Die Arbeitskollegin massieren?

    Hallo, wie würdet ihr es finden wenn euer Partner (ich spreche mal die Frauen an) seine Arbeitkolleginnen massieren und streicheln/kraulen würde und diese das selbe auch bei euren Partner machen würden???


    Bitte sagt mir was ihr davon halten würdet, denn mein Freund sagt ich habe einen Dachschaden, denn ich bin verletzt :°(

  • 169 Antworten

    also mir würd das auch definitiv zu weit gehen wenn er zärtlichkeiten mit anderen Mädels austauscht..


    Aber kerle sind halt so und genau aus dem grund, bin ich zum anderen Ufer übergewechselt ^^

    Solange du ihm vertraust, würde das für mich kein Problem darstellen...


    Wie velvet rain schon gesagt hat, Männer sind und bleiben Männer! Die sehen das alles ein bisserl unproblematischer als wir Frauen!

    Ich antworte als Mann :D


    Wenn meine Freundin einem Arbeitskollegen eine Nackenmassage verpassen würde, weil er unter Verspannungen leidet, hätte ich nichts dagegen. Wenn es aber darüber hinaus gehen sollte, also eindeutig in Richtung Austauschen von Zärtlichkeiten, würde ich das ziemlich scheiße finden. ;-D

    Zitat

    wenn euer Partner (ich spreche mal die Frauen an) seine Arbeitkolleginnen massieren und streicheln/kraulen würde und diese das selbe auch bei euren Partner machen würden

    :-o:-o:-o


    bitte was?


    also mich würde das auch verletzen...


    ich würde mich fragen WARUM er das tun würde... irgendwas muss ihm ja fehlen, wenn er sich das bei anderen holt... seltsam.


    ich würde gar nicht auf die idee kommen mir soetwas bei jemand anderem als meinem partner zu holen...

    Zitat

    Aber kerle sind halt so und genau aus dem grund, bin ich zum anderen Ufer übergewechselt ^^

    :)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^


    Wenn ich rauskriege, dass mein Gatte seine Kollegen massieren würde, und ich krieg vllt. alle 3 Monate mal unter Murren ne Massage... könnte er sich von seinen Fingern verabschieden!! ]:D

    Er hat es mir bewusst verheimlicht, bin eifersüchtig und habe ihn oft etwas unterstellt wegen der einen Kollegin, er sagte immer da sei nix...seh das jetzt ganz anders...denn er wusste das er mich damit 100%tig verletzten wird :°( haben sooft gestritten wegen viel weniger schlimmeren Sachen und dann verheimlicht er mir so was krasses...vertrauen ist futsch...kann nur noch heulen

    also das ist ja die HÖhe!


    Sowas würde mich auch verletzen und ich würde ihm sagen, dass er mich gerne massieren kann, aber keine Arbeitskollegin!! Außerdem sollte man einen Mann immer damit konfrontieren, was er denn bitteschön denken würde, wenn du das gleiche mit einem Arbeitskollegen machen würdest.


    Männer! :=o ... seltsame Wesen.

    Mir reicht es schon, dass mein Freund ständig anderen Frauen nachschaut und hemmungslos herumflirtet...


    Wenn er irgendwelche Frauen auch noch massieren würde, dann aber... :=o

    Bewusst verheimlichen ist ungünstig... und wenn er weis, er verletzt dich damit, ist das kein netter Zug!


    Auch wenn dir zum Heulen ist, red doch einfach nochmal mit ihm und sag ihm klipp und klar, dass er das lassen soll!


    Warum sind denn die Augen vorn im Kopf?? Weil man nach vorn gucken muss und das regelt sich gaaanz bestimmt wieder! :)_

    geredet haben wir, er sagt er kann es MIR ZULIEBE ja sein lassen, aber nicht nachvollziehen das es mich so sehr verletzt, da er ja keine gefühle für diese damen hätte...er sagt auch das es ihm leid tut das es mir nun so geht und das er das nicht wollte...ja aber das bringt mich ja WIEDER zur frage WARUM? warum macht ein mensch sowas wenn er doch aber genau weiß das er seinen liebsten damit verletzt?

    Nee des würd absolut gar nicht gehen....


    Wenns jetzt seine beste Freundin wär oder so, wärs nich tragisch aber die Arbeitskollegin... Oh wei >:(

    nun beste freundin hin oder her, wenn er genau weiß das ich verletzt werde, dann lass ich sowas...es ist ja nicht so das er das nicht von mir bekommen würde...mein gott, mit seinen händen mit denen er mich ständig streichelt :°( das lügen...es ist einfach zu krass