Oh apropo einkaufen. Wenn dir was gefällt kaufe es ]:D


    Ich bereue, dass ich in Berlin ein Paar rote Pumps nicht anprobiert habe, denen Trauere ich seit 1Woche hinterher :°( . Naja villeicht lerne ich so, erst testen dann urteilen, seuftz. Den so jammer ich jetzt halt schön. ]:D

    Zitat

    Ich bereue, dass ich in Berlin ein Paar rote Pumps nicht anprobiert habe, denen Trauere ich seit 1Woche hinterher

    oh gott... :-o das gefühl kenne ich so genau! da geht mir dann das teil eeewig nicht aus dem kopf! und wahrscheinlich würde ich jetzt innerlich schon überlegen, ob ich nicht morgen früh schnell nach berlin... ;-)

    Hallo ihr lieben Liebenden! ;-)


    Ich muss mich mal wieder entschuldigen, aber meine Zeit erlaubt es doch nicht, regelmäßig ins med1 zu schauen. Was gibt es denn Neues an der Beziehungs- und Umziehfront?


    Bei meinem Schnuckelputz und mir ist es endlich in 2 Wochen soweit! x:) Inzwischen ist die Renovierung durch, Sofa, Tisch, Bank und Stühle stehen und es geht ein ums andere weiter, auch Deko ist schon teilweise vorhanden. Das neue Schlafzimmer kommt erst später, weswegen wir zunächst sein Bett nehmen müssen, bis es da ist. Also bleibt es dann nach dem Einzug noch kurze Zeit provisorisch. Aber insgesamt sieht es schon sehr toll aus! Meiner Mutter gefällt die Wohnung und eine gute Freundin hat sie heute auch das erste Mal gesehen. :-)


    Einweihungsfeier wird am 1.10. sein und ich freue mich schon!


    Meine Arbeit ist toll (inzwischen bin ich schon fast 2 Monate dort und schon über ein Jahr an dem Projekt), meine Kollegen mag ich nach wie vor sehr gern, und auch bei meinem Schatz geht es beruflich vorwärts. Zwischen uns ist es auch einfach nur x:) ! Abgesehen von der Arbeit in der Wohnung unternehmen wir viel zusammen: Freitag Autokino, Samstag Autostadt (Wasserspiele, einfach nur faszinierend!) mit alkoholfreiem Cocktail, heute Bürgerfrühstück und Eisessen... Es ist immer was los und das ist toll! Mein Leben ist momentan absolut wow! :-D

    @ alle

    Leute, was um Himmels Willen kann ich tun, damit mein Mann nicht mehr schnarcht. Bzw. dass sich drei von zehn Nächten so abspielen: Er schnarcht, ich geb ihm einen Rand, er hört auf. Er fängt wieder an etc. etc. Ich werde langsam böse, weil ich nicht schlafen kann. Irgendwann sagt er: Anialel, du nervst. Ich sage: Ja, du nervst auch. Dann darf ich mich noch nichtmals aufs Sofa legen, um zu pennen, weil er mir dann nachkommt und sagt, ich soll mich wieder ins Bett legen. Dann schnarcht er trotzdem weiter, er machts ja nicht absichtlich. Irgendwann geh ich dann trotzdem aufs Sofa, das unbequem ist. Nun sitz ich hier, ich hab Rückenschmerzen und mein Freund tut so, als sei er nicht irgendwie angefressen. Typisch. DAS NERVT. Ich würde ja Ohropax nehmen, aber das tut mir weh im Ohr. Hab ich alles schon ausprobiert. Vielleicht geh ich nachher mal in die Apotheke, um nach was zu fragen. Keine Ahnung, echt.

    @ Anialel:

    Erstmal habe ich leider keinen Tipp gegens Schnarchen. Und zum Schlafzimmer: Bett, Nachttische und Schrank neu. Ich hatte ja noch einen Gutschein von meinen Eltern über eine größere Summe, der dazu gedacht war, mich für meine erste eigene Wohnung mit Möbeln einzudecken, mit der Voraussetzung, dass sie mitkommen darf zum Aussuchen. ;-) Von dem Gutschein haben wir das Schlafzimmer, Sofa, Tisch, Stühle, Bank und Matratzen mit Lattenroste gekauft, wobei es nicht ganz gereicht hat, einen Teil muss ich dazu geben, etwa in der Höhe des Sofapreises.


    Aber dafür ist jetzt auch alles schick und stilecht! :-)

    Das ist natürlich cool! :-D Bei uns ist alles bunt zusammengewürfelt, und ich hoffe, dass wir irgendwann auch mal meine Ivar-Regale etc. aussortieren können.


    Dann sind es also nur noch zwei Wochen??? Na, wie aufgeregt bist du? ;-)

    @ Anialel

    gehe mal zum einem Hörgeräteakustiker die fertigen speziel auf dein Ohr Schallschutz an :)^ kosten ca. 80Euro das Paar


    oder du schickst deinen Männe zum Hals-Nasen-Ohrenarzt, villeicht kann der was ausrichten?

    @ Anialel

    Ich kann mir gut vorstellen, dass das Geschnarche von deinen Mann nervig ist. Kenne das von meinem Vater. Der war immer so laut, dass ich es sogar nebenan in meinem Zimmer hörte. Bei meinem Vater liegt das Geschnarche eindeutig am leichten Übergewicht. Ich weiß ja nicht, wie es gewichtsmäßig bei deinem Mann aussieht, aber sollte er auch Übergewicht haben, dann wäre abnehmen schon mal das erste Ziel, was er sicht stecken könnte. Bei meinem Vater hat das Abnehmen leider nicht viel gebracht (es ist nur leicht besser geworden). Er schnarcht einfach schon zu viele Jahre. Da ist es dann auch umso schwerer das wieder los zu bekommen.


    Wenn dein Mann vorm Schlafen gehen gern mal Alkohol trinkt, dann sollte er sich das lieber abgewöhnen. Mein Vater hat unter Alkoholeinfluss auch wesentlich stärker geschnarcht und selbst bei meinem Verlobten, der so gut wie nie schnarcht, trat das Schnarchen auf, wenn er am Abend mal ein Bierchen trank.


    Wenn das alles nicht hilft, dann hilft dann nur noch der Gang zum Arzt. Gibt ja Menschen, die eine schiefe Nasenscheidewand haben, durch die das Schnarchen auch ausgelöst werden kann. Die kann man sich wieder richten lassen. Aber das hilft auch nicht immer. Im Hals gibts auch irgendwelche Bänder (frag mich nicht welche), die, wenn sie schlaff sind, auch das Schnarchen fördern. Das kann man sich auch operieren lassen. Sind aber alles Sachen, die man am Ende selbst zahlen muss (zumindest in Deutschland). Ich weiß aber nicht, ob es da auch Ausnahmen gibt.


    Wenn alles kein Erfolg zeigt, dann helfen eben nur getrennte Schlafzimmer. Meine Eltern machen das auch so. Geht halt nicht anders.

    Zitat

    gehe mal zum einem Hörgeräteakustiker die fertigen speziel auf dein Ohr Schallschutz an :)^ kosten ca. 80Euro das Paar

    Sowas gibts? Wie sieht denn sowas aus?

    Das ist ein transparenter Stöpsel (je nach Ohr sieht der anderst aus von der Form her mal dicker mal schlank und dünn,....),


    für den wird ein Abdruck vom Ohr genommen und dann speziell für das Ohr angefertigt.


    Die sitzten Bombenfest im Ohr drin, d.h. man kann drauf liegen sich Nachts wälzen,....


    und im Notfall sogar mal auf ein Konzert mitnehmen wenn es dort sehr laut werden sollte. ;-)


    Bin in dem Fach tätig daher kenne ich mich ein bisl aus ;-)