@ Indovina

    Hab ihr ihre Sachen gegeben und ihr etwas wütend gesagt sie solle abhauen, hab sie aber natürlich nicht irgendwie Gewalt zugefügt . .War eher mit Worten sehr erbost .. Hab gefragt wie eine 21 jährige Frau ihren Arsch nicht vernünftig abwischen kann.


    Sie war arg geknickt aber sorry, sie wusste das doch sicherlich und hätt doch fragen können ob sie mein Bad benutzen könne ..

    Ich hatte lustige Erfahrungen mit Online-Dates :-D . Aber eigwntlich keine extrem schlimmen. Einmal habe ich mich mit jmd getroffen, mit dem ich mich super verstanden habe. Er hat mir jedoch so n altes foto von sich geschickt, so leicht undefinierbar. Naja, ich tauche halt so aufgebrezelt auf und er steht da in nem normalen t-shirt und so halb unrasiert und naja so freakig. Nun, da ich nicht unhoeflich sein wollte sind wir was trinken gegangen. Und siehe da, super Persoenlichkeit und humorvoll. Das wurde dann n Kumpel von mir und wir hatten jahre kontakt. Er kannte sicj bestens mit technik, computern und allen rechtslagen aus. Konnte ihn alles moegliche fragen. Einen anderen freund habe ich per online dating kennengelernt, wieder vom dating her gesehen n flop, also nicht gefunkt, aber persoenlichkeit top.


    Eine Horror-Date-Erfahrung hatte ich mit nem Blind-Date. Ich war vor jahren auf ner veranszaltung und da sass mir ne frau gegenueber. Wir verstanden uns gut und sie fragte, ob ich nen freund haette. Ich verneinte und sie meinte, sie haette nen sohn in meinem alter und DEN muss ich kennenlernen, der wuerde perfekt zu mir passen. Ein foto hatte sie micht dabei. Naja gut, dachte mir, ich machs mal mit. Handynr rausgerueckt und dann ein tregfen vereinbart. Komme da an, da steht n typ mit ner rose in der hand ()ich schon voll abgeschreckt, da unromantisch), hat pickel im gesicht und sieht wie 14 oder 13 aus und mit zahnspange. Naja, wollte nicht unfreundlich sein und bin trotz fluchtreflex zu ihm hin. Das treffen war schrecklich, er redete nicht und nuschelte. Zum glueck waren wir im kino, haben film geguckt, dann wollte ich nach hause, aber er wollte mich noch begleiten. Ich da nat freundlich und so und laberte halt irgendwas, damit es nocht noch peinlicher wird und er immer mit kurzen antworten ja, nein ja,hmm,ok usw. Das war stressig. War so um die 18 damals und nie wieder n blind date.


    Sorry weg rechtschteibg, smartphone :-)

    Zitat

    und er steht da in nem normalen t-shirt und so halb unrasiert und naja so freakig

    da musste ich kurz schmunzeln ;-D


    weibliche logik: "normales t-shirt, dreitagebart – was für ein freak. insta-friendzone!! >:( "


    weiss natürlich, dass du das anders gemeint hattest, aber so hab ich das im ersten augenblick gelesen. :=o

    Zitat

    und er steht da in nem normalen t-shirt und so halb unrasiert und naja so freakig

    ich wäre positiv überrascht! ich mag freakige Menschen und ein aufgebrezelter Typ wäre e nix für mich ;-D

    the big bang theory besteht sowieso zu 80% aus klischees über nerds und witzen zu ihren lasten. ich wüsste nicht, warum irgendein echter nerd sich mit dieser serie identifzieren sollte. und erst recht nicht, weshalb diese serie irgendeinen nicht-nerd davon überzeugen sollte, dass nerdig sein jetzt cool ist. aber naja, gab damals ja auch leute, die den kleidungsstil und das auftreten von daniel küblböck kopiert haben. ":/


    [/offtopic]