Da war ich 18 oder 19... :=o


    Auf dem Weg zur Bank, traf ich mit meinem Kumpel eine etwas korpulentere junge Dame..., sie ging gerade über die Straße und sah uns komisch an... auf der anderen Straßenseite blieb sie stehen... Mein Freund meinte ich soll mal zu ihr hinübergehen, um mich nach ihrer Nummer erkundigen...


    Als ich ihr kurz ein paar völlig daher geholte Komplimente gab, war sie ziemlich euphorisch und speicherte sich meine Nummer, drückte sich fest an mich und ging grinsend...


    Zwei Tage später rief sie an und wie verabredeten uns, zum spazieren gehen... Mit Frauen spazieren zu gehen, ist immer super ideal für das erste Treffen, weil man so fast nichts zahlen brauch und weil man in Bewegung ist und Themen automatisch entstehen, diese Kaffee Dates finde ich anstrengend... :-|


    Wir redeten hauptsächlich nur über Müll und sie berührte mich ständig irgendwo, Schulter, Hals, Bein, Bauch etc... wobei ich mir schon dachte, das sie es ganz schön nötig hat, wenn sie so offensiv vorgeht, Anspielungen fielen auch bei jeder Kleinigkeit... wobei sie immer verlegen


    kicherte... :-/


    Als wir an einen Eisladen vorbeigingen, wollte sie unbedingt das wir uns ein Eis kaufen... Sie bestellte sich sofort eine Monsterportion, ohne mich zu fragen ob ich überhaupt ein Eis möchte... ;-D ich entschied mich auch dagegen...


    Normalerweise hätte ich ihr das bezahlt, aber sie bestand darauf es selbst zu zahlen, so liefen wir weiter, eine kleine breite Dame mit nem Eis und ein großer Junge mit nem verwirrten grinsen... ;-D


    Als sie fertig war, meinte ich das ich noch etwas vorhabe... und brachte sie noch nach Hause, an ihrer Haustür, zog sie mich näher an sich heran, warf mir verführerische Blicke entgegen und gab mir einen Kuss auf die Wange... und fragte wann wir uns wiedersehen oder ob ich sie mal zu Hause besuchen möchte, wir verblieben, das wir am selben Abend noch telefonierten...


    Da fing sie dann an von diversen Männern zu erzählen, wie, wo sie gern Sex hat und pipapo... für mich klang das nach einer eindeutigen Einladung... ;-D Mädchen die nur von Sex reden, sind mir eigentlich eh suspekt, aber.... :-@ Sex... + :-@ große Brüste... :-@ = Alles Egal... |-o


    Also trafen wir uns am Wochenende wieder, bei ihr... ihre Mutter wurde extra weggeschickt, hat sie mir extra vorher versichert, ich hab mich schon gefreut wie ein Schneekönig...


    bei ihr angekommen, war ich erstaunt das dort nur BravoPoster von irgendwelchen BoyBands an den Wänden hingen... da wurde es dann gruselig... :=o das Zimmer wirkte wie von einer 12jährigen...


    Sie kam an mit ihrem überaus ansehnlichen tiefen Ausschnitt, setzte sich neben mich und streichelte mein Bein und ihre Hand fuhr langsam Richtung "First Date-No Go Area", mir egal, weil----> Sex...


    dann küsste sie mich das erste mal auf den Mund... :-| sie spitzte nur ihre Lippen und hielt ihren Kopf hin, während ich mich wunderte und dachte, das es jetzt losgeht... |-o ;-D also küsste ich sie oder probierte es, leidenschaftlich und berührte ihre "Taille"... da sie nicht küssen konnte, schlug das Küssen nach 10sekunden fehl, also arbeitete ich mich vom Mund zum Hals.... meine Hand wanderte dabei zu ihrem riesigen Busen, da quietschte sie los... :-/


    Sie ist noch Jungfrau und das es bei ihr nicht so schnell geht... ":/ und sie nicht so eine ist...


    wir aber gern noch weiter machen können und sie mir dann Bescheid gibt, wenn sie etwas nicht möchte... :-| ???


    Da hatte ich keine Lust mehr... :=o ich habe sie nicht zur rede gestellt, warum, wieso, sie von Sex redet, aber noch Jungfrau ist...


    dann ging ich nach Hause, sie meldete sich noch ein paar Wochen, aber ich ging nicht ans Telefon, einmal traf ich sie auf der Straße und bin schnell weiter gegangen, weil mir das unangenehm war... :=o


    Ich könnte noch etwas von einer Schlampe erzählen, als ich 16 war... da war ich auch das Opfer...:=o

    Ich habe auch ne total krasse Story drauf, es kam zum Glück aber niemals zu einem Date... da bin ich auch richtig froh drum.


    Ich bin seit einiger Zeit in so ner Community angemeldet wo auch meine ganzen Freunde sind... und mich schrieb eines Tages als ich grade wieder frisch single war ein herr an, der zu anfang ganz nett klang, also haben wir icq nummern ausgetauscht.


    Das profil habe ich mir gar nich angesehen (was sich später als riesen Fehler herausstellte ;-)).


    Naja, wir haben dann auch gelegentlich mal im ICQ miteinander geschrieben und schon nach einer halben stunde unterhaltung fragte er mich was ich denn von intimrasur halte, und ob ich denn rasiert wäre.


    Da meinte ich nur dass ihn das nichts anginge, weil wir uns weder kennen noch jemals gesehen haben.


    Daraufhin fing er an mich als spieig, verklemmt, zickig und prüde zu bezeichnen, ich meinte dnan nur dass ich so ein getue nicht nötig hätte, und dass er doch nicht mit mir schreiben soll wenn ich ihm zu verklemmt bin (nur weil ich ihm nicht mein komplettes sexualleben nach 30 minuten internetkontakt offenbare. ich bin aber auch fies ^^)


    Seine Antwort darauf war dann er wolle mir ja nur etwas gutes tun, und ich habe ja auch etwas davon weniger verklemmt zu sein. ob ich denn perversion erlernen möchte


    dann gabs erstmal ein langes hin und her was er denn bitte unter perversion versteht, und ich das für definitionssache halt. Mich hat ganz einfach interessiert was in seinem gehirn so vor geht, sowas gestörtes hatte ich vorher noch nie erlebt, und wenigstens ien bisschen was zum lachen könnte dabei ja rumkommen ;-)


    naja, die frage habe ich dann sien gelassen, besipiele wollte er mir auch keine nennen, meinte aber sein erklärtes lebensziel wäre es das zu praktizieren was allgemein als pervers erachtet wird, und er möchte eine frau finden mit der er das dann praktizieren und die er zu dieser perversion hinführen will (ich war echt froh dass der weder meinen richtigen namen noch meine adresse wusste zu den zeitpunkt)


    Aber ich hab natürlich weitergefragt... so neugierig wie ich nunmal bin wollte ich wissen wie er das denn anstellen wollte, und er hat ERNSTHAFT von mir verlangt, ich sollte doch 14 Tage genau DAS machen was ER!!!! mir sagt. Alles, ohne widerworte einfach ausführen.


    Ich fand das mittlerweile einfahc nurnoch so abgedreht dass ich lachend vorm pc saß, und hab ihn dann mal gefragt wieso er das eigentlich macht, doch sicherlich nicht aus purer menschengüte weil er es für seien gttlichen auftrag hält frauen weniger spießig zu machen xDD


    Da wollte er mir dann WIEDER keine antwort geben, und ich meinte nur er wäre der erste mann den ich kenne der nicht auf sex aus ist.


    und dann, welch wunder, eine ehrliche antwort "ich bin auf sex aus."


    und DANN hab ich sein Prfoli angeschaut... es lief mir eiskalt den Rücken runter, ich bin jetzt wirklich keine oberflächliche person, aber der typ sah aus als würde er seit 3 jahren in ner Tonne leben! total ungepflegt und unheimlich, auch der gesichtsausdruck den er drauf hatte.


    das hat mir dann gelangt, für mich war der spaß vorbei, er flog aus der icq liste und ist seitdem überall gesperrt, damit er mich nicht mehr anschreiben kann. Das war mir echt zu Psycho... und ich hatte Anfangs noch überlegt ihn zu treffen!!! >.<


    sooo das was eine meiner Horrorgeschichten. Aber bei weiten die schlimmste ;-)

    Wow... woher ihr bloß alle diese Horrordates hernehmt :-) Ich würde ja gerne mit einer unterhaltsamen Horrorstory glänzen, aber leider gibts da nix. Ich hab mich jedenfalls bisher mit allen meinen Dates zumindest ganz nett unterhalten... und wenn ich sie dann doch nicht so attraktiv fand, hab ich mich am Ende des Abends eben höflich verabschiedet.


    Allerdings hab ich mich auch bei Internetdates nie mit irgendeiner "einfach so" getroffen, sondern eigentlich immer vorher ausgiebig gemailt, telefoniert, Fotos ausgetauscht usw.

    Zitat

    Du stehst auf dicke Mädchen und sie hat dich nicht rangelassen? Ist das alles?

    Hab ich mir auch gedacht, aber lustig geschrieben ist es trotzdem ;-D Außerdem hat sie ihn ja regelrecht "hergelockt" in ihr Zimmer mit wilden Geschichten :p>

    Zitat

    Du stehst auf dicke Mädchen und sie hat dich nicht rangelassen? Ist das alles?

    Ich steh nicht auf dicke Mädchen, geknallt hätte ich sie aber trotzdem, das erste Treffen war auch nur just 4 fun... :=o

    Zitat

    Ich steh nicht auf dicke Mädchen, geknallt hätte ich sie aber trotzdem, das erste Treffen war auch nur just 4 fun...

    Mit der Einstellung sollte man eigentlich immer rangehen.... sonst kommt am Ende n verkrampftes Horrordate bei raus :-)

    Zitat

    Ich könnte noch etwas von einer Schlampe erzählen, als ich 16 war... da war ich auch das Opfer...

    Kommt drauf an wie interessant die Geschichte ist ;-)

    Zitat

    Mit der Einstellung sollte man eigentlich immer rangehen.... sonst kommt am Ende n verkrampftes Horrordate bei raus :-)

    Ein Stück weit mehr Manieren benutze ich schon, wenn es mir ernster ist... :=o


    ich wäge da noch ab...

    Oh ich habe auch zwei – aber nicht so schlimme:


    1. habe einen Mann im Internet kennen gelernt

    und als wir uns trafen, erzählte er mir, wie oft seine Ex beim Sex gekommen ist (7-8 mal von 10, wenns jemanden interessiert). Dies konnte meine sexuell abweisende Haltung ERSTAUNLICHERWEISE nicht zum Umschwenken bringen...


    2. habe mit einem Bekannten eine Affäre angefangen, bzw. es bleib bei 2 Treffen da ich mich danach mal per Sms meldete "War in unserer Lieblingskneipe, Du lernst wohl, vielleicht sehen wir uns nächstes Mal" und dann wurde ich gefragt, was ich noch mache, wo ich hinehe. das habe ich erstmal mit meinen Freundinnen besprochen. In diesen 8 Minuten Wo-gehen-wir-hin-und-wie-lange-welchen-Bus-wollt-ihr-nehmen-Gespräch bekam ich im 20-Sekunden-Takt Sms (wirklich!), die Hälfte davon "warum antwortest du nich"


    Dann habe ich meinen gerade geschrieben Text gelöscht und etwas sher drastisches zurückgeschrieben.

    Ooh, dieser klasse Faden darf nicht einfach so einschlafen, nachdem ich mich soo amüsiert habe! :D


    Dafür gebe ich nun mein (zum Glück einziges) Horror-Date zum Besten.


    Das ganze war vor einigen Jahren, inzwischen bin ich glücklich vergeben. Damals war ich 18, 19, er zwei Jahre älter. Wir kannten uns schon länger, hatten einige Monate zuvor auch mal ein bisschen "angebandelt", aber dann monatelang nichts voneinander gehört.


    Es fing schon gut an – er kam über eine Viertelstunde zu spät zum ausgemachten Treffpunkt, ein nettes Café in der Innenstadt. Auf meine Frage "wie geht’s?" kam ein längerer Monolog über seinen Tag, wie viel er doch zu tun hätte, dass er ein wenig krank sei… – und keine Gegenfrage. War schon mal super.


    Er redete lang und breit über sich – als ich dann auch mal zu Wort kam, hat er mich doch glatt gleich wieder unterbrochen… ich machte ihn dann höflich darauf aufmerksam, dass ich auch mal gerne ausreden würde – kam nur ein gebrummtes "okay". Zugehört hat er nicht wirklich, als ich dann kurz (!) mal von mir erzählte.


    Im Laufe des Dates verschwand ich mal kurz auf die Toilette. Als ich zurückkam, spielte er mit seinem Handy. Ich hab mich wieder zu unserem Tisch gesetzt – er hörte nicht auf! Auf mein "bin wieder da…!" hat er auch nicht wirklich reagiert – habe ihm dann schlichtweg das Handy aus der Hand genommen und auf den Tisch gelegt. Er hat’s dann doch glatt wieder genommen und dumm auf den Tasten rumgedrückt! :-o


    Als er dann endlich von seinem Handy ablies, erzählte was von seiner Ex, die ich auch gut kenne, und verwendet anstatt ihrem Namen auf einmal meinen! :|N


    Als wir dann (endlich!) beim Gehen waren, meine er "Heute zahlst aber selber!" (Bei einem vorigen Treffen – Monate zuvor – hatte er mich mal auf ein Getränk eingeladen...)


    Als wir aus dem Café draußen waren, gingen wir eine gepflasterte Gasse entlang zur Straßenbahn – ich hatte kniehohe Stiefel mit Absätzen an. "Du machst aber einen Lärm mit deinen Stiefeln…"


    "Das ist nun mal so bei Schuhen mit Absätzen…." "Geht sicher auch leiser, oder?" :-o >:(


    Die letzte Unhöflichkeit: meine Bahn kam in 7 Minuten, in seine Richtung eine in 2 Minuten und eine ebenfalls in 7 Minuten. "Ah – nur 2 Minuten warten!" "Ich muss 7 Minuten warten…" "Oje – naja, ich werde schon mit der fahren, es ist ja schon ziemlich kalt! Sehen wir uns nächstes Wochenende wieder?" "ich glaube nicht…."


    ... unnötig zu sagen, dass es nie mehr ein Date gab? ;-D