• Drei kleine Beziehungsprobleme

    Guten Morgen, Ich hätte da so eine kleine Frage. Ich bin mit meiner 2 Jahre älteren Freundin schon einige Zeit zusammen, wir leben in getrennten Wohnungen sie hat eine Tochter ich nicht, und wir wollen beide keine Kinder, wir verstehen uns Recht gut bis auf die Tatsache dass sie stark emotional ist ich nicht. Wir haben hin und wieder lautere Diskussionen…
  • 237 Antworten

    Naja ich kritisiere nur einige Dinge.


    Z.B. ich gehe heute ins Kino, Kumpel geht mit, ich habe mit ihr ausgemacht, Samstag ist immer unser Tag wo ich bei ihr übernachte, meistens nach dem Kino komme ich um 23 Uhr


    Sei regt sich auf irgendwie oder ist traurig, ich sage, he was regst du dich auf, ich bin eh gestern bei dir am Abend gewesen die Woche sogar 3 x, sie meint, ja weil du sonst immer am Samstag da bist, ich habe nur einen Stundenfreund. Ich sage, vorige Woche war ich 3 x über Nacht bei dir. Sie sagt, ja das hättest du nicht machen müssen. Ich sage ja das habe ich aber gerne gemacht und schön war es. Sie sagt ja und jetzt die Woche hast du gar nicht bei mir geschlafen. Ich sage ja unter der Woche ist es schwer, weil um 6:30 stehe ich sonst auf und mache meine Dinge und gehe um 8:15 in die Arbeit, sie sagt ja das versteht sie aber nicht mal 1 x, ich sage du bist zu Hause, dir ist das egal du schläfst länger und du weißt ja das ich zu Hause besser im Bett schlafe.


    Ich sage, ja wir können uns ja vorher sehen und morgen sehen wir uns eh wo ist das Problem und wieder fangen Diskussionen an wo ich ein schlechtes Gefühl habe weil ich nicht verstehe, wieso sie das nicht checkt.


    Wegen Freund, ich denke immer, wir haben zu wenige Gemeinsamkeiten. Mein Freund ist ernst und immer gut riechend und gewaschen aber nicht so lustig wie ich was sie braucht, sie sagt er ist eine Schlaftablette aber wenn ich sehe dass er sich gerne gut anzieht ich nicht, nicht so viel redet sie auch nicht gerne, nicht auf Wissenschaft steht und auf Heavy Metall, wie ich es eben bin, sie mag nicht so kompliziert Diskussionen liest fast nie und hat keine Lust und keine Zeit ich schon und oft bombardiere ich sie mit Wissen was sie nicht aushält, mein Freund ist auch so, beide mögen keine Zeichentrickfilme unbedingt ich schon, und Ich bin mit Freundin gerne in der Natur, Freund auch aber nicht so viel wie ich, Freundin ist gerne fort und ich mache gerne Fotos was sie oft nervt, mein Freund macht wenig Fotos, so lebhaft ist mein Freund nicht wie ich, der ist eher von der ruhigeren Sorte und leicht introvertiert ich nicht.


    Nun ich bin noch vom alten Schlag, ich bin eher einer der die 60 er Jahre gerne hatte, wo es eher ruhige Erziehungsweise gab, ich finde 14 und 15 und Sex passt einfach nicht zusammen, ein Kind soll halt viel lernen weil das eben wichtig ist und solche Dinge wie Beziehung und Sex kommen eh von selber, und ich bin halt altmodisch.


    Nähe brauche ich schon, Kumpel ist mir zu wenig, Sex ist mir nicht so wichtig, ich liege gerne bei ihr oder kuschle gerne wie sie, und da ich Wassermann bin will ich viele Freiheiten und keine Einengung, Skorpione sind da anders.


    Nein sie bleibt bei mir weil sie mich über alles liebt was sie oft sagt, was ich nicht verstehe wenn sie sagt ich bin gutaussehend, Sex hält uns stark oft zusammen weil bei uns kracht es oft, und dass ist auch oft cool und schön


    Naja sie vermisst das ich täglich bei ihr bin obwohl sie dann in langen Gesprächen sagt, sie ist froh das ich nicht immer da bin weil früher hatte sie die Tochter bei ihr täglich, die auch oft hin und wieder unter Wutausbrüchen leidet, die arme hat auch viel erlebt und beide hatten eine schwere Zeit vor mir. Und auch dann der Ex, das Geld und ich bin ein Mensch der sagt ja wart ab wird schon, weil das eben nicht mich so ganz betrifft.


    Ich würde auch dann dauernd von mir reden sie nicht, sie ist mehr Realist ich mehr Träumer aber beide haben wir uns ur gerne.


    Würde mich wer kritisieren würde ich auch nicht in die Luft gehen wie sie früher, aber sie ist sehr lernfähig und nimmt viel an und nach Diskussionen ist sie oft anders und ich finde so was verschwendete Zeit. Ich möchte einfach einen unkomplizierten Menschen haben.

    @ TE

    Ich habe aufgegeben, Deine Texte zu lesen. Es ist wie 'täglich grüßt das Murmeltier'. Du kannst gern Dein ganzes Leben so weiter machen. Aber hier jeden Pups aus eurer Beziehung auszubreiten in diesem anklagenden Tonfall - und doch so gar nichts Neues damit auszusagen - bringt Dich nicht weiter.


    Du wirst hier keine Wunderpille bekommen und auch keinen Ultratipp, der es plötzlich für Dich angenehm macht. Entweder möchtest Du diese Beziehung fortführen oder eben nicht. Aber hör doch mit dem Kleinkindgejammer "Der hat aber das gemacht und die hat aber das gemacht" auf. Das ist wirklich langsam Kindergartenniveau!

    Nun eine Pille will ich ja nicht


    was würdest du zu deiner Freundin sagen wenn sie sagt


    wieso holst du mich nicht ab von da und da


    und du sagst, du hast doch ein Auto wieso sollte ich da raus fahren


    ja weil das schön wäre und du denkst nicht an mich


    und was würdest du dann sagen?

    Zitat

    was würdest du dann sagen

    Kann ich Dir nicht beantworten, denn so eine Beziehung, wie Du sie führst, hätte ich nicht. *:) Klärt das doch bitte innerhalb eurer Beziehung und nicht hier.

    nichts.


    Sie würde es schön finden, wenn Du sie abholst.


    Du möchtest es nicht, weil sie auch selbst fahren kann.


    Die Situation ist klar.


    Was gibt es da noch zu sagen?

    StefanC


    Jeder Beitrag von dir ist geistige Folter.


    Jeder Rat an dich sind Perlen vor die Säue und du suhlst dich in deiner Uneinsichtigkeit :(v

    @ TE

    Tu der Frau doch einfach den Gefallen und trenn Dich von ihr. Dann kannst Du Dir jemanden suchen, der sich von Dir so unmöglich behandeln lässt.


    Es nervt.

    Nun wir verstehen uns gut, ich habe nur das Problem, jedes Mal wenn ich was mache was ihr nicth paßt sagt sie es in so einem Keppel Ton, für mich halt, so ein uncooler Ton. meistens geht es darum dass sie findet das meine Bindung zu meiner Mutter nicht so normal ist, weil ich ihr hin und wieder schreibe das ich heim komme oder wiel ich einfach zu Hause noch wohne und wenig mache. wir haben usn gerne, sie mehr mich als Ich sie und wir können voneinander nicht lassen.

    Ja, das haben wir mitbekommen.


    Und nun? Was möchtest Du mit dem Faden noch erreichen, wenn Du doch eh bei ihr bleiben, aber auch nicht bei Mutti ausziehen willst?

    Könnte man diesen Faden nicht schließen lassen, mehr las 100 Posts die sich nur im Kreis drehen, nicht das hier die Weisheit mit Kellen verteilt wird, aber raus kommt dabei sowieso nichts... :=o%:|:[]

    Das bingt ja nix, dann macht er eben wieder 3 neue Fäden auf. Dafür ist das Forum ja da. Es muss ja keiner mehr mitschreiben, ich klinke mich auch aus und lösche diesen Faden aus meiner Lesezeichenliste.

    Nun wenn ich im Restaurant bin sage ich auch dass ist gut oder nicht


    Meine Freundin hat sich bei so vielen Dingen geändert und ich habe versucht sie unwissentlich ín mehr Dingen anzupassen. so nach dem Motto, Ich fahre gerne Schnell, bitte fahr auch schnell mti dem Auto, was sie eh nicht macht oder machen würde und ich eh einsehe das wäre ein Quatsch und Falsch. Aber sich keine Kritik gefallen lassen ist auch nicht gut.

    Boah, HIMMELARSCH!


    Was soll denn ständig dieses dämliche Beispiel mit dem Restaurant? Deine Freundin ist kein Restaurant, sondern ein Mensch. Und Du bist nicht Gott.


    Außerdem: Du beschwerst Dich immer wieder darüber, dass sie sich keine Kritik gefallen lässt. Und selbst bist Du keinen Deut besser.