Ha, das T-Shirt, was ich bestellt hab, ist heut noch angekommen! Yippieh! :-D


    So jetzt muss ich mir nur noch ein kleines Ausflugsprogramm zurecht basteln... ein bissel was hab ich schon. Will meinen Schwiegis ja auch ein bisschen was zeigen. Sie waren ja noch nie in "meiner" Stadt.


    Ich wünsch euch allen tolle Weihnachten! :)_ *:)

    @ Anonyme

    :°_


    Lass dir die Weihnachtsstimmung nicht kaputt machen. Wenn's dir zu doof wird, geh einfach. Ich würd mir da kein schlechtes Gewissen einreden und keinen Stress machen lassen. :)*

    Zitat

    Wenn's dir zu doof wird, geh einfach. Ich würd mir da kein schlechtes Gewissen einreden und keinen Stress machen lassen. :)*

    :)^

    Zitat

    Ha, das T-Shirt, was ich bestellt hab, ist heut noch angekommen! Yippieh! :-D

    Meine nicht :-( .


    Aber viel Spaß beim basteln und es freut mich, dass es wenigstens bei dir gekommen ist.

    Zitat

    anonyme.. ich würd denen allen einen tritt in den hintern verpassen...

    Na, würd ich nun auch so nicht sagen... ich meine, muss jeder selber wissen. Aber solange man nicht ein total zerüttetes Verhältnis zur Familie hat, sollte man da nicht noch mehr Ärger machen, als notwendig (meine Sicht der Dinge). Ihren Schatz sollte sie natürlich trotzdem nicht vernachlässigen. Aber eher versuchen, alles im Guten zu regeln.

    Zitat

    Aber solange man nicht ein total zerüttetes Verhältnis zur Familie hat, sollte man da nicht noch mehr Ärger machen, als notwendig (meine Sicht der Dinge)

    ja,eigentlich hab ich ein sehr gutes Verhältnis zu meiner Familie...aber manchmal sind sie halt ein bisschen komisch ;-D das heute mittag war auch eher nach dem Motto "wenn man keine Probleme hat, macht man sich eben welche und macht alles möglichst kompliziert"...aber ohne mich %-| :|N Ich geh jetzt morgen früh/mittag zu Schatzi und von dort dann direkt weiter zum Standardprogramm...und übermorgen vielleicht nach dem Standardprogramm wieder zu ihm...mal schauen...wird schon irgendwie x:) Danke euch allen @:)

    Frohe Weihnachten, ihr Lieben! :-D Der Grund, warum ich überhaupt schreibe, ist der: Wir sind eingeschneit und gestern nicht mehr zu den Eltern meines Schatzes gekommen. Heute sollen wir eigentlich zum Mittagessen zu meinen Eltern fahren – aber wenn ich mir die Straßen so betrachte, dann weiß ich nicht, ob das klappt. Die Autobahnen sind angeblich frei, das wäre ganz gut.


    Mein Schatz war gestern total enttäuscht :°_ Aber was will man machen? Sich in Lebensgefahr oder einen Monsterstau zu begeben bringt ja auch nichts. Aber ich versteh ihn schon: Weihnachten ohne die Familie ist halt nicht richtig Weihnachten. Daher hoffe ich auch, dass wir so gegen 11 Uhr hier wegkommen. Aber dafür muss ich ihn erst noch aus dem Bett schmeißen ;-D In jedem Fall wünsche ich euch ein wunderschönes Weihnachtsfest! @:)

    Wünsche euch allen auch nocht zwei wunderschöne Festtage @:)




    Trotz Schnee und Unwetterwarnung werden mein Mann und ich uns trotzdem heute Nachmittag auf den Weg zu meinen Eltern machen. Es sind zum Glück nur 45 km und mein Mann wird Schneeketten aufziehen. Da wird das schon gehen. Sand und Decke haben wir auch im Auto. Ebenso einen Spaten. Werden uns aber noch eine zweite Schaufel borgen.

    Stand der Dinge an der Gänse-Front:


    Die Marinade bekam noch zusätzlich einen Schuss Olivenöl und schmeckte jetzt im Rohzustand schon recht gut (solange man nicht auf dem Rosmarin herumkaut). Die Gans badet drin seit heute Mittag! ;-)


    Momentan dünstet die Füllung. Wieso wollte ich Muskatnuss hineintun? ":/ War vielleicht ein Schreibfehler, weil ich in Gedanken schon bei den Semmelknödeln war. An Gewürzen sind sind jetzt Pfeffer, Salz, Rosmarin, Curry, Kümmel, Anis und Safran drin! Außerdem zusätzlich zu den genannten Früchten auch noch Datteln. Wenn kein Wasser mehr übrig ist, darf das ganze noch etwas abkühlen und dann wirds vom Mixer zerhackt. Gehobelte Mandeln sind auch schon mit drin! Achja und ein winzig kleines Stück Ingwer, das hatte irgendwie zum Abrunden gefehlt.

    Keine Ahnung – gibts doch erst heute Mittag! ;-D


    Na toll – die Füllung sollte heute noch in den Mixer, bin um halb 7 aufgestanden und was ist? Mixer geht nicht. :(v Also mussste der Pürierstab herhalten, den ich aber eher ungern verwende. Naja, hat seinen Zweck erfüllt.


    Habe dann seitlich Taschen in die Gans geschnitten und Füllung reingestopft und mit Zahnstochern verschlossen. Hat leider lange nicht alles reingepasst, aber ich werde dafür schon noch Verwendung finden. Dann von beiden Seiten angebraten (Unterseite mit dem eigenen Fett der Gans und Griebenschmalz) und wollte dann eigentlich die Knochen vom Fleisch lösen. Klappte leider nicht so ganz. :-( Also wieder rein in den Topf, weiter braten, ein paar geviertelte Äpfel dazu, noch etwas Lauch und schließlich mit Sherry angießen.


    Dann war der Vogel etwas über ne halbe Stunde bei 200-220 Grad im Ofen, anschließend wurde langsam auf 100 Grad herunter gedreht und der Deckel kam noch drauf. Zwischendurch hatte ich ihn immer wieder mit der Marinade übergossen.


    Nun gart er so langsam vor sich hin bis heute Mittag. Inzwischen ist auch der Semmelknödelteig fertig und jetzt mache ich gerade ne kleine Pause!

    Du Küchenmonster ;-D Hört sich alles sehr lecker an. Ich hab mich heute zum ersten Mal an Sushi versucht :)^ Hat auch super geklappt, bis auf die Nigiri, die halb ich wohl zu dick gemacht, denn die sind später beim Essen auseinander gebröselt... ":/

    Zu Sushi kann ich nix sagen. Mag ich überhaupt nicht. Hätte dementsprechend also auch keine Motivation, welches zu machen.


    So, die Knödel sind auch super geworden! :)^ Meine Mutter hat sie mehrfach gelobt! Kartoffelknödel mag sie nicht, aber Semmelknödel schon und diese besonders. Und ich werd sie häufiger machen, denn eigentlich gehen sie ja ganz fix und sind einfach, aber sehr sättigend, eine gute Beilage! Danke Seherin! :)= 2 sind über geblieben, die gibts morgen gebraten – oder frittiert in der wunderbaren Fritteuse, die mein Mann mir zu Weihnachten geschenkt hat! x:)


    Rotkohl hatte meine Mutter mir gestern mitgegeben, da blieb ca. ein Löffel voll übrig, auch bis morgen, die Gans ist alle geworden und schmeckte allen! Die Soße war auch der Burner und da ich so viel gemacht habe (hatte ja nen ganzen Beutel voller Jostabeeren), blieb recht viel über, aber die habe ich jetzt eingefroren. Wird schon zu irgendnem Essen nochmal dazu passen. Jedenfalls sind wir alle rundum satt und zufrieden! :-q


    Allerdings waren wir nur zu viert, meine beste Freundin ist krank geworden.

    Fritteusen find ich eklig. ;-D Wir haben unsere vor Jahren verschenkt. ;-D Aber ich frittiere eh so gut wie nie was. Wenn es mal sein muss (zB Frühlingsrollen), nehm ich einen ganz engen Topf, damit ich nicht soviel Öl verbrauch. ;-D


    Weihnachten war super, mein Dad hat super gekocht, unsere Heiligabendmittagssteaks im Naan-Brot sind super angekommen, mein Neffe hat erstmal versucht mich beim Namen zu nennen, kann ihn aber nicht aussprechen und nennt mich daher "Lola" ;-D und ansonsten war auch alles wunderbar. x:)


    Mein Mann muss morgen wieder arbeiten und hat erst in der 2. Januarwoche frei.