein faden von meinereiner;-D na, freut ihr euch schon alle???;-D ich hab mir mal was überlegt... alle schreiben hier hinein, *dass sie verlassen wurden *dass sie liebeskummer haben *dass sie nicht wissen ob sie verzeihen sollen *dass sie nicht wissen ob sie ehrlich sein sollen *dasss sie nicht wissen wie sie schluss machen sollen …
  • 18 Antworten

    Ich hab auch Monate gebraucht, um zu entscheiden, wie es aussehen soll. Aber das Gefühl "Keine Braut wird jemals tragen, was ich getragen habe" war unschlagbar. ;-D Ich hab nen Haufen Blicke auf mich gezogen am Hochzeitstag. ;-D

    das kann ich mir vorstellen... und daneben dein kerl im kilt ;-D


    ich habe irgendeine idee im hinterkopf, die sagt: grace kelly, 50er jahre, nicht lang aber auch nicht kurz, schultern bedeckt, aber tiefer rücken...


    das muss ich nur noch irgendwie konkreter fassen, wie soll ich sonst einer näherin sagen, was ich will %:|

    Kennst du jemanden, der sehr gut zeichnen kann? Es kann helfen, sich die möglichen Entwürfe so zeichnen zu lassen, dass man es sich auch direkt vorstellen kann... dann hat auch eine Schneiderin kein Problem mehr.

    hmmm... stimmt! mein sohn ist begnadeter zeichner! außerdem muss ich mal ein wenig nach kleidern aus den 50er jahren googeln! auf alle fälle will ich total verrucht aussehen, ohne dass mir jemand vorwerfen kann, mein ausschnitt wäre zu tief, oder das kleid zu kurz, oder so ;-)


    was hattest du denn an?

    Zitat

    Bei Röcken und Kleidern ist es – auch wenn man es als nicht Betroffener nicht glaubt – wirklich scheiße, wenn die Proportionen nicht stimmen... wenn da Rundung ist, wo man selbst nicht rund ist, und es da schmal wird, wo man selbst noch nicht schmal wird... ;-D Sieht total beknackt aus.

    :)z ;-D

    Zitat

    Aber das Gefühl "Keine Braut wird jemals tragen, was ich getragen habe" war unschlagbar.

    Das glaub ich... Meins soll ja nun nicht so spektakulär werden wie deins ;-) aber trotzdem einzigartig und in Kombination mit mir wird es natürlich ohnehin umwerfend aussehen! ;-D

    Zitat

    ich habe irgendeine idee im hinterkopf, die sagt: grace kelly, 50er jahre, nicht lang aber auch nicht kurz, schultern bedeckt, aber tiefer rücken...

    Zitat

    auf alle fälle will ich total verrucht aussehen, ohne dass mir jemand vorwerfen kann, mein ausschnitt wäre zu tief, oder das kleid zu kurz, oder so ;-)

    Genial! :)^


    -


    Mein Freund hat jetzt Bettruhe und Schmerzmittel verordnet bekommen. Wahrscheinlich ist es was am Nerv, es kann aber auch sein, dass am Knochen was abgesplittert ist, als er sich vor kurzem den Fuß verletzt hat. Morgen wird er geröntgt, mal abwarten und :)D .


    -

    @ Cora:

    @:)

    Zitat

    was hattest du denn an?

    Das Oberteil ging bis über die Hüfte nach unten und war in der Mitte vorne und hinten gerafft. Schulterfrei. Schwarzer Kreppsatin. Dazu ein quasi bodenlanger schwarzer Tüll-Petticoat und ein etwas kürzerer weißer Überrock (sodass der schwarze Tüll drunter rausguckt).


    Dazu quietschebunte 11,5 cm High Heels. ;-D

    boah mädels... ich habe gerade fest gestellt, dass am nächsten montag ja schon feiertag ist :-o und ich dachte, ich hätte nur ein wenig druck, meinen schreibtisch bis zum urlaub leer zu bekommen! yeah... das heißt also, dass ich so richtig loslegen muss!


    fenta... das outfit klingt echt einzigartig :)z