• Der Beziehungs-Glücklich-Faden

    so, mal wieder ein faden von meinereiner;-D na, freut ihr euch schon alle???;-D ich hab mir mal was überlegt... alle schreiben hier hinein, *dass sie verlassen wurden *dass sie liebeskummer haben *dass sie nicht wissen ob sie verzeihen sollen *dass sie nicht wissen ob sie ehrlich sein sollen *dasss sie nicht wissen wie sie schluss machen sollen …
  • 18 Antworten

    Hallo liebe Liebenden ;-D *:)


    Ich fühl mich heute Abend irgendwie wie besoffen...dabei hatte doch mein Liebster die Bierchen und ich nur Antialkoholisches ":/ ;-D


    Ab morgen bin ich für 1 Woche oder so Strohwitwe :-( Das passt mir so gar nicht in den Kram >:( Und danach geht's dann ja nach kurzer Pause gleich weiter...ganze 3 Wochen

    :-|


    Zwischen uns läuft es eigentlich nach wie vor sehr sehr gut..."eigentlich" deswegen, weil wir inzwischen nicht mehr ganz so "vorsichtig" miteinander umgehen...ich weiß gar nicht genau, wie ich es beschreiben soll ":/ Jedenfalls muss ich mich daran wohl erstmal gewöhnen...dass eine kleine Meinungsverschiedenheit nicht gleich die ganze Beziehung in Gefahr bringt. Dass nur, dass er mal was sagt, was er nicht sooo toll findet, nicht heißt, dass er mich nicht mehr lieb hat. Klingt völlig bescheuert, ich weiß das selbst. Ich glaub, ich hab aus meiner/n letzten Beziehung(en) mehr Schäden davongetragen, als ich dachte :-| Gepaart mit meinem generellen Pessimismus ergibt das dann manchmal dumme, bescheuerte und belastende (Ver-)Zweifelanfälle %-| Maaaaaann, wie mir das manchmal selbst auf die Nerven geht {:(


    Ich würde manchmal einfach gerne meinen dämlichen Kopf ausschalten, der immer ALLES hinterfragen, analysieren, interpretieren und anzweifeln will >:(


    Naja...jetzt bin ich jedenfalls mal gespannt, wie wir die Woche rumkriegen (zurzeit haben wir eigentlich immer mehr oder weniger den ganzen Tag Kontakt)...und ich verrate euch lieber nicht, was mein doofes Hirn schon wieder für Abstecher ins finsterste Dunkel unternimmt ??na gut, ich verrate es doch...entweder, dass er irgendwelche Dummheiten macht an Himmelfahrt oder sonstwann, wenn er mit seinen Jungs unterwegs ist, obwohl es dafür ja nicht den winzigsten Anhaltspunkt gibt...oder dass er merkt, dass er mich gar nicht vermisst oder anderes dummes Zeug?? %-|


    Ansonsten wünsche ich euch allen erstmal ein schönes Wochenende ;-D *:)

    Ich hab's eh schon mal gesagt: Je mehr Situationen, in denen du Angst hast, vorübergehen, ohne dass etwas Negatives passiert, desto mehr Vertrauen bekommst du in die Beziehung bzw. in dich selbst. Dass du das nicht alles locker vom Hocker sehen kannst, nach dem was du alles erlebt hast, ist ja total verständlich.


    Ich wünsch euch, dass ihr die nächsten Wochen toll rumbekommt! :)*




    Ein Tag heute an dem ich mich nicht über das Sauwetter ärgere, weil mein Mann eh zu arbeiten hat. Aber es ist stockstockstockfinster in der Wohnung. ;-D

    Seherin

    Ich wünsch euch 2 wundervolle Wochen mit ganz viel s! ;-D

    @ Fenta

    Zitat

    Ich hab's eh schon mal gesagt: Je mehr Situationen, in denen du Angst hast, vorübergehen, ohne dass etwas Negatives passiert, desto mehr Vertrauen bekommst du in die Beziehung bzw. in dich selbst. Dass du das nicht alles locker vom Hocker sehen kannst, nach dem was du alles erlebt hast, ist ja total verständlich.


    Ich wünsch euch, dass ihr die nächsten Wochen toll rumbekommt!

    Ja, wahrscheinlich hast du Recht...danke dir :)_ Er hat sich soeben zumindest gleich nach Ankunft gemeldet :-D

    Guten Morgen!


    ich war gestern mit meinem Liebsten auf einem Sonntagsausflug

    Wir sind spazieren gegangen, sind Boot gefahren, haben lecker Eis gegessen, Minigolf gespielt (
    ;-D ) und dann waren wir noch in einem Fischrestaurant zum dinnieren. Hach war das schöööööööön! x:) Und als wir wieder zuhause waren, wurde ich noch "medizinisch betreut". |-o ;-D

    mein wochenende wär ähnlich ;-D


    am ;-D samstag entspanntes bummeln und eisessen mit xxl spaziergang in der sonne, danach großes bekocht werden und medizin in hoher dosis.. am sonntag entspanntes gammeln, schaumbad und medizin in nochmals hoher dosis.


    heute hat er mich von der uni abgeholt, wir sind zum baumarkt spaziert und haben dort ein zwei kleinigkeiten geholt und uns informiert bzl farbe, ein wenig geträumt ( das geld vom bausparvertrag ist noch nicht auf meinem konto ) und nun hat er nudelsalat gemacht ( südländer nudelsalat ) und wir grillen die würstchen dazu.. ich bin total k.o. und mir ist schwindlig. aber ich fand den tag und das wochenende so toll x:)


    im übrigen hab ich ausgemacht das er nur noch zum bestellen mitkommen muss in den ikea ( er kennt sich besser aus, weiß welche fragen wichtig sind zu stellen ) und ich geh mit ein zwei mädels von der uni seperat hin und hol den ganzen kleinkram ( neue gläser, neues besteck, körbe usw. ) .. ich hab meinen spaß und seine nerven sind nicht belastet.. die lösung find ich genial :)

    Na toll, und ich? Ich hatte nur gestern Abend Medizin...


    ??Aber dafür einige die ganze Woche über?? ;-D


    Nun ist der geliebte Mann wieder weg... Aber wenn er wiederkommt, fahren wir bald in den Urlaub :)z


    Unsere Woche war so schön x:) letztes Wochenende haben wir uns zwar ganz schön gezofft, aber die Tage danach waren total harmonisch und verliebt und überhaupt war es schon ganz schön toll. Gestern Abend war ich dann aber ein bißchen traurig, weil er so schlechte Laune hatte und noch viel tun musste und ins Bett wollte und ich eigentlich lieber mit ihm gekuschelt hätte, weil er ja wieder wegmusste heute. Aber er hat sich dann noch eingekriegt und es war dann doch noch schön :-)


    Und ich hab vorhin eine ultimative Idee gehabt, was ich ihm zum Geburtstag schenke. Der ist zwar erst im August, aber ich denk da ja jetzt schon drüber nach, weil ich das ganz schön schwer finde, ihm was schönes zu schenken. Aber jetzt hab ich einen tollen Einfall.