Endlosschleife^^

    Hallo ihr Lieben ^^


    Ich hoffe ihr seid nicht vollkommen eingeschneit ^^.

    Das ist ja abartig da draussen...


    Ich möchte euch um euren/einen Rat bitten.


    Also


    Es gab da eine Frau die ich kennen gelernt habe.


    Anfangs hat sie sich richtig ins Zeug gelegt, mir kleine Aufmerksamkeiten zukommen lassen usw.

    Der erste Kuss ging von ihr aus,


    jedoch hatte sie immer gesagt das sie sich selbst hasst und das sie Angst hat Dinge falsch zu machen

    Sie befürchtete schnell das es ihr zu eng werden könnte zwischen uns.


    Daraufhin habe ich gesagt das ich solche Situationen schon öfter hatte und das dies wenn es so beginnt nie gut endet.


    Sie meinte dann das es dieses mal nicht so sein muss.

    Ich hab mich weichspülen lassen, war dumm von mir, ich hätte da direkt gehen sollen.


    Naja Dann kam der Lockdown im Dezember

    Und sie hatte Angst vor einem Treffen wegen Corona.

    Komisch war jedoch

    Das ihre beste Freundin für eine Woche bei ihr gewesen ist.


    Ich sagte ihr das ich das nen bisschen seltsam finde das sie da anscheinend keine Angst hat wegen Corona ^^.


    Sie meinte die Angst war trotzdem da, woraufhin ich sagte spielt eigentlich auch keine Rolle, denn sie konntest du treffen, mich aber nicht.

    So jemand macht sich in meinen Augen unglaubwürdig.

    Sie meinte das sie mich gerne jeden Tag sehen würde, es aber nicht ginge.




    Naja habe dann gesagt das ich nicht nachlaufen werde nicht um Treffen oder Aufmerksamkeit betteln werde.

    Also haben wir uns seit 7.1. nicht mehr gesehen


    Gestern dann schrieb sie sie müsse nachdenken und das sie öfter das Problem hätte sich "Gefühle einzureden" das sie mich sehr mag aber anscheinend nicht so wie gedacht.


    Ich habe sie dann daran erinnert, dass dies genau die Situation is von der ich sagte das sie eintreten würde, sie meinte es tue ihr leid das sie komplett kaputt is und das sie mich nicht verdiene ich zu gut bin bla bla bla.

    Habe mich dann nur bedankt, dass mal wieder jemand meine Zeit verschwendet hat .


    Sie schrieb dann Okay dann war unsere Zeit nicht schön für dich, weiss ich bescheid


    (Wie soll etwas auch schön sein was es nie gegeben hat)^^?




    und den Satz gehts noch jetzt bin ich total das Arschloch?


    Hab dann nur noch gemeint das sie sich das hart erarbeitet hat.

    Sie hat sich entschuldigt das sie "total kaputt ist."


    Dann hab ich sie blockiert alles gelöscht und Ruhe.


    Ich hab immer wieder solche Storys, erst Feuer und Flamme und dann sind sie genauso schnell wieder weg;-D

    Oder sie haben parallel Dinge laufen.


    Irgend jemand ne Idee wie ich sowas in Zukunft vermeiden kann?

    Ich habe es so satt diese falschen Versprechen jedes mal, immer wie die letzte Priorität behandelt zu werden usw":/


    Sorry das es so lang geworden ist ^^.

  • 5 Antworten

    Such dir halt einen Coach, Therapeuten, Psychologen oder ähnliches der mit dir gemeinsam herausfindet, warum du immer an solche Frauen gerätst.

    Wo lernst du die Frauen denn immer kennen?

    die Alarmgloclen sollten spätestens dann läuten wenn jemand von "Selbsthass" spricht, ein geringes Selbstwertgefühl ist das eine, Hass etwas völlig anderes


    die Frage ist warum du dich zu Frauen hingezogen fühlst die kein Selbstwertgefühl besitzen, oder warum diese Frauen auf dich fliegen

    Also wenn mir jemand gleich am Anfang sagen würde dass er sich selber hasst und so große Angst hat, was falsch zu machen, dann wär die Person für mich gleich absolut tabu.


    Da hättest du ja gleich merken können, dass sie ein "schwieriger Fall" ist und dich zurückziehen können. (Selbstschutz)

    Ja mei, die einfachste Formel ist, bei eindeutigen Ansagen die Sache noch weiter zu verfolgen.

    Ganz böse sind Aussagen, man hätte solch eine Person nicht verdient. Nee, solche Personen muss man sich doch selbst nicht antun.

    Man entscheidet sich immer dafür, was man wirklich will, passt die Person da nicht ins Konzept, kann man sich entschließen: nee nich, hab ich nicht nötig und wech mid dat Schiet., weil: totale Zeitverschwendung.

    Danke den Coach hatte ich schon, er sagte das ich lange Zeit was unerreichbares ausstrahle, dadurch von der Logik her keine Gefahr bin für solche Menschen....

    Natürlich hat das auch ein bisschen mit meiner Vergangenheit zu tun warum ich lange Zeit distanziert bin, manche würden auch sagen ich bin absolut kalt, was aber nicht stimmt.

    Kennen gelernt hatte ich sie bei meiner alten Arbeitsstelle (inzwischen gewechselt, nicht wegen ihr sondern aus anderen Gründen).


    Ich habe von Anfang an gesagt das ich sie "nicht retten kann".

    Wahrscheinlich fliegen solche Frauen auf mich wegen dieser unterkühlten Art.

    Aber die will ich ja gar nicht ewig Aufrecht erhalten.


    Eure Ansätze sind gut, villeicht glaube ich irgendwie es nicht anders zu verdienen .


    Aber selbst wenn ich die Grenzen immer enger ziehe, sie werden mich finden ^^.


    BenitaB.

    Ja das is genau der Punkt weg damit Zeitverschwendung....