• Die psychisch gesunde Singlefrau ab 30, eine knappe Ressource?

    Heute hab ich mal wieder ein Date. Ich glaub, sie ist so 23, sieht aus wie 18. ;-D Die letzten Jahre waren bestimmt durch wenig erbauliche Erfahrungen und Begegnungen mit Frauen 30+, die alle eins an der Klatsche, eine veritable Meise hatten. Aber nicht nur umgangssprachlich, sondern auch abbildbar in der Klassifikation nach ICD-10. Ich würde hier gern…
  • 421 Antworten
    Zitat

    entweder psychische dysfunktion, einen arsch voll kinder oder ebenfalls schlechte erfahrungen mit dem anderen geschlecht

    Stimme zu. Aber umgekehrt ;-)


    Habe in den letzten Jahren einige Dates gehabt (mit Männern). Was da zusammenkommt wäre ein Buch wert ;-)

    Die psychisch gesunden Frauen mittleren Alters sind m.E. aus BEIDEN schon genannten Gründen dem "Pool"entzogen:


    - weil sie entweder verpartnert sind


    - weil sie befürchten müssen , durch Männer passenden Alters, "frei aber mit Macke" unglücklich gemacht zu werden.

    Zitat

    weil sie befürchten müssen , durch Männer passenden Alters, "frei aber mit Macke" unglücklich gemacht zu werden.

    :)=


    Welch Erkenntnis am frühen Morgen :-)

    Mmmmm..also...ich habe sowohl Männer mit psychischen Macken kennengelernt, die 23 waren, und zwar wirklich massiven veritablen Meisen, genauso aber welche, die 37 sind und echt ne Vollklatsche haben. Ich hab in letzter Zeit eigentlich nur Männer mit Meisen als Draufgabe kennengelernt. Aber...Haben wir nicht alle einen an der Klatsche? ;-D Will mich da jetzt nicht ausnehmen.

    Martienchen

    Zitat

    Haben wir nicht alle einen an der Klatsche?

    Ja, jeder hat seine ganz eigenen Meisen. Das die mit zunehmenden Alter nicht unbedingt weniger werden, ist für mich klar.

    Zitat

    Haben wir nicht alle einen an der Klatsche?

    Stimme Martinchen und auch Dumal zu.


    Allerdings ist das Ausmaß ja das Ausschlaggebende dabei. Es gibt Macken und Meisen mit denen man in guter Kombination beidseitig leben kann und es gibt Macken und Meisen die machen einen Menschen irgendwie ... seltsam. Zumindest ist das meine Erfahrung.


    Möglicherweise kommt es dann wirklich einfach auf die Kombination der Macken an?

    @ apisto.

    Warte mal bis du auf die Frauen ab 40 triffst. Diese leiden meist unter ihrer Selbstverwirklichungephase in der sie sich grad befinden.....


    So ab 45 gehen sie dann wieder. Die ab 30 gehen eigentlich auch!


    Unter 30 sind die Damen oftmals noch etwas verklemmt :-(

    Es war soooo klar, daß sich binnen einer Seite eine "Ihr seid voll meschugge!" - "Ihr aber noch viel mehr!!" - Diskussion entspinnen mußte ;-D


    Ich kann leider kein repräsentatives Material beisteuern... meinen Dates über die letzten paar Jahre waren allesamt relativ normal, egal ob U30 oder Ü30. Und kleine Spleens hat ja nun wirklich jeder... aber das würde ich nicht als "psychisch nicht gesund" einstufen.


    Allerdings bin ich äußerst gespannt auf das "Material" des Threaderstellers... ]:D

    Wir posten hier über die "Summe des Lebens und des Erlebens"


    Das Thema würde ich nicht geschlechtsspezifisch festmachen wollen.

    Verklemmt? ??? Naja, nich alle... es gibt halt verklemmte und nich verklemmte, das hat doch nix mit dem Alter zu tun. ;-)


    Hmm, aber ich fänds lustig... das heißt, die Männer um die 30 treffen nur Irre? Und dann habe ich ja eine Chance, weil ich bin noch nicht 30 und noch nicht ganz irre... cool. ]:D Ich steh nämlich auf 30-jährige Männer. ;-)

    Zitat

    Hmm, aber ich fänds lustig... das heißt, die Männer um die 30 treffen nur Irre? Und dann habe ich ja eine Chance, weil ich bin noch nicht 30 und noch nicht ganz irre... cool. ]:D Ich steh nämlich auf 30-jährige Männer

    :)^ Schließe mich an ]:D


    Also nur um mal echtes Material beizusteuern: ich hatte tatsächlich mal ein Date mit einem Typen knapp unter 30, der mir beim ersten Date davon berichtete, dass er seine Heimatstadt verlassen hätte, weil er nach der Trennung von seiner Ex depressiv geworden sei, nun Antidepressiva nehme und jetzt auf der Suche nach einer Bettgeschichte sei. Immerhin war er sehr ehrlich. Aber gesund nenne ich das nicht. ;-) Und ich war auf der Flucht...

    apisto :-D :-D*:)

    Zitat

    Vielleicht hat das api ja schlicht nur Pech oder zieht diese an sich dünn gesäten Psycho-Single-Frauen 30+ an.

    ich tippe auf "oder". :=o