• Der Beziehungs-Glücklich-Faden

    so, mal wieder ein faden von meinereiner;-D na, freut ihr euch schon alle???;-D ich hab mir mal was überlegt... alle schreiben hier hinein, *dass sie verlassen wurden *dass sie liebeskummer haben *dass sie nicht wissen ob sie verzeihen sollen *dass sie nicht wissen ob sie ehrlich sein sollen *dasss sie nicht wissen wie sie schluss machen sollen …
  • 18 Antworten

    sheep

    klar drücke ich dir die daumen, beziehungsweise deinem vater. und gutartige magengeschwäüre lassen sich heute mit medikamenten, diäten und notfalls einer op recht gut in den griff bekommen :)_


    schade, dass dich damit dein heimkommen recht schnell wieder in die realität katapultiert.

    Sheep

    Alles Gute für deinen Vater! :)* Natürlich drücken wir die Daumen!


    Meiner war vor ein paar Jahren auch im KH, weil er nicht mehr essen konnte und er hatte auch Magengeschwüre. Ist alles gut gegangen! :)_ Wünsch ich deinem Paps natürlich auch! :)*




    Mein Mann hat inzwischen in Hannover eingecheckt. Bis jetzt scheint der Vogel noch funktionsfähig zu sein... ;-D

    @ Seherin:

    Zitat

    ich merke schon... du packst das ähnlich gelassen an, wie wir

    Ja ;-D

    Zitat

    das würde ich echt vorher machen, weil die standesämter sehr unberechenbar sind mit den terminen und sie sind zum klappe halten verpflichtet!!

    Na also wir versuchen jetzt so schnell wie möglich nen Beratungstermin zu kriegen (wegen Unterlagen usw.) und dann können wir den Termin da ja schon mal nennen. Und wenns da schon voll aussieht, dann "reservieren" wir den eben gleich. Schweigepflicht ist schon mal gut... ist nur so, dass mein Name da nicht ganz unbekannt ist, gerade durch meine Eltern. :-/ Und dann arbeite ich auch nocht dort... also im Rathaus. Das ist mir irgendwie unangenehm.

    @ Cora:

    Zitat

    Ja, ich denke das ist normal. Alles was mich zu sehr nervt, kommt erstmal in den Keller. ;-D

    Na aber da bleibts dann ewig, weil aus den Augen aus dem Sinn... |-o

    @ Angel:

    Zitat

    Gibts in dem Fall nur ne kleine Feier mit den Trauzeugen und den Eltern? Heiratet ihr denn kirchlich und standesamtlich am gleichen Tag?

    Ja und nein. Also: Feier würd ichs nicht mal nennen. Die Eheschließung mit Anwesenheit meiner Eltern, unserer Trauzeugen und des "Chauffeurs" ;-D, anschließend gemeinsames Essen gehen, das wars. Kirchlich dann nächstes Jahr im April! :-) Dann auch mit Feier, aber auch möglichst klein gehalten. So ein Mist >:( Bin vorhin mal die Leute durchgegangen, es sind halt einige dabei, die wir einladenn müssen, das kennt ja jeder... Ingesamt komm ich auch 45 Leute, das ist viel zu viel, hätte gerne so 25, maximal 30. Das macht irgendwie schlechte Laune... aber ist ja noch etwas hin! :-)

    @ Sheep:

    Welcome back, ich hoffe, ihr hattet ne schöne Zeit!


    Wegen

    , weil mich das gerade interessiert: Hab erst auch was von Maut gelesen, aber jetzt, dass man so ne Vignette kaufen muss – oder ist das das gleiche? Wieviel zahlt man denn da? Kann man das in Euro begleichen?


    Das mit deinem Vater tut mir leid... ich drücke mal die Daumen für ihn. Aber nur mal so: Mein Vater hat schon echt viele Magengeschwüre und sogar Darmkrebs überlebt... Jetzt ist er 70, hatte auch noch diesen fast tödlichen Unfall, die ganzen Nierenkoliken, den Innenohrinfarkt... seine Herzschwäche (früher mehrere Herzinfarkte), die Bandscheibenvorfälle und und und... Unkraut vergeht nicht! :-) Der wird noch 90 Jahre alt!

    @ Fenta:

    Frohe Wiedersehensfeier! ;-D


    -

    @ all:

    Meine Freundin/Trauzeugin war vorhin hier und hat mir schon mal die Standesamtsfrisur probe gesteckt! Krieg ich zwar auch alleine hin, aber bei ihr siehts noch besser aus! x:)

    @ all

    Danke euch. Ich hoffe auch, dass alles gut wird. Allerdings ist es schwer positiv zu denken, da meine Familie, was Krebs betrifft, schon arg vorbelastet ist und es in der Hinsicht nie gut ausging. Aber gut... erst mal abwarten, ob es überhaupt Krebs ist. Aber das Warten auf die Ergebnisse macht einen schon fertig...

    @ Latenter_Vamp

    Zitat

    Wegen

    , weil mich das gerade interessiert: Hab erst auch was von Maut gelesen, aber jetzt, dass man so ne Vignette kaufen muss – oder ist das das gleiche?

    Das ist das gleiche. Die Vignette ist letztendlich nur die Bestätigung dafür, dass du die Maut entrichtet hast. Man muss auch aufpassen, dass man die Vignette richtig aufklebt. In Tschechien gehört die Vignette beim Auto an die rechte untere Frontscheibe. In Österreich zum Beispiel muss sie hingegen auf der Frontscheibe unterhalb den Innenspiegels aufgeklebt werden.

    Zitat

    Wieviel zahlt man denn da?

    Kommt drauf an. Für Tschechien gibt es 7-Tage, 1-Monats- und Jahresvignetten und dann kommt es noch auf den Fahrzeugtyp an. Für 7 Tage zahlt man 250 Kronen (ca. 10€) bei einem Gesamtgewicht von bis zu 3,5t.

    Zitat

    Kann man das in Euro begleichen?

    Ja. Mein Mann hat die Vignette beim ADAC gekauft. Man bekommt sie auch noch woanders z.B. an der Grenze bei Wechselstuben.

    Zitat

    In Österreich zum Beispiel muss sie hingegen auf der Frontscheibe unterhalb den Innenspiegels aufgeklebt werden.

    Stimmt doch gar nicht. ;-D Man kann sie im Prinzip hinkleben wo man sie will, sie darf nur nicht (eh klar) mitten im Sichtfeld kleben und auch nicht hinter dunklen Tönungsstreifen. Ob man sie unten links, rechts, oben oder untern Rückspiegel klebt, ist völlig wurscht.




    Der Flug hat gestern im letzten Moment noch 45 min Verspätung aufgerissen... eh klar.... %-|

    Zitat

    Stimmt doch gar nicht. ;-D Man kann sie im Prinzip hinkleben wo man sie will, sie darf nur nicht (eh klar) mitten im Sichtfeld kleben und auch nicht hinter dunklen Tönungsstreifen. Ob man sie unten links, rechts, oben oder untern Rückspiegel klebt, ist völlig wurscht.

    Das hat man uns aber anders gesagt :-/ ":/

    Zitat

    Aber das Warten auf die Ergebnisse macht einen schon fertig...

    Kann ich gut verstehen. :°_ Wir drücken jedenfalls weiterhin die Daumen!

    Zitat

    beim Auto an die rechte untere Frontscheibe

    Man.... siehste mal, da wär ich blindlings losgefahren ohne Ahnung von irgendwas! ;-D Hier merkt man meine mangelnde Auslandserfahrung...

    Zitat

    Für 7 Tage zahlt man 250 Kronen (ca. 10€) bei einem Gesamtgewicht von bis zu 3,5t.

    Na das geht ja und da wir nur 3 Tage innerhalb der Landesgrenzen sind, sollte das kein Problem sein.

    Zitat

    Ja. Mein Mann

    Na, isses schon selbstverständlich geworden, "mein Mann" zu sagen/zu schreiben? ;-D

    Zitat

    Man bekommt sie auch noch woanders z.B. an der Grenze bei Wechselstuben.

    Aha. Also können wir einfach losfahren und da, wo die Vignette verlangt wird, kaufen wir sie gleich und zwar in Euro, ok? Denn mein Kollege empfahl mir, erst drüben Geld zu wechseln, nicht in Deutschland. Deswegen wollte ich das erst dort erledigen.

    Zitat

    Der Flug hat gestern im letzten Moment noch 45 min Verspätung aufgerissen... eh klar.... %-|

    Naja, Hauptsache du hast deinen Mann wieder! :-)