• Er hat mich sofort umgehauen

    Ich hätte nie gedacht, dass ich einmal sagen werde, ich glaube an die Liebe auf den ersten Blick! Ich hatte gestern ein richtig krasses Erlebnis, soetwas ist mir noch nie passiert. Gestern habe ich beim Pub Crawling mitgemacht, da stand er, er gab mir die Hand und sagte seinen Namen und bei seinem Namen muss man nur den letzten Buchstaben meines Namens…
  • 58 Antworten

    hmm stimmt, eigentlich kenne ich sie ja garnicht


    und sie hatte sich ja den ganzen Abend an IHN rangeschmissen.


    Naja ich hab seinem Freund auf Facebook meine Handynummer geschickt, er wohnt grad bei ihm,


    mit der Bitte ihm diese zu geben und sich zu melden, da ich jetzt los muss und nicht will, dass sich die Sache länger hinzieht als es sein muss.


    Ich meld mich dann später wieder bei euch.


    Und vielen vielen dank

    Er hat sich immernoch nicht gemeldet....


    und irgendwie glaub ich auch, dass da nichts mehr kommen wird.


    Ich finde ihn im facebook nicht, hab ja nur seinen Vornamen


    und sein Freund hat die Freundschaftsanfrage immernoch nicht bestätigt...

    :°_ jetzt warts doch mal ab! Kann doch sein, dass er nicht jeden Tag im Internet ist...


    wenn er genauso empfunden hat, wird er sich melden (vorausgesetzt, er kriegt die Nummer).


    übrigens finde ich das hier ziemlichen Schwachsinn:

    Zitat

    www.zufalloderschicksal.de/dualseele.htm]]

    Ja, ich habe es auch schon erlebt, dass ich so empfunden habe: eine Begegnung, die mich einfach nur verzaubert hat, eine Vertrautheit, die nicht zu fassen war, das Gefühl einer besonderen Verbindung, trotz Entfernung. Wunderschön - und wahnsinnig schmerzhaft.


    Aber deshalb glaube ich trotzdem nicht daran, dass ich mit diesem Menschen meinen einzigen Seelenverwandten traf - und alle anderen Partner nur "Ersatz" zur Überbrückung sein können, bis ich -vielleicht im nächsten Leben- diesen Menschen wieder sehe. Das klingt für mich stark nach einer nicht verarbeiten, unglücklichen Liebeserfahrung. Das muss man sich nicht schön reden, indem man den Schmerz des Abschieds so verklärt. Stattdessen blicke man nach vorne und sehe das Erlebte als das, was es ist: eine schöne, eine besondere, eine anrührende Erfahrung - die evt. irgendwann vorbei ist. Man behält sie im Gedächtnis, auch im Herzen - aber um zu Leben muss man sich auch öffnen für neue Erfahrungen.


    Alles, was ich schrieb, ist im Prinzip auf den Link bezogen.


    Dir wünsche ich alles Gute und drücke Dir die Daumen. Deine Erfahrung ist ja nicht Vergangenheit... sondern hat Hoffnung auf Gegenwart und Zukunft ;-) @:)

    achja übrigens, sie ist ein Miststück ;-)


    Meinem kumpel hat sie nämlich geschrieben, dass sie mit ihm rumgeknutscht hat so 2 oder 3 mal...


    Ja aber ich denke mir wenn es ihn auch so umgehauen hätte wie mich, hätte er mich wahrscheinlich direkt als freund hinzugefügt und mir eine nette nachricht geschrieben.


    Wenn euch jemand so umhaut, würdet ihr doch auch nicht tage abwarten oder?

    Zitat

    Wenn euch jemand so umhaut, würdet ihr doch auch nicht tage abwarten oder?

    doch, evt, schon. ;-) Vielleicht war er noch nicht zu Hause, vielleicht ist er generell nicht so ein Internetgänger. Vielleicht ist er auch so irritiert über die Begegnung und es kommt ihm unwirklich vor... usw, usw. es kann viele Gründe geben. Abwarten und nicht verrückt machen! :)D @:) :)* @:)

    Zitat

    Ja aber ich denke mir wenn es ihn auch so umgehauen hätte wie mich, hätte er mich wahrscheinlich direkt als freund hinzugefügt und mir eine nette nachricht geschrieben.

    du musst aktiv werden... vielleicht will er so was intimes nicht auf facebook & konsorten abhandeln... er will vielleicht nicht FREUND sein, sondern mehr...


    er ist genauso unsicher und will auf keinen Fall aufdringlich erscheinen

    Zitat

    Wenn euch jemand so umhaut, würdet ihr doch auch nicht tage abwarten oder?

    du wartest doch auch..


    auf was denn eigentlich? willst dus wissen oder nicht?

    ja natürlich warte ich...ich kann ihn auf facebook nicht finden...was soll ich da noch tun?


    Sein Kumpel hat nun meine Nummer, sofern der mal oniline ist


    und er hat meinen kompletten Namen (und davon gibt es nur 2 im Facebook)


    Wenn er sich bis Morgen immernoch nicht gemeldet hat, werde ich ihn wohl mal weitersuchen.

    Zitat

    ich kann ihn auf facebook

    warte mal ":/ wie war das in meiner Jugend...


    da gab´s keine handys, kein Internet, kein Mail, kein facebook, ned amal Faxgeräte


    wie wärs denn mit dem telefonbuch seiner Heimatstadt? die gibts doch sogar online?


    *:)


    viel Spass Frau Detektiv...

    Zitat

    wie wärs denn mit dem telefonbuch seiner Heimatstadt?

    Oha, aber wenn sie nur seinen Vornamen hat, wird das schwierig, vielleicht sogar unmöglich.. Heutzutage findet man glaub ich leichter jemanden über google, als über das Örtliche ;-)

    @ Smarties:

    Halt uns mal auf dem Laufenden, drück dir die Daumen, dass er dir mal ne Nachricht bei Facebook schickt :)*

    Hey Leute,


    ich habe garnicht mehr mit ihm gerechnet...ich hatte schon zweifel, ob jemand ihn auf mich angesetzt hatte, da er nirgends zu finden war.


    Ich dachte mein Ex wollte, dass ich verarscht werde...naja komplizierte Geschichte, die ich jetzt nicht weiter ausführen möchte.


    Er hat mich heute geaddet und wir haben kurz miteinander geschrieben...er hat zur Zeit viel um die Ohren, und möchte mich erst im Juni wieder kontaktieren, da er gerade eine Wohnung sucht und sehr viel zu tun hat, dann könnte man sich ja mal Treffen.


    Ich habe die Zeit dazwischen genutzt, um mir Gedanken zu machen...was ich überhaupt will.


    Naja es war zumindest einer der wundervollsten Momente in meinem Leben! Es war superschön!


    Aber eine Beziehung wird es nicht werden. Ich bin selbst noch nicht so weit, und muss erstmal mit mir und meinem Leben selbst klar kommen. Ausserdem hat mich seine Freundschaftsanfrage nicht mehr beflügelt, ich hatte kein Herzklopfen mehr als dort sein Name stand.


    Ich weiss noch nicht, ob ich das Angebot annehmen werde. Ich würde mich dann wahrscheinlich doch in ihn verlieben und er hat geschrieben, dass er gerne Sex mit mir hätte, alles ernst meinte was er an diesem Abend gesagt hat, aber eine Beziehung nicht drin wäre, da er keinen Bock auf eine Fernbeziehung hat.


    Obwohl...vllt würden es wundervolle Stunden mit ihm werden. Diese Zeit, die wir hatten, hat mich total glücklich gemacht, leider waren die Tage danach nicht mehr so schön...


    Was denkt ihr?


    Ich habe ja noch genug Zeit um mir Gedanken darüber zu machen und wer weiss was die Zeit mit sich bringt...

    achso, hab ihn auch gefragt, was es mit diesem miststück an dem abend auf sich hatte...


    er meinte sie sei mega aggressiv geworden, weil er sie an dem abend hat abblitzen lassen.


    Er meinte, am anfang gefiel sie ihm ganz gut, aber als sie sich dann so eszensiv an ihn rangeschmissen hat,


    hatte er keinen bock mehr auf sie.