• Die psychisch gesunde Singlefrau ab 30, eine knappe Ressource?

    Heute hab ich mal wieder ein Date. Ich glaub, sie ist so 23, sieht aus wie 18. ;-D Die letzten Jahre waren bestimmt durch wenig erbauliche Erfahrungen und Begegnungen mit Frauen 30+, die alle eins an der Klatsche, eine veritable Meise hatten. Aber nicht nur umgangssprachlich, sondern auch abbildbar in der Klassifikation nach ICD-10. Ich würde hier gern…
  • 421 Antworten

    Spiegelung fehlte noch. Sie hat es in 33 Jahren auf 3 Monate Beziehung gebracht. Als ich dann nicht mehr verständnisvoll war, hat sie aber leider auch nichts Gesundes gespiegelt.

    Ich war immer lustig, aber nun, nach den Erfahrungen in diesem Faden, sieht das api so aus:


    http://i47.tinypic.com/2jfae08.jpg

    @ apisto

    Zitat

    Meine Aussage war etwas allgemeiner gemeint, also nicht nur auf den allerersten Kontakt in diesem einen Fall gemuenzt (Lewian)

    Das ist mir auch aufgefallen. Jemand merkt an, dass du auch einen Eigenanteil daran hast, dir diese Frauen ausgesucht zu haben und du wendest ein, dass du die betreffenden Frauen ja ganz unverfänglich kennengelernt hast, und keineswegs bewusst ausgewählt hast.


    Aber es gilt eben zu unterscheiden zwischen "Frau kennenlernen" und "mit der Frau etwas anfangen". Bei dir scheint das eine etwas zu automatisch in das andere überzugehen. ;-)


    Das Aussuchen, von dem hier die Rede war, geschieht erst während des näheren Kennenlernens, zu einem Zeitpunkt also, zu dem man den anderen schon etwas einschätzen kann.


    Du hast recht damit, dass man nicht von Anfang an wissen kann, wie jemand tickt. Aber deswegen sollte man ja – zumindest, wenn man unangenehme Überraschungen vermeiden möchte – das eigene (und fremde) Anfangsinteresse einer kritischen Prüfung unterziehen bevor man sich Kopfüber in etwas reinstürzt... ;-) Das hieße eben, dich wieder von einer Frau zu distanzieren, wenn sie sich seltsam verhält.

    ja, ja. ich kann mich dann distanzieren. was ich meine: mir kommen die bereits ins haus und nur die, wenn ich auf irgendeine schreibenthemmungsanzeige antworte.

    Zitat

    Ich war immer lustig, aber nun, nach den Erfahrungen in diesem Faden, sieht das api so aus:

    Kein Mensch kann immer lustig sein. ;-) Insofern ist "Immer lustig sein" sehr wahrscheinlich nur eine Fassade. Also sei froh, dass dir endlich mal deine Maske abhanden gekommen ist. Wenn du glücklich sein willst, ist es besser sich mit dem Unglücklichsein (sowie seinen Gründen und möglichen Auswegen) zu beschäftigen als mit diversen Möglichkeiten glücklich zu scheinen.


    "The only way out is through..."


    Sich von Frauen schlecht behandeln zu lassen und zum Ausgleich andere Frauen deinerseits schlecht zu behandeln ist jedenfalls keine tragfähige (und tragbare) Lösung.

    Zitat

    was ich meine: mir kommen die bereits ins haus und nur die, wenn ich auf irgendeine schreibenthemmungsanzeige antworte.

    Naja, lässt du auch alle Staubsauger-Vertreter und Zeugen-Jehovas zu dir ins Haus, nur weil an der Tür klingeln? ;-D Na siehst du... ;-)

    Zitat

    Diese Psychofrauen wollen mich alle machen.

    Das ist Blödsinn und das weißt du auch. (Ich sage nicht, dass sie nicht das Potential dazu haben, aber wollen tun sie das mit einiger Sicherheit nicht. Es ist an dir, dich selbst zu schützen.)

    Gleich geh ich in mein schmales Single-Bett, ohne Plüschtier, ohne Kekskrümel auf dem Laken. Gleich ist es dunkel. Gleich schlaf ich ein und träum von der einen, die es nicht geben kann für das api. Auweia oder wie sich das schreibt: bin ich vielleicht am Arsch!

    du hast aber gesagt, dass du nun gleich einschläfst...*lach*


    also *husch husch*... ;-)


    Nun gut,... na dann wünsche ich eine angenehme Nacht.. und später schöne Träume ;-)