Zitat

    Und irgendwie wollte keine den Brautstrauß fangen bei den Damen

    Ich bin bei Hochzeiten immer geflüchtet, wenn es ans Brautstraußwerfen ging... ich fand das immer dämlich hoch zehn (und inzwischen darf ich GsD gar nicht mehr dran teilnehmen ]:D ). Aber es sind eigentlich immer genug Heiratsverrückte, die sich um das Ding schlagen...

    Zitat

    Aber es sind eigentlich immer genug Heiratsverrückte, die sich um das Ding schlagen...

    Bei uns nicht an der Hochzeit, als erstes wollte die Braut es draußen machen, aber da wäre die Wegrennfläche zu groß geworden. Also dann rein und drinnen hat Sie erstmal den Strauß voll gegen die Decke geklatscht und bei 2ten Versuch musste den Strauß dann diejeige nehmen, bei der er vor den Füßen landet ;-D . Und er ist bei einer gelandet die wegen einem offenen Zeh eh nicht flüchten konnte.


    Aber die andere die nicht dran Teilnehmen musste meinte, Sie hätte Ihren Brautstrauß mit nach Hause genommen und dort hängt er schön getrocknet *sehr vernünftig :)^

    @ Glamour

    :°_


    Und wie lange seht ihr euch dann?

    Ich mag keine Trockenblumen... ich hab zwar meine Nelken auch getrocknet, aber die sind so zusammengeschrumpelt, dass da Ding im ganzen total scheiße aussah. Ich lass mir jetzt von der Floristin pinke Kunstnelken ordern, und sie soll mir damit den Strauß wieder ordentlich zusammenstecken... das Ding ist ein zu großes Gesamtkunstwerk, um es einfach wegzuschmeißen. Meine Floristin hätte dafür bestimmt einen Preis gekriegt, wenn sie ihn für einen Wettbewerb gebastelt hätte. ;-D

    Zitat

    Ich musste es auch erst einige Male gucken, ehe ich Gefallen daran finden konnte. Ich war nach den ersten 5 Folgen total ablehnend. ;-D

    Anfangs hatte ich auch nix damit am Hut. Immer mal wieder einige Folgen durch Zufall geguckt, bis dann einfach mal ein echt witziger Spruch kam. ;-D Erst deutlich später habe ich die ersten Folgen geschaut – ich glaube aber, alleine an denen hätte ich auch keinen Gefallen gefunden. :|N

    Zitat

    erst war er aber schockiert und fands zu vulgär.

    Ich sag nur:

    ]:D Einfach mein Lieblingsspruch aus der ganzen Serie!

    Hochzeitsbräuche

    Ich mag diesen ganzen Kram nicht. Ich will weder meinen Brautstrauß durch die Gegend ballern (viel zu schade – außerdem würden eh kaum junge unverheiratete Frauen eingeladen), noch so ein dämliches Strumfband anziehen. Aber hey – meine Mutter hatte gestern Geburtstag, mein Liebster und ich haben ihr nen tollen Kuchen gebacken und der soll die Vorlage für unseren Hochzeitskuchen sein! :-D Also geschmacklich erste Sahne!

    Zitat

    Ich will weder meinen Brautstrauß durch die Gegend ballern (viel zu schade – außerdem würden eh kaum junge unverheiratete Frauen eingeladen), noch so ein dämliches Strumfband anziehen.

    Die moderne Braut von heute lässt sich ja einen eigenen "Wurfstrauß" bauen, der ein kleineres Abbild ihres normalen Brautstraußes ist. ;-D Also jede Braut darf das natürlich machen, wenn sie es sich wünscht, aber ich persönlich finde das irgendwie krank. Man läuft die ganze Zeit mit dem Brautstrauß durch die Gegend, will ihn unbedingt werfen, aber der echte Brautstrauß ist dafür zu schade (?), also baut man eine kleine Kopie, der niemandem etwas bedeutet und wirft dann den? Naja, ich finde das weird. ;-D Entweder ich hänge an der Tradition, dann möchte ich auch, dass eine der Frauen den echten Brautstrauß bekommt oder mir liegt nichts an dieser Sache, dann werfe ich das Ding auch nicht. Aber das ist ja nur meine eigene Meinung. ;-D


    Ein Strumpfband hatte ich schon an, und es gibt auch ein sehr geiles Foto damit. ;-D Es war so pink wie Nelken und Teil der Schuhe. Wir haben's selbst eingefärbt... x:) Es war aber mehr Gag als Tradition. Ich weiß noch, dass der Fotograf gemeint hat, er hätte schon eine übergewichtige Braut gehabt, die hätte sich 2 Strumpfbänder zusammengenäht, da eines nicht um ihren Oberschenkel gereicht hätte. Der Fantasie sind also keine Grenzen gesetzt. ;-D

    Meine Lieblingsfolge ist, wenn Samantha mit dem Typ zusammen ist, der

    . Und sie sagt:
    Und er antwortet:
    . ;-D herrlich, herrlich


    Wir haben übrigens die Wohnung, mein Freund soll am Donnerstag den Vertrag unterschreiben. Wir sind aber so angekotzt von diesem Vermieter, dass mein Freund sich heute und morgen zwei andere Wohnungen anschaut. Eine davon ist sogar richtig im Stadtzentrum, das, was wir von Anfang an eigentlich wollten. Erklärt mich nicht für bekloppt, aber ich glaube langsam schon, dass mit dem anderen Vermieter alles so scheiße laufen sollte, damit wir wieder anfangen nach Wohnungen zu schauen und die andere finden... Ist es der Schlafmangel?! Ich weiß es nicht ;-D


    Ansonsten geht gleich meine Bewerbung für diesen Studiengang raus, der mich interessiert hatte vergangenes Jahr. Nur mal so. Mal schauen, was draus wird :)^

    Der Ring ist unauffindbar. Den find ich nimmer. Ich kann's nach wie vor nicht glauben. Immer wieder fahr ich unbewusst mit dem Daumen an die Stelle, wo der Ring sitzen sollte, und jedes Mal bin ich wieder schockiert, dass er nicht mehr da ist...


    Ich häng so an dem Ring.

    Das muss in der Familie liegen, mein Dad hat nach 3 Monaten seinen Ehering nach dem Handballtraining aus Versehen in den Abfluss gespült. ;-D Er läuft also seit 34 Jahren und 9 Monaten (meine Eltern haben im Juni den 35. Hochzeitstag) ohne Ehering herum. ;-D

    Äh... die Ehe meiner Eltern nehm ich mir lieber nicht als Vorbild. ;-D Da gab's verdammt schwere Zeiten und jahrelang standen die Zeichen auf "Scheidung". Allerdings sind mein Mann und ich ja auch nicht Mama und Papa. ;-D Da haben sich auch 2 sehr schwierige Charaktere getroffen. Mein Vater hat sehr viel Schlimmes erlebt als Kind und ist "emotional verkrüppelt" (ich weiß, es klingt bösartig, aber er ist einfach nicht in der Lage Wünsche zu artikulieren, zu diskutieren, Problemlösung zu betreiben, Gefühle zu äußern – er ist trotzdem ein ganz lieber Papa ;-D ), meine Mutter ist sehr selbstbewusst, auch eigensinnig, und schießt dabei manchmal auch übers Ziel hinaus. ;-D


    Mein Mann und ich sind sehr viel pflegeleichtere Charaktere...