• Die psychisch gesunde Singlefrau ab 30, eine knappe Ressource?

    Heute hab ich mal wieder ein Date. Ich glaub, sie ist so 23, sieht aus wie 18. ;-D Die letzten Jahre waren bestimmt durch wenig erbauliche Erfahrungen und Begegnungen mit Frauen 30+, die alle eins an der Klatsche, eine veritable Meise hatten. Aber nicht nur umgangssprachlich, sondern auch abbildbar in der Klassifikation nach ICD-10. Ich würde hier gern…
  • 421 Antworten

    @ Grüner Kaktus

    Zitat

    Na weil sie's NICHT tun....

    Natürlich nicht. Ich doch auch nicht! Weiss gar nicht, wie das geht. :=o

    @ kaktus

    Ich habe keinen solchen Freund (mehr) bei dem ich mich ausheulen könnte. Der den ich mal hatte verliebte sich doch tatsächlich in mich... Und danach konnte ich mich nicht mehr bei ihm ausheulen, wollte ich auch nicht mehr.


    Aber ich kann auch gut ohne den Mann zum Ausheulen leben, sogar ohne Mann zum Ärgern ;-)




    Und mit der Aussage, dass ein Mann nicht ehrlich ist, wenn er sich nimmt was er will wurde ich wohl falsch verstanden. Ich meine damit, wenn er alles tut (einschliesslich lügen) um an sein Ziel zu kommen, nämlich ins Bett der Frau... Das finde ich nicht richtig.


    Und auch eine ehrliche Aussage: "Ich weiss noch nicht ob ich mehr von dir will, aber ich will mit dir schlafen" ist meiner Meinung nach sinnig, denn dann kann die Frau anhand dieser Aussage selbst entscheiden ob sie sich drauf einlässt.


    Alles andere ist nichts anderes als genau dieses "Ich ruf dich an!" und es dann einfach nicht zu tun!

    Wonderful,


    jemanden zu belügen um zum Ziel zu kommen halte ich ohnehin für keine gute Idee. Aber es scheint doch recht effektiv zu sein, wenn man sich ansieht, was im wirklichen Leben so vor sich geht und wie oft Männer damit erfolgreich sind.

    @ kaktus

    Naja, was willst du machen als Frau?


    1. Kannst du nicht bei jedem Mann davon ausgehen, dass er dich belügt, das wäre unfair denen gegenüber die ausnahmsweise mal ehrlich sind.


    2. Woher willst du wissen ob das was er sagt gelogen ist? Meistens bekommt frau es heraus, aber dann hat frau auch oft schon vorher was investiert und das Gefühl welches frau dann beschleicht ist übel. Belogen worden und sich im Menschen geirrt. Das kann böse Selbstzweifel auslösen und damit


    -> zu psychischen Blockaden führen, welche dann wiederum psychisch einigermaßen intakte Singlemänner abschreckt ;-D


    Was lernt frau daraus: Finger von den Männern lassen ]:D

    Wonderful,


    sakra... Du warst schneller. Ich wollte jetzt nämlich dasselbe schreiben, nur "Mann" und "Frau" vertauscht ]:D


    hihihiiiiiiii 8-)

    Das Tolle daran ist, wenn das wirklich so praktiziert wird, dann steigt ja die Zahl der psychisch gesunden Singlefrauen wieder an und die zukünftigen apis habe dann vielleicht ne bessere Trefferquote ;-)


    Das weniger Tolle ist, wenn das zu lange so praktiziert wird gibt es irgendwann weder gesunde Singlefrauen noch apis auf dieser Welt ]:D

    Zitat

    Und mit der Aussage, dass ein Mann nicht ehrlich ist, wenn er sich nimmt was er will wurde ich wohl falsch verstanden. Ich meine damit, wenn er alles tut (einschliesslich lügen) um an sein Ziel zu kommen, nämlich ins Bett der Frau... Das finde ich nicht richtig.

    Das ist aber solchen Leuten egal.

    Zitat

    Und auch eine ehrliche Aussage: "Ich weiss noch nicht ob ich mehr von dir will, aber ich will mit dir schlafen" ist meiner Meinung nach sinnig, denn dann kann die Frau anhand dieser Aussage selbst entscheiden ob sie sich drauf einlässt.

    Du weisst sofort, was du willst? Was ist wenn du jemand kennenlernst, aber dir im Moment nicht sicher bist, dass du eine Beziehung willst?

    Zitat

    Alles andere ist nichts anderes als genau dieses "Ich ruf dich an!" und es dann einfach nicht zu tun!

    "Du rufst mich doch bestimmt an, oder?"


    Hm, wenn ich ihr jetzt sage, ich rufe nicht an, dann wird sie enttäuscht sein und vielleicht eine Szene machen. Sie wird dann wissen wollen warum und wenn ich dann weiterhin ehrlich bin, muss ich ihr dann sagen, dass ich sie nicht sexy finde oder mir ihre Art zu lachen nicht gefällt?


    Lösung:


    "Ich ruf dich an!"


    "Ok."

    Zitat

    Das ist aber solchen Leuten egal.

    Ich weiss, aber deswegen muss ich das doch nicht gut finden, oder?

    Zitat

    Du weisst sofort, was du willst? Was ist wenn du jemand kennenlernst, aber dir im Moment nicht sicher bist, dass du eine Beziehung willst?

    Ja. Und ich habe auch kein Problem das zu sagen. Natürlich können sich Meinungen ändern oder schwanken, aber auch sowas kann Mann und auch Frau in Worte fassen, dafür gibt es sie ja auch ;-)


    Und wo ist das Problem eben genau das zu sagen? "Ich bin mir im Moment nicht sicher, ob ich eine Beziehung will" Da sind die Worte, sprechen könnt ihr Männer ja im Allgemeinen, oder ]:D

    Nungut, wenn sie fragt ist sie ja schon fast selber Schuld...


    Ich frage sowas nicht. Ich bin dankbar, wenn ein Mann einfach gar nicht sagt, dass er anruft, ich glaube das eh nicht mehr ...


    Und ich halte übrigens auch was davon gesagt zu bekommen, dass Mann mich nicht sexy findet oder meine Art zu lachen grausam findet. Das ist doch was woran man sich halten kann. Besser als jedes (ungefragte) "Ich ruf dich an".


    Ich kenne auch einen Mann der meint es wäre besser die "Wahrheit" schonend rüber zu bringen und ihr lieben Männer wollt ja auch nicht, dass wir Dinge durch die Blume sagen, zumindest nicht wenn es darum geht, dass wir Frauen ausdrücken sollen was wir wollen, aber dann wenn es darum geht mal selbst nen Arsch in der Hose zu haben, dann wird durch die Blume sprechen auf einmal angenehm.... Er fand ihre Brüste zu klein. Mal davon abgesehen, dass ihm das, wenn er wirklich verliebt wäre, wahrscheinlich egal wäre, ist das natürlich unschön sowas ehrlich zu sagen, aber es gäbe immer noch die Möglichkeit zu sagen "du bist einfach nicht mein Typ!". Das ist besser als ein (ungefragtes) "Ich rufe dich an".


    So... und jetzt hab ich mich erstmal genug aufgeregt ;-D

    Zitat

    Ich weiss, aber deswegen muss ich das doch nicht gut finden, oder?

    Du regst dich gerne über dumme Menschen auf, hm?

    Zitat

    Ja. Und ich habe auch kein Problem das zu sagen. Natürlich können sich Meinungen ändern oder schwanken, aber auch sowas kann Mann und auch Frau in Worte fassen, dafür gibt es sie ja auch ;-)

    Warum muss ich alles in Worte fassen? Steht das im Buch "Vereinbarung zwischen Mann und Frau" drin?

    Zitat

    Und wo ist das Problem eben genau das zu sagen? "Ich bin mir im Moment nicht sicher, ob ich eine Beziehung will" Da sind die Worte, sprechen könnt ihr Männer ja im Allgemeinen, oder ]:D

    Weil eine Frau, die voller Emotionen steckt, auf dem rationalen Ohr taub ist. Zum Beispiel habe ich einer Frau neulich gesagt, dass ich keine Beziehung mit ihr will, sie war zu dem Zeitpunkt schon in mich verliebt.


    Rate mal was sie gemacht hat?

    Zitat

    Er fand ihre Brüste zu klein. Mal davon abgesehen, dass ihm das, wenn er wirklich verliebt wäre, wahrscheinlich egal wäre,

    Frechheit, dass er sich nicht verliebt hat!

    Zitat

    "du bist einfach nicht mein Typ!". Das ist besser als ein (ungefragtes) "Ich rufe dich an".

    Sicher? Ich finde dieses "Lass uns Freunde sein" oder "irgendwie passt es nicht" auch nicht viel besser.

    Honey, und damit meine ich dich malguckn31, ein "Lass uns Freunde sein" und ein "Irgendwie passt es nicht" ist eine ganz andere Aussage als "Du bist nicht mein Typ".


    :)z

    Zitat

    Du regst dich gerne über dumme Menschen auf, hm?

    Manchmal, irgendwo muss meine Energie ja hin, wenn ich gerade keinen Sport machen kann ;-D

    Zitat

    Warum muss ich alles in Worte fassen? Steht das im Buch "Vereinbarung zwischen Mann und Frau" drin?

    Musst du nicht. Und nein, es steht nirgends geschrieben. Mach doch einfach was du willst. Mir isses eh Wurscht ]:D

    Zitat

    Weil eine Frau, die voller Emotionen steckt, auf dem rationalen Ohr taub ist

    Aha.

    Zitat

    Zum Beispiel habe ich einer Frau neulich gesagt, dass ich keine Beziehung mit ihr will, sie war zu dem Zeitpunkt schon in mich verliebt.

    Na und? Bei dem was du ihr sagst geht es ja nicht darum, dass du verhindern sollst, dass sie sich in dich verliebt. Mir ging es lediglich darum, dass es eine Möglichkeit für euch Männer gibt eine Frau ins Bett zu bekommen, die sich mit Ehrlichkeit und Respekt vereinbaren lässt. Nicht mehr und nicht weniger.

    Zitat

    Frechheit, dass er sich nicht verliebt hat!

    Hab ich das gesagt? Hmm.... ist mir gar nicht aufgefallen.


    Mir ist es auch schon "passiert" dass ich mich nicht verliebt habe... Dagegen sage ich doch nichts! Willst du mich falsch verstehen? :=o