Oh Vamp dann drück ich dir die daumen das es NICHT so kommt

    @ vorhin

    hase hat sich noch entschuldigt als er aus der Dusche kam, und war richtig anhänglich bis ich allein zum Spiel bin. Als ich grad nach Hause kam hatte er mir nen süßen kleinen Brief mit einer Erinnerung und netten Sätzen




    das ist doch einfach nur zuckersüß *_* dabei war ich nicht mehr sauer und das wusste er auch.. sehr sehr knuffig. x.x


    Da muss ich mich nu erstmal von erholen.. <3

    Entschuldigungen sind immer süß! x:)


    -

    @ Kleene:

    Sooo, gerade auf gegessen, war super lecker! Schatz hat mir 30 von 30 Punkten gegeben und ich mir selbst nen Stern. ;-D Reis vielleicht etwas sauer und der Blumenkohl nicht süß genug (Schatz widersprach hier gerade in beiden Punkten ;-D), aber trotzdem klasse. Nahe an der Perfektion! :-q Dementsprechend hier das Rezept:


    Pangasius ??war doch kein Kabeljau, den ich im Tiefkühlfach hatte?? ;-D auf der Oberseite mit Zitronensaft leicht säuern und dann salzen. Anschließend aufrollen (mit der gesäuerten Seite nach innen), mittig (entlang der "Wirbelsäule" des Fischs) durchschneiden und nun die beiden Rollen mit Zahnstochern fixieren. ??Man kann den Fisch auch vorher durchschneiden, ich hab eben erst hinterher entschieden, dass die Rollen zu groß sind?? ;-) Dann in Olivenöl von allen Seiten bei geringer Temperatur anbraten, mit ein bisschen Majoran überstreuen. Fisch muss nicht ganz durch sein.


    Währenddessen kalte Butter, Salz, Pfeffer, 1 Ei und tiefgefrorenen Basilikum mischen und pürieren. Dann mit Paniermehl auffüllen und noch mal pürieren. Sollte eine recht feste Masse ergeben.


    Reis in Brühe gar kochen und anschließend in Weißwein ziehen lassen.


    Die Röllchen mit der flachen Seite aufs Backblech setzen (also so, dass oben eine Schnecke zu sehen ist ;-)) und darauf mit der Basilikummasse kleine Häufchen bilden. Den Ofen hatte ich dann zunächst auf 220 Grad, habe dann später auf 150 Grad ziehen lassen und schließlich den Ofen ausgemacht, den Fisch dann in der Resthitze belassen. Die Kruste sollte knusprig werden.


    Blumenkohl hatte ich tiefgekühlten. Den habe ich erst gekocht, dann in etwas Butter und Sahne noch mal aufgesetzt, gesalzen und Honig darin aufgelöst.


    Das ganze dann noch auf einem Teller hübsch anrichten und:


    Voilà!

    Vorhin durfte mein Schatz bei meinen Eltern ganz offiziell den Chapeau-claque meines Großvaters aufprobieren und er passt wirklich gut! :)z :)^ Sieht garantiert todschick zu dem Gehrock aus. Meine Eltern schlugen auch noch weiße Handschuhe für ihn vor. Na – warum eigentlich nicht? Geht dann wohl bei ihm stilistisch in diese Richtung!

    danke :)_


    Es geht ihm soweit ganz gut, danke der Nachfrage :-) Er ist noch ein bisschen geschafft von der Chemo am Freitag und schläft viel, aber davon abgesehen geht's ihm zum Glück ganz gut! :-D Jetzt noch einmal Chemo und dann ist der Spuk hoffentlich vorbei!

    @ Vampi

    danke für's Rezept, hab es eben mal ausgedruckt und werde meinen Schatz damit mal überraschen wenn ich Urlaub habe. ;-D


    Super das alles gerade so super ankommt, dass freut mich ganz arg :)^ und es auch ohne Probleme passt.


    Und das Bild ist ja geil, richtig edel, nobel, huihui

    @ anonyme

    Aber es ist doch schön, dass es euch beiden so gut geht.

    anonyme

    hey... dann ein

    welcome back auch von mir @:)

    fenta

    ich muss gar nicht fragen wie dein wochenende war... man spürt dein verklärt-sehnsüchtiges verliebtsein-traurigkeits-lächeln bis nach münchen :)z

    vamp

    wow... was fehlt dir denn jetzt noch für dein outfit? und dein kerl wird toll aussehen!

    kleene

    erzähl mir, wie es dir geschmeckt hat, wenn du es nachgekocht hast... dann mache ich das auch mal für den meinen!

    morgue

    du olle blaumacherin... verstehe ich aber gut! ich wäre am liebsten heute auch in meiner höhle geblieben! von bett zu sofa, von sofa in die badewanne und wieder zurück... und zwischendrin mal saugen fürs gute gewissen... das wäre heute nach meinem geschmack gewesen! ??aber leiderleider muss ich a bissl dabei helfen, dass olympia nach münchen kommt!??

    Anonyme, das klingt toll! :)^


    Kleene, nicht zu viel Wein beim Reis nehmen! Ansonsten: Lassts euch munden und berichte bitte, wie es geschmeckt hat.


    Ja, finde es auch klasse, dass zumindest das derzeit läuft. Allerdings muss ich den Anprobetermin nun vermutlich schon zum zweiten Mal verschieben, aus beruflichen Gründen. :-(