• Die psychisch gesunde Singlefrau ab 30, eine knappe Ressource?

    Heute hab ich mal wieder ein Date. Ich glaub, sie ist so 23, sieht aus wie 18. ;-D Die letzten Jahre waren bestimmt durch wenig erbauliche Erfahrungen und Begegnungen mit Frauen 30+, die alle eins an der Klatsche, eine veritable Meise hatten. Aber nicht nur umgangssprachlich, sondern auch abbildbar in der Klassifikation nach ICD-10. Ich würde hier gern…
  • 421 Antworten
    Zitat

    denn ich bin ein ossi.

    Und dann so fies zu mir... ":/


    Versteh ich nicht... Müssen nicht grad die Ossis zusammen halten? *:);-)

    nicht abtriften Gemeinde.


    Gibt es wirklich gesunde gebärfreudige Frauen ab Mitte 30 Jahen?


    Bei den Männern hat sich die Zeugungsfähigkeit ab Anfang/Mitte 30 rapide verschlechtert – Managersyndrom *:)

    Zitat

    nicht abtriften Gemeinde.


    Gibt es wirklich gesunde gebärfreudige Frauen ab Mitte 30 Jahen?

    Wo kommt denn auf einmal das "gebärfreudig" her? ;-D Davon war doch in diesem Faden nicht mal ansatzweise die Rede...

    Ich bin 28 und kann die Erfahrungen des Threaderstellers bestätigen, daß Singlefrauen, je älter sie sind umso sagen "schwieriger" sind. Als psychisch ungesund würde ich jetzt nicht alle bezeichnen ;-). Würde aber sagen, daß das bei uns Männern genauso ist. Es liegt irgendwie in der Natur der Sache. Wer gut aussieht, gut drauf ist und seine Sinne beieinander hat, der ist begehrt. Die Warscheinlichkeit, daß so jemand Single ist, also eher gering.


    Meine Erfarung war: Je älter und hübscher Singlefrauen sind, desto mehr ist Vorsicht geboten.

    @ dreisäulen

    Natürlich muss eine Frau heute keine Kinder bekommen, wenn sie das nicht will. Genauso wie ein Mann keine zeugen muss, wenn er kein Vater sein will.


    Ich fande es eben ein bisschen seltsam, dass du eine Rückkehr zum Thema einmahnst und dabei ein ganz neues Thema aufmachst. Anscheinend impliziert für dich "psychisch gesunde Frau" automatisch, dass sie einen Kinderwunsch haben muss.

    Liegt glaub in der Natur der Frauen – Kinderwunsch! Übrigens kann es auch älteren Singelfrauen passieren, dass sie sich Verlieben und trotz hübschem aussehen nicht bekommen was sie wollen und deswegen nicht gleich was anderes wollen – Folge: Ü-30 / hübsch / Singel und trotzdem gut drauf!

    um so mehr Erfahrungen man im Leben gemacht um so mehr Erwartungen hat man an einen neuen Partener, ob jetzt Frau oder Mann. Nur sollte man dem anderen auch die Chance geben. Und ich glaube fest daran wenn man den richtigen Partner für die Zeit gerade gefunden hat dann ist man wie ein Teenager und ist naiv und hat eine rosarote Brille auf. Nichts von Expartnern, schlechten Erfahrungen...sondern dann ist alles toll...!!!


    Also nicht die Hoffnung aufgeben...!!!


    Und das mit den Kinder kriegen. Das liegt wohl viel auch ob man sich heutzutage noch ein Kind leisten kann. Ich könnte es mir nicht leisten.

    ich kenne einige gutaussehende Single-Frauen....wo die meisten sich aber von ihrem Partner getrennt haben. Die sind auch gut drauf und man fragt sich, warum die Single sind...


    Manche wollen verdauen, haben keinen Bock oder sonst was...


    Ich für mich, muss auch erstmal einige Dinge verarbeiten, damit man frei ist...


    Aber deswegen hab ich keine Macke oder bin psychisch labil,....die Macke ist mit dem älter werden, geschrumpft. Mich anzusprechen traut sich nur keiner, da ich angeblich eine sehr dominante Ausstrahlung hab... :°( Man weiß gar nicht mehr, wie man jemanden anderen begegnen soll. Falsch ist es immer irgendwie... %:|


    Aber ich trau mich ja auch nicht wen anzusprechen..bin ein Schisser :=o