Hey Leute, witziger Faden :)z


    mein schlimmstes Date hatte ich letztes Jahr. bei der Hochzeit von meinem Cousin waren auch einige Freunde von ihm die ich nicht kannte und mit dem einen hab ich mich dann den ganzen Abend unterhalten. Am Ende haben wir Nummern ausgetauscht, weil wir uns nochmal treffen wollten. Das hat auch funktioniert und wir haben uns verabredet. Er wollte aber ein Überraschungsdate machen, also mir nicht sagen was wir machen. ein bisschen komisch fand ich schon, dass das Date relativ früh am Tag sein sollte. Wir wohnen ein bisschen weiter voneinander weg, also haben wir ausgemacht, dass er mich am Bahnhof abholt.


    Bis dahin wusste ich noch nicht, dass er auf einem Bauernhof wohnt. Das Überraschungsdate war dann, dass ich mit ihm auf dem Traktor fahren darf und ihm bei der Heuernte helfe %:|


    Ich kam mir schon ein bisschen seltsam vor in Sandaletten und Cocktaikleid auf einem Traktor bei der Ernte dabei zu sein, denn er hatte mir leider nicht gesagt was ich anziehen sollte %-|


    Naja, aber immherin bleibt das in Erinnerung ;-D

    Zitat

    Bis dahin wusste ich noch nicht, dass er auf einem Bauernhof wohnt. Das Überraschungsdate war dann, dass ich mit ihm auf dem Traktor fahren darf und ihm bei der Heuernte helfe %:|

    Und ich dachte, das mit dem "Bauer sucht Frau" sei alles nur gefaked... ;-D

    @ uhu

    ne ab und zu passiert sowas auch in real ;-)


    naja mit relativ früh meine ich dass man sich sonst ja eher abends verabredet für Kino oder so, und damals war es vielleicht 11 oder 12. v.a. war es Sommer und ich fand es nicht falsch so zu nem Date zu gehen ;-)

    es war kein Horrordate sondern einfach nur für beide misslungen glaub ich: Ich war mit Freunden in der Stadt in einer Absteigerkneipe. Meine Freunde gingen eher heim und ich blieb bei 2 Kerlen mit denen wir uns zuvor unterhielten. Wir zogen dann noch bisschen durch paar Kneipen und einem der beiden gab ich meine Nummer weil ich ihn süß fand. Er schrieb mir dann jeden Tag SMS, aber nicht nervig und auch nicht zu viel. Was ich so mache und immer mit "hey hübsche" etc das fand ich ganz süß eigentlich. Genau eine Woche später machten wir aus dass wir uns treffen. Ich sollte ihn zu Hause besuchen. Er wohnte noch bei seinen Eltern (ich glaub er war Ende 20, ich Anfang 20). Als ich ihn da wieder sah habe ich schon gemerkt dass er mich optisch doch nicht so gefällt wie vor einer Woche und dass das wohl nichts wird, aber vielleicht würde man sich ja nett unterhalten. Er brachte mich dann in den Keller wo er mit seinem ca 30jährigen Bruder wohnte, in separaten Räumen. Er hatte mehrere große und kleine leere Terrarien in seinem Zimmer stehen und ich fragte ihn, was er darin hielt. Er erzählte dann dass er Vogelspinnen oder halt iwelche großen Spinnen hatte %:| (ich HASSE Spinnen!!!). Später kam sein Bruder rüber und erzählte mir, er hätte eine riesige Schlange gehabt, mit der er im Bett kuschelte. Die durfte frei umherschlängeln und die Mutter beschwerte sich wohl immer wenn sie wieder auf der Tiefkühltruhe lag :-X Außerdem wäre ihm die Schlange mal durchs Fenster abgehauen und hätte laut der Nachbarn einen kleinen Hund verspeist – die Geschichte stand wohl angeblich sogar in der (Bild)-Zeitung. Jedenfalls wurde ihm die Schlange weg genommen. Keine Ahnung ob das stimmt, hab nie was dazu recherchiert aber... ich hasse nicht nur Spinnen sondern auch SCHLANGEN!!! ;-D Jedenfalls fingen wir 3 dann eine Diskussion an, weil ich meinte ich könnte keine lebenden Tiere an die Spinnen oder Schlangen verfüttern und die beiden machten mir dann vor, wie sie die Ratten oder Mäuse, die sie selbst züchteten in einem Sack töteten. Was für eine Gnade! Irgendwann hab ich mich dann verabschiedet und wir haben uns nie wieder geschrieben – also war das Desinteresse wenigstens beidseitig ;-)

    Die Terrarien waren ja zum Glück leer. Also da waren keine Tiere mehr drin. Aber ich fühlte mich da sehr unwohl. Wollte mich nirgends anlehnen weil ich befürchtete er hätte vielleicht doch ein paar Spinnen vergessen oder vielleicht mag er ja auch diese ekligen dicken Kellerspinnen :-X




    ein anderes Date: ich lernte ihn auf der Geburstagsparty einer Freundin kennen und wir tauschten Handynr und unsere Facebooknamen. Eigentlich war er nicht ganz so mein Typ, aber er war nicht hässlich und ja auch nett, deswegen stimmte ich einem Treffen zu. Zuerst gingen wir in eine Art Bistro, er wollte noch was essen. Ich trank eine Apfelschorle. Als der Kellner zum kassieren kam und fragte getrennt oder zusammen, da antwortete mein Date "getrennt" so schnell konnte ich gar nicht schauen ;-D also hab ja nix dagegen, aber charmanter wäre es doch gewesen wenn er es mich hätte sagen lassen, find ich. Danach sind wir ins Kino, hatten zum Glück keinen dieser Kuschelsitze. Er klebte sehr nah an mir dran, was ich da aber noch nicht als unangenehm empfand. Iwann fragte er dann "mnmhmh" ich: "was?" er:"mmshmsmh" und ich wieder: "was??" endlich verstand ich ihn, er sagte "darf ich deine Heizung sein?" – er wollte also meine Hand halten und sie wärmen. Ich musste mir aber so das Lachen verkneifen weil er ja was romantisches sagen wollte und ich es einfach nicht verstand und ihm damit den Moment kaputt gemacht hab ;-D


    Danach überlegten wir was wir noch tun können und da er mir iwie brav vor kam fragte ich ihn, ob er mit mir nicht auf den Friedhof möchte (es war nachts). Wir fuhren dort also hin und kletterten über den Zaun und spazierten über den Friedhof. Irgendwann zog er mich zu einer Bank und wir saßen dann da wie eine Brezel verknotet und meine Erinnerung ist sehr schlecht, aber ich glaube wir haben uns geküsst. Ich hatte nämlich plötzlich son schlechtes Gewissen mich auf einem Friedhof zu küssen und außerdem hatte ich Angst dass jeden Moment ein Zombie hervorspringt und uns frisst. Wir trafen uns nach diesem Date noch 1mal, dann hab ich einfach gemerkt dass er nichts für mich ist und Leute die ihn kennen sagten mir, er sei einer der jede aufreißt, dafür sei er bekannt und jetzt versucht er es halt in der nächsten Stadt. Er rief mich aber noch paar mal an, hatte das nicht gehört und schrieb ihm was denn los war, Antwort "wollte nur deine Stimme hören" :-| beim nächsten mal gleiches spiel wieder, er rief an, ich bekams nicht mit und so schrieb ich "was war los? wolltest du nur wieder meine Stimme hören?" ]:D danach fühlte ich mich aber schlecht weil ich das geschrieben hatte. Unser letzter Kontakt an einem Freitag per Facebookchat: er: was machst du heute oder am WE? ich: es ist Wochenende, ich bin 21, weiblich und single. denkst du echt ich hab nichts vor?


    naja da war wohl ich die, die nicht so nett war :=o

    oh mir fällt noch eins ein. War kein Date an sich, kannte den schon ne Weile und es war eine Art Liaison. Es war Sommer, wir wollten baden an den See. Er hatte zu der Zeit eine Knieverletzung und hatte Krücken und so ne Schiene die fast über das ganze Bein ging. Also war baden bzw schwimmen auch nicht wirklich drin ;-) Als wir nach Hause wollten und in meinem Auto saßen fragte ich ihn, was er von einem Quickie hier im Auto im Gestrüpp hält. Er meckerte wegen seines Beines und meinte, ich soll ihm doch lieber einen bl*sen und sogleich öffnete er seine Hose und holte ihn raus.....und innerhalb weniger Sekunden breitete sich ein ekelerregender Gestank aus (roch nach...Fisch oder altem Penis ;-D), die Fenster waren auch noch zu und der Geruch konnte nicht entweichen, ich bekam in diesen paar Sekunden sofort stechende Kopfschmerzen. Jedenfalls sagte ich zu ihm nur, dass ich darauf jetzt keine Lust hätte. Öffnete beide Fenster per Knopfdruck und fuhr los! Es war mir irgendwie so unangenehm ihn darauf anzusprechen, weil ich dachte, er muss es doch auch riechen verdammt, es war so penetrant {:( Das ganze verlief sich dann aber auch bald darauf, zum Glück. Wer weiß was das vielleicht für Krankheiten waren :-/

    ist zwar kein Date, aber ich wurde schonmal ziemlich eigenartig von einem Typ angesprochen. Ich war 12 und wir wohnten ca. 400 m von einem Campingplatz entfernt. Mein Bruder hatte sich mit einem Junge angefreundet, der dort mit seinen Eltern Urlaub machte. Die beiden trafen sich fast jeden Tag und dann hat er ihn mir vorgestellt. Plötzlich ging der Typ um mich rum, glotzte auf meinen Hintern und sagte:"Dein Arsch ist geil, krieg ich deine Handynummer?"


    Ich war völlig schockiert denn in dem Alter hatte ich mit Jungs noch nix am Hut. zum Glück ist er ein paar Tage später abgereist ohne meine Nummer ;-)