Du sprichst mir aus der Seele... x:)


    Haben gestern auch gar nichts gemacht, außer an seinem Bewerbungsschreiben gefeilt und gaaaaanz viel gekuschelt.


    Gestern war es irgendwie was ganz besonderes...


    Meine Güte, ich liebe diesen Mann! x:)

    hey ihr habt ja zur zeit alle eine richtige glücks- und harmonie- und liebessträhne!!! weiter sox:) verliebte grüße an alle hier@:)


    p.s. der faden jährt sich bald - interessant wenn man hier mal so mitliest...liest sich fast wie ein tagebuch;-)

    Hoffentlich sind wir nächstes Jahr um diese Zeit immernoch hier anwesend :-) Und übernächstes Jahr.. und überübernächstes... und überüberüberüberüberüberüberüüüüüübernächstes!


    Grüßle!!!

    JUHU bald 1-jähriges x:)x:)x:)x:)


    Man ist das schön :-)


    Ja du hast recht, wenn man es mitverfolgt könnte man es als eine Art Tagebuch sehen....


    Ich hoffe euch geht es allen gut....


    Im mom fühle ich mich gut, mit tobi läuft es gut, er gibt sich mühe und ich habe ein gutes Gefühl.....


    Ich habe eine Einladung zum Vorstellungsgespräch bekommen bei der Stadt Düsseldorf.....ich bin mir nicht ganz sicher was ich tun werde....aber hingehen und mir das anhören werde ich auf jeden Fall.....


    Also alles liebe wünsche ich euch und eine schöne woche.....


    Melli

    Hingehen würd ich auch... annehmen musst du ja nicht, wenn´s nicht dein Fall ist...


    Mädels, mir ist grad irgendwie schlecht... Mein Freund hat mir heut nachmittag ins Büro ne E-Mail geschickt, in der das Passwort seines E-Mail Accounts stand, ich sollte irgendwas anschauen bei ihm.


    Hab mich vorhin eingeloggt und fand eine Mail von seiner Ex in seinem Posteingang, von vor 3-4 Wochen.


    Ich hab sofort Herzrasen bekommen und konnte nicht anders.. ich hab die Mail gelesen.


    Es ging irgendwie um Geld, das sie ihm noch schuldet und sie ihm das in Raten zurückzahlen will. Dann stand noch drin, dass sie dann ihre restlichen Klamotten von ihm will usw...


    Oh mein Gott! Mir ist echt schlecht! Er hat mir nicht gesagt, dass er mit seiner Ex immernoch nicht im Reinen ist. Die sind jetzt schon seit 1,5 Jahren getrennt!


    Was mach ich denn jetzt?? Ich sag ihm wie es ist, oder? Ich sag ihm, dass ich die Mail gesehen und sie geöffnet hab... Oder? Er weiß, dass ich kein Kontroll-Fan bin... och mensch!


    HILFE!!!

    Zitat

    Was mach ich denn jetzt?? Ich sag ihm wie es ist, oder? Ich sag ihm, dass ich die Mail gesehen und sie geöffnet hab... Oder?

    würd ich machen,wenn es dich belastet,ja...du hast ja nicht heimlich rumgeschnüffelt,sondern warst ja in seinem Auftrag in seinem Postfach unterwegs...und dann überkam es dich eben...ich persönlich finde das menschlich...du musst es ja nicht als Vorwurf formulieren,sondern kannst ihn ja einfach fragen,weil du eben gedacht hattest,sie hätten keinen Kontakt mehr...ist bestimmt an sich gar keine große Sache,wenn man drüber redet:)*

    jou, veri! wie anonyme schon schrieb. ehrlichkeit ist der beste weg!!!


    tja - immer schade, dass die männer so wenig erzählen:-/ kann ich mir vorstellen, dass du herzrasen bekommen hast. weil: ER eben nix gesagt hat:-/


    sprich ihn an - sag ihm, das es dich belastet und es löst sich bestimmta alles in wohlgefallen auf.


    wahrscheinlich ist er nur tierisch genervt von seiner ex!


    und er hätte dir nie sein password gesagt, wenn er kein vertrauen zu dir hätte;-)


    allerdings weiß ich nicht, ob die ehrlichkeit so weitreicht, ihm zu sagen, dass du die mail geöffnet hast-)


    das musst DU wissen! ich hätte es wohl meinem mann gesagt.


    weiß aber nicht, wie euer verhältnis ist;-)


    das heißt, du könntest ja sagen, du hättest eine email von IHR gesehen. was sie denn geschrieben hätte??? was er dann erzählt, wäre vllt interessant,-)

    @ :)

    Puh... :-)


    Alles ist gut! Haben grade telefoniert. Ich hab gesagt, dass ich die Mail xy nun gesehen hab (die, wegen der er mir sein Passwort gab) und dass ich auch gesehen hätte, dass seine Ex ihm was geschickt hätte. Er hat dann gleich angefangen zu erzählen, dass er sie von sich aus wegen des ausstehenden Geldes kontaktiert hätte und sie dann das geschrieben hat, was die Veri onehin schon gelesen hat. :-)


    Ich habe ihm dann gesagt, dass ich es nicht so toll finde, dass er mir das nicht gesagt hat, dass da noch was aussteht mit ihr. Er meinte, er wollte mich damit nicht verunsichern, weil es ja wirklich nichts mit uns zu tun hätte und er nicht wollte, dass ich mir wegen seiner Ex in irgendeiner Form Gedanken mache.


    Ich hab ihm dann verständlich gemacht, dass mich nur etwas beunruhigen kann, was man vor mir "versteckt". Er hat es verstanden und nicht als Angriff gegen ihn angenommen.


    Alles ist gut, morgen sehen wir uns wieder (bis Montag!!!) :-) und ich freu mich riesig auf ihn.


    Hach...


    Ich hatte schon Angst, dass er mit stottern oder rumstammeln anfängt, aber er hat wirklich alles genauso wiedergegeben, wie es in ihrer Mail stand.


    Er ist wohl doch korrekt... I love him!!! x:)

    Das freut mich für dich, Veri - kann deine Gedanken gut verstehen. Aber wie die anderen schon gesagt habe: Dein Freund wusste ja, dass diese Mail noch da ist und dass du sie zumindest sehen könntest - wenn er es wirklich vor der "verstecken" wollte, hätte er dir nicht das Passwort für seine Mails gegeben... ;-) Also: relax, take it eaaaaaaaaaaaasy... (mein Ohrwurm im Moment ;-D)

    hallo *:)


    kenne solche gedanken wie sie veri hat auch ;-)


    ich finde es total schön wie glücklich ihr hier alle seid und würde mich gerne mit einreihen. ich habs ja immer schonmal versucht, aber so recht komme ich noch nicht mit bei euch ;-)


    ich sehe meinen schatz auch heute wieder x:)


    allerdings nur für heut und die nacht...


    ich wünschte manchmal ich wäre schon so weit mit ihm wie ihr mit euren liebsten ;-)

    Was meinst du mit "so weit", wonderful?


    Ich sehe meinen Schatz auch nur am Wochenende, und manchmal während der Woche einmal.


    Ich hoffe, dass es bald anders wird, will aber auch nichts überstürzen.


    Bist du nicht glücklich?

    naja wir sind "erst" 4 monate zusammen.


    und wir sehen uns nicht sicher am wochenende...


    es gab eine zeit (insgesamt 5 wochen) da haben wir an den wochenenden NICHTS unternommen...


    er war irgendwie immer unterwegs oder wir sassen zu hause auf der couch. ein wochenende haben wir nicht zusammen verbracht höchstens mal einen tag oder eine nacht...


    anfangs haben wir uns in der woche 2 mal gesehen und so ca 1 mal am we, das war ok... dann flog ich in den urlaub und seit dem ich zurück war sahen wir uns irgendwie seltener... einmal die woche einmal am we wenn es hoch kam...


    nach einem grossen streit haben wir eine einigung gefunden: alle 2 wochen verbringen wir einen freien tag zusammen und unternehmen was. das ist ca 4 wochen her.


    seit dem haben wir sogar mal ein wochenende komplett zusammen verbracht. :-)


    und bisher habe ich quasi immer abgewartet, dass er zu mir kommt (ich wohne in der stadt in der er arbeitet) und am montag bin ich spontan mal zu ihm gefahren und habe festgestellt, dass ich von ihm nur 10 min länger zur arbeit brauche als von mir.


    und er fand das so gut, dass er gestern vorgeschlagen hat das öfter zu machen.


    was ich damit sagen will: wir pendeln uns gerade erst so ein bisschen aufeinander ein und lernen uns immer besser kennen.


    ich bin sehr glücklich, aber auch noch sehr ängstlich...


    und bald beginnt er in schichten zu arbeiten, da müssen wir uns wieder neu einpendeln...