Zitat

    ich war ja in seiner freundesliste ???

    Heißt dennoch nicht, dass du alles von seinen ANDEREN Freunden siehst.


    Wenn die bei Privatsphäre einstellen "Freunde", gehörst du nicht dazu. Das sieht nur er und wenn er etwas liked bekommst du das auch nicht mit.

    Zitat

    ich war ja in seiner freundesliste ???

    Das hast du falsch verstanden.


    Also, sagen wir, ich hab einen jungen Mann in Fb, mit dem ich dort befreundet bin. Seine Schwester, die ich dort nicht kenne, postet auf ihrer Seite ein Bild, stellt aber die Privatsphäreeinstellungen dafür auf "nur Freunde" ein, sodass eben NUR ihre Freunde das Bild sehen können, und er kommentiert das, dann seh ich das natürlich nicht.


    Kommentiert er dagegen aber ein Profilbild von irgendjemandem, das auf "öffentlich" steht, dann bekomme ich das angezeigt.

    Zitat

    Es ist nur ein FB-Profil !! Da hat sich kein Mensch umgebracht, sondern lediglich sein FB-Profil gelöscht. Vielleicht sogar absichtlich. Ich bin nicht mal bei FB, und lebe auch. Ich denke, Du hast da erheblich zuviel reininterpretiert.

    und wenn nicht? gibt es männer die keine beziehung wenn es beruflich gerade nicht läuft? ???

    Das Problem ist wohl, dass dir niemand hier beantworten kann, warum er das gemacht hat.


    Prinzipiell: Klar, es gibt sicher Männer die keine Beziehung wollen, wenn es in einem anderen Lebensbereich gerade sehr schlecht läuft - zB wenn sie das Studium abbrechen.


    Ob das nun bei ihm so ist, keine Ahnung.


    An sich klingt es für mich schon danach, als wäre das höchstens eine nette Nebenbeschäftigung gewesen, die aber nichts zu bedeuten hatte. Sonst hätte er den Kontakt nach einem Jahr (!) ja irgendwie man intensiviert.


    Herausfinden was los ist wirst du wohl nicht, wenn es so gar keine weiteren Kontaktdaten gibt


    :°_

    Achja - und alles kannst du von ihm auch nicht sehen, wenn er zB auch manchmal nur Sachen für bestimmt Freunde teilt. Meinen Beziehungsstatus oder Heimatort können bei mir zB nur "enge Freunde" sehen, ebenso wie ein gewisses Fotoalbum... also insofern...

    Zitat

    wie denn wenn er wirklich abgebrochen hat? ???


    doro_oro

    Du WEIßT es ja noch nicht einmal sicher! Und ja, vllt hat ers abgebrochen und damit sämtliche Kommilitonen blockiert oder whatever. So, heißt aber nicht, dass er dann auch jemals wieder auftaucht.


    Darüber hinaus: Wenn das seit einem Jahr so geht, wieso hast du ihn danach nie gefragt, ob ihr das mit dem Treffen nachholen wollt?

    Zitat

    ich habe fast ein jahr mit einem mann bei facebook geschrieben. angefangen hat es als er mich angeschrieben hat und sich treffen wollte. das war mir zu schnell. dann war erstmal nichts aber er hat immer sachen gepostet und geliket die indirekt auf mich bezogen waren. wisst wie ich es meine? irgendwann habe ich auch damit angefangen und dann ging es immer so hin und her. war schon toll. so sprechen ohne worte. x:) jetzt habe vor einer woche meinen ganzen mut zusammengenommen und ihn ein ziemlich deutliches bild auf seiner seite gepostet. er hat dann geschrieben dass er es gut findet, also indirekt meinte er damit mich, aber dann nichts mehr.

    Verstehe ich das richtig, ihr habt:


    - Ein Weilchen miteinander geschrieben


    - Er wollte dich sehen, du ihn aber noch nich


    - Dann hat er Sachen gepostet und geliket, die INDIREKT auf dich bezogen waren (woher weißt du das eigentlich ":/ ??? )


    - Dann habt ihr ne Zeit lang "ohne Worte" gesprochen, also nur irgendwie Dinge auf facbook geliket oder gepostet. Richtig? Und DAS war für dich eine indirekte, aber dennoch persönliche Kommunikation, oder was? Woher nimmst du die Sicherheit, dass er da wirklich DICH gemeint hat und nicht nur generell aktiv in sozialen Netzwerken war (oder ist)?


    - Dann hast du irgendwas auf seine Seite gepostet, er hat darauf reagiert


    - Letzten Endes ist sein Profil verschwunden. Wieder stellt sich die Frage: was zum Teufel hat das mit dir zu tun?


    ETLICHE Freunde von mir haben über die Jahre ihre Profile gelöscht. Weil facebook nicht nur ein soziales Netzwerk ist, sondern auch eine Datenkrake und man damit elends viel Zeit totschlagen kann. Kaum einer hat das angekündigt, wieso auch? Mit den Menschen, die einem wichtig sind hat man ohnehin regelmäßigeren Kontakt. Auf die sogenannten reinen facebook-Freunde kann man eh getrost pfeifen, eine elektronische "Freundschaft" ohne persönlichen intensiven Kontakt ist ja nichts, was irgendwie einen Wert hätte.

    Zitat

    da habe ich mich schon gewundert. und seit gestern hat er seine seite ganz gelöscht! :°( was ist da los? hat er schon längst eine neue freundin? damals meinte er, er ist single. oder kann es sein, dass irgendetwas mit seinem studium ist, wie meine freundin meint? er studiert nämlich etwas ziemlich schwieriges.

    Offensichtlich hattest du mit dem Kerl seit geraumer Zeit überhaupt keinen persönlichen Kontakt, oder? Sonst wüsstest du ja wie es ihm geht, was sein Leben macht, ob er verliebt ist etc..


    Hattet ihr denn jemals wirklich und DIREKT eine zwischenmenschliche Beziehung, die darüber hinausging als in der facebook-Freundesliste des jeweils anderen zu sein ???

    Zitat

    aber selbst wenn er abgebrochen hat, muss er dann gleich komplett verschwinden? ich verstehe das ganez überhaupt nicht, und es tut auch ziemlich weh

    Man braucht keinen Grund um sein facebook-Profil zu löschen. Wie schon oben geschrieben: nur weil man seinen fb-Account löscht, verschwindet man für die Menschen, die einem was bedeuten, noch lange nicht.


    Ich bin mir ziemlich sicher, dass der gute Kerl im echten Leben mit echten Freunden munter weiter vor sich hin existert ;-)

    @ doro_oro:

    Horch' mal in dich rein, warum du gerade so aufgebracht und enttäuscht bist.


    Ihr hattet vorher keine Beziehung - er hat Interesse gezeigt und als du es dann erwidern wolltest, ist er weg. Ohne ein persönliches Treffen, ohne direkt Kontakt - nur durch Liken und Kommentieren von Fotos.


    Fehlt dir wirklich die Person, die hinter dem Kommentieren und Liken steht? Oder fehlt dir einfach nur diese Art von Anerkennung? Hattest du die Hoffnung auf eine Beziehung oder fühltest du dich geschmeichelt von der Aufmerksamkeit von jemandem, der dich persönlich gar nicht kennt?


    Versuch' zu verstehen, warum du wirklich gerade traurig und geknickt bist und vermutlich wirst du schnell erkennen, dass du kaum etwas verloren hast. Und wenn dann nur etwas virtuelles.


    Versuch' dich nicht weiter in den "Verlust" hereinzusteigern. Solche Personen gibt es etliche, manche sind nur deswegen bei Facebook angemeldet und haben Spaß dran, andere an der Nase herumzuführen.

    Zitat

    Darüber hinaus: Wenn das seit einem Jahr so geht, wieso hast du ihn danach nie gefragt, ob ihr das mit dem Treffen nachholen wollt?

    stop! hab noch etwas vergessen. %-| ich hatte ihn ein bild gepostet, wieder indirekt aber ziemlich einddeutig dass ich ihn kennenlerne wollte. und zwei später hat er sich dann gelöscht... :-o ich weiss das klingt einddeutig, aber ich kann mir nicht vorstellen dass ich mich so getäuscht habe. denn es war immer indirekt aber eindeutig! und zwischendurch dann immer die komplimente bei meinen bildern und zum gebursttag hat er mir auch leid gepostet und alles solche sachen. und dann hat er kein interesse gehabt? glaube ich einfach nicht.

    Zitat

    und zwischendurch dann immer die komplimente bei meinen bildern und zum gebursttag hat er mir auch leid gepostet und alles solche sachen. und dann hat er kein interesse gehabt? glaube ich einfach nicht.

    er hat mir ein geburttagslied gepostet. also nicht von ihm, aber eins auf youtube.

    Höflichkeitsgesten.... mehr nicht. Ich gratuliere auch einigen Menschen in meiner Umgebung zum Genburtstag aus Höflichkeit und weil es sich so gehört... das impliziert noch lange keine Beziehung.

    Zitat

    stop! hab noch etwas vergessen. %-| ich hatte ihn ein bild gepostet, wieder indirekt aber ziemlich einddeutig dass ich ihn kennenlerne wollte. und zwei später hat er sich dann gelöscht... :-o ich weiss das klingt einddeutig, aber ich kann mir nicht vorstellen dass ich mich so getäuscht habe. denn es war immer indirekt aber eindeutig! und zwischendurch dann immer die komplimente bei meinen bildern und zum gebursttag hat er mir auch leid gepostet und alles solche sachen. und dann hat er kein interesse gehabt? glaube ich einfach nicht.

    vergisst diesen post. bin gerade nicht ganz bei mir was dieses thema angeht. :°(

    Herzilein, bei mir posten und liken auf facebook teilweise Menschen, die nur mal vor Jahren auf der gleichen Schule waren wie ich. Mit denen habe ich noch NIE auch nur ein Wort persönlich gewechselt. Da bin ich mir 100%ig sicher, dass die mir damit weder direkt noch indirekt was sagen wollen!


    Und nur weil das ganze INDIREKTE Geposte für dich super eindeutig war, heißt das leider noch lange nicht dass das auch bei ihm so angekommen ist!!

    Zitat

    und dann hat er kein interesse gehabt? glaube ich einfach nicht.

    Naja, dann glaub's halt nicht?


    Gibt ja immer noch die Option seinen Namen rauszufinden und ihn im ECHTEN Leben DIREKT zu kontaktieren, oder? Dürfte ja, wenn er mit deinen Freundinnen studiert oder studiert hat, ja geographisch in deinem näheren Umfeld leben.


    Finde raus wie er heißt, schick ihm nen Brief oder ruf an, und frag ihn ob er nicht Lust hätte mit dir nen Kaffee trinken zu gehen.


    DIREKTE Kommunikation ist hier das Zauberwort.

    Zitat

    Höflichkeitsgesten.... mehr nicht. Ich gratuliere auch einigen Menschen in meiner Umgebung zum Genburtstag aus Höflichkeit und weil es sich so gehört... das impliziert noch lange keine Beziehung.

    aber warum sollte dann solche sachen überhaupt posten und liken? das war alles immer auf die liebe bezogen. und die andere frauen aus seiner liste haben auf diese posts auch nicht reagiert. und es genau dann angefangen, als wir zum ersten mal kontakt hatten. glaube ich nicht dass das ein zufall war und er nie mich meinte!