Ja wir bekommen es wieder in den Griff, der Herr sieht sein Fehlverhalten ein. Bringt auch schonmal Urlaub ins Gespräch ;-D .


    Bie Anonyme hat einen eigenen Faden am laufen,ich glaube der link ist vor 2Seiten. Depressionen(?), Kriese und beziehung heißt der glaube ich

    :°_


    Ja der Ring von Fenta ist weg und Sie fanden ihn bisher auch noch nicht wieder


    Bei Anialel läuft es mir der Wohnung gut :)^


    Erzähl doch mal ein bisl mehr ]:D *kicherkicher, wo wir doch alle so mitgehi***lt haben.


    Und es euch gegönnt haben.

    puh... da ist ja echt was los bei euch allen :)z falls ich jemals wieder einen überblick über meinen schreibtisch haben sollte, stöbere ich vielleicht mal in den letzten seiten rum!


    tja... wie waren meine flitterwochen ;-D ich würde mal sagen, dass wir geflittert haben, was das zeug gehalten hat und die pfoten nur zum essen voneinander gelassen haben

    ;-)


    auf alle fälle hat mich mein liebster ganz wundervoll bekocht und verwöhnt, ich ihn natürlich auch, die sonne und das meer waren einfach nur traumhaft... und im september wollen wir noch mal fahren :)z

    hach, da bekomm ich auch lust auf flitterwochen x:) ;-D


    Ich bin so fertig. So müde, aber ich kann und kann nicht abschalten, weil ich so viel zu tun hab bis Freitag. Wollte eigentlich heute Abend Kisten packen, aber verschiebe das auf morgen. Hab mir ne Flasche Wein gekauft und werd mir nun zwei Gläser tüteln, ehe ich versuche, zu schlafen. Auch wenns bis zum Umzug nicht lang ist, noch zwei Wochen. MANN NUR NOCH ZWEI WOCHEN!!!!!!!!!!!!! hab ich den Eindruck, die Zeit geht gar nicht rum. Und ich werde langsam auch ein bisschen wehmütig, ich lass ja doch ein paar Freunde zurück. Und dabei freue ich mich doch so sehr, endlich mit meinem Freund zusammenzuziehen. Alles ein bisschen komisch grad.

    Guten morgen!!!

    @ Anialel

    du hast eine rosige Zukunft vor dir :)z , ich habe auch wehmütig zurück geschaut, als ich zu meinem Freund gezogen bin.


    Jetzt

    wohnen wir ja wieder näher an meinen Freunden und weiter weg von seinen. :-/ . Es gibt kein Perfekt auser wir wollen ein Haus kaufen,... dann gäbe es die Goldene Mitte.


    Und in 2Wochen wirst du merken scheibe wo ist die Zeit hin, komme ja gar nicht hinterher mit Packen,.... :)^ aber dann wirst du es auch positiv sehen.

    @ Anialel

    jeder schritt in eine neue lebensphase bedeutet den abschied von der alten! und das beinhaltet auch fast immer, dass man sich von lieb gewonnenen menschen trennen muss (und das ist ja meist eh nur räumlich :)z ) ob man einen arbeitsplatz wechselt, bei den eltern auszieht, oder ob die kinder ausziehen... ich fände es schon seltsam, wenn da bei dir nicht ein wenig wehmut kommen würde @:)

    Zitat

    ich fände es schon seltsam, wenn da bei dir nicht ein wenig wehmut kommen würde

    Ja...das muss wohl so sein. :=o


    Hab eben die Umzugskisten aus dem Keller geholt. Voller Spinnweben piiiiiiiieeeeeehhhh.... :[] Werde nun mal stapeln nach "brauch ich noch", "weg damit" und "kann mich nicht davon trennen und daher ab in den keller"... und dann kommen mein nigelnagelneuer Akkuschrauber und ich ins Geschäft! Und vielleicht darf auch mein nigelnagelneues Dampfwischdings erste Priouetten auf dem Laminat drehen... ;-D Umzug: Entdecke die Möglichkeiten! ]:D

    Zitat

    du hast eine rosige Zukunft vor dir

    Beziehungstechnisch bin ich mir da sicher x:) Aber jobmäßig? Wer weiß das schon... ":/

    Danke @:)


    fröhlichen Umzug....naja,fröhlich ist was anderes....meine Laune ist unerträglich. Ich hab grad meinen Vater am Telefon angepampt, nur weil er wissen wollte, ob wir nun die tolle Wohnung gekriegt haben. Und ich weiß es noch nicht, weil mein Freund noch auf einem Termin ist. Dann hat er noch Fragen zur Jobsuche gestellt, und ich hab ihn immer weiter angemotzt. Ich bin wegen allem und jedem schlecht gelaunt, hundemüde und kann einfach nicht pennen. Und wenn ich mal schlafe, dann wache ich trotzdem total gerädert auf. >:(

    So, nach zwei Gläsern Wein, einem Telefonat mit meiner Schwester und zwei gepackten Kartons geht's stimmungsmäßig bergauf. Es läuft Brasilien gegen ... hmm.... Korea??!? Und im Hintergrund dudelt die Münchener Freiheit |-o ;-D Schon krass wieviel Zeug sich in den zwei Jahren angesammelt hat zu dem Kram, den ich eh schon hatte. Die Umzugskartons reichen nie im Leben :|N

    Ja, ich fands auch ziemlich sex-and-the-city-esk. ;-D Aber gut, heute wirds wohl ein anstrengender Tag auf der Arbeit. Ich hab keinen direkten Kater, aber mein Gehirn ist noch eingelegt. Naja, selbst Schuld ]:D Aber das war schon echt ganz nett gestern und hat mir total gut getan. :)z Nur meine Nachbarn müssen mich gehasst haben – wir haben nämlich ziemlich laut jede olle CD angehört, die ich schon ewig nicht mehr gehört hab. Lauter hässliche 90er Sachen ;-D