• Der Beziehungs-Glücklich-Faden

    so, mal wieder ein faden von meinereiner;-D na, freut ihr euch schon alle???;-D ich hab mir mal was überlegt... alle schreiben hier hinein, *dass sie verlassen wurden *dass sie liebeskummer haben *dass sie nicht wissen ob sie verzeihen sollen *dass sie nicht wissen ob sie ehrlich sein sollen *dasss sie nicht wissen wie sie schluss machen sollen …
  • 18 Antworten

    @ Katharina nochmal:

    Als du schriebst "Ich wohne ja mitten in...." wusste ich komischerweise schon, was in den Sternen, pardon, in den Sternchen steht. ;-D

    Frühschicht

    Weiß ja nicht, wie die bei euch so geht, bei meinem Mann beginnt sie etwa gegen 6 und endet etwa gegen 14 Uhr. Aber danach schläft er auch nicht, sondern geht abends spätestens um 9 ins Bett. Ich dann aber oft auch schon mit.

    Vielleicht hab ichs irgendwo schon mal erwähnt oder so ;-D


    Ich dachte ihr hättet grad erst geheiratet, aber das war dann die kirchliche Trauung?


    Bei uns beginnt die Frühschicht auch um 6, bzw. 6.30...

    arbeitszeit

    boah... da bin ich ja froh, dass ich mir das selber aussuchen kann, wann ich zwischen 6 und 9.30h das arbeiten anfange :-D und früher habe ich eher bald am schreibtisch gesessen, mittlerweile haben mein mann und ich aber unsere arbeitszeiten aufeinander angepasst!


    gottseidank haben wir auch einen sehr ähnlichen biorhythmus, weil das würde mich ja tierisch aufregen, wenn der kerl nur schlafen würde und mich vernachlässigen!!!!!! cora – ich verstehe dich!

    urlaub

    da bin ich jetzt auch ganz froh, dass das bei uns einfach klar ist... so lange der hund noch lebt, fahren wir an unseren platz! mal sehen, ob wir uns dann immer noch so einig sind, wenn die karten neu gemischt sind ;-D das erzähle ich euch dann!

    @ cora

    ich kenn das ja, hab ja meist auch einen total kaputten kerle dasitzen der dann einfachs chläft und .. ja.. aber wenns zuviel wird sprech ich das immer an. ich kann ihn ja verstehen, wenn ich 12-13 stunden arbeiten würde und dann nach hause kommen würde hätt ich auch zu nix mehr lust und brauch auch einfach mal das nichtstun. aber wenn das chronisch wird würds knallen.

    @ seherin

    ich kann das bild auch nicht öffnen :(


    ja, meine erzeuger -.- ich sag dazu nix mehr.. kenn das nun schon bald 11 jahre so, und hab derzeit keinerlei energie da rechtstechnisch maßnahmen zu ergreifen, kindergeld bekomm ich ja, und sie zahlen für meine expedition vom studiengang ( immerhin 120 euro jedes jahr )


    ich denk das mit dem schwedischen küchenverkäufer ist machbar, hoff das wir am freitag eben dort uns umschauen können und das auch alles machbar ist. in einem anderen küchenhaus werden wir auch schauen, aber ich glaub das macht mein geldbeutel schlichtweg einfach nicht mit. heute hab ich die kündigung für meinen bausparvertrag verschickt.


    hoff die küche ist auch einrichtungstechnisch so machbar wie wir es wollen ( und uns leisten können ) ud wahrscheinlich wird sie rot ^^ da wir cremefarbende fließen in der küche haben und rot-gelb gefließten boden. und wird auch ein wenig umgestellt mit herd und spüle ( die kleinder wird.. wir haben so ne riesige die wir nie brauchen ) und spülmaschine.


    arbeit ist immernoch bescheuert.. aber gut, nur noch bis ende donnerstag.. mal sehen wie es morgen wird wenn meine bescheidene anleiterin wieder da ist.


    schatz ist grummelig und launisch weil nicht arbeit und das ist doof wenn ich noch total launisch von der arbeit komme, und leise bin und mich zusammenreise, weil ich immer erstmal ankommen muss... und der herr ist schnappisch und grummelig.. ist immer ne miese kombo.. aber klappt ganz gut, kurzes gewittert, dann isses ok.

    Zitat

    Vielleicht hab ichs irgendwo schon mal erwähnt oder so ;-D

    Ich glaube, es war eher diese Formulierung "mitten in", die ich sofort mit der Stadt in Verbindung gebracht habe! ;-D


    Genau, das war jetzt nur die kirchliche, da lagen einige Monate dazwischen...

    Zitat

    wann ich zwischen 6 und 9.30h das arbeiten anfange

    ÖD halt! ;-D Bei mir pendelt sich das üblicherweise zwischen 8 und 9 ein, gab aber auch schon Tage, an denen ich um 7 begonnen habe und bei Dienstreisen sogar schon um 5...


    Urlaub: Als wir unseren Hund noch hatten, war das auch einer der Gründe, immer an die Ostsee zu fahren, da durfte der Hund am Strand nämlich frei laufen und sogar mit ins Wasser! :) Das war unser Wauzi. Sie ist jetzt schon 6 Jahre tot. :-(

    Na mal gucken, wie mein Wauzi die Ostsee findet... Der Große mag kein Wasser, der geht da auch nicht wirklich rein und sucht das Weite, wenn er befürchten muss, ins Wasser befördert zu werden, aber die Kleine ist eigentlich sehr wassergeil. Nur Salzwasser und Wellen und so kennt sie noch nicht.


    Momentan ist die Maus ein wenig magenmuckelig, sie

    in einer Tour
    :=o Eben hat sie Toast bekommen, mal sehen ob es was nützt.

    Ich war den ganzen Tag arbeiten und bin es auch die nächsten 3 Tage... Sonntag hab ich dann endlich wieder frei.


    Aber meine letzten Tage mit meinem Schatz waren sooo schön x:) Ganz viel Liebe, Harmonie und Glück, ich schwebe mal wieder extrem auf meinem Wölkchen :)z