??? höwat bordell? da hast du die jungfräulichkeit verlohren, weil eine wasserbombenfrau dich nicht wollte?


    :-o:-o:-o:-o


    und überhaupt..wie kommt darauf, beim ersten date gleich ins bett zu hüpfen :P

    ´nabend!

    ich hab auch eins.


    ich war 18, und wir hatten in unserer region polnische gastarbeiter. sie waren in einem wohnheim in meinem nachbarort untergebracht. es war faschingszeit, und ich war mit der clique komplett zur samstagabendveranstaltung angetreten.


    gegen mitte des abenda fällt mir ein mädchen auf. nach einiger zeit des zauderns sprech ich sie an. eine polin! seeehr süß! sie spricht schlecht deutsch und wir verständigen uns mit händen und füßen. ging super und wir haben viel gelacht.


    als die feier aus ist gebe ich den gentleman und bringe sie nach hause. wir haben dann vor der tür schön geknutscht, ein bisschen gefummelt und gefroren. plötzlich stößt sie die tür auf und zieht mich ins treppenhaus. drinnen hat sie mich mit großen augen angesehen und den zeigefinger sehr deutlich auf die lippen gepresst. ok denk ich, leise sein kann ich super! wir sind 2 etagen nach oben geschlichen und rein in ihr zimmer. wieder geknutscht, die hände hier und da, sie zieht mich in ihr bettchen (ihre zimmerkameradin war wohl noch unterwegs-also irgendwie schon so etwas wie der jackpot;-D) und wie ich noch krampfhaft darüber nachdenke wie ich das anfange ohne doof dazustehen (18 jahre alt eben;-D) FLIEGT DIE TÜR AUF UND EIN BERG VON EINEM POLEN STÜRMT DIE BUDE! ich raus aus dem bett, kippe an, milde lächeln und höre mich flüstern: hallo...


    ein erdbeben von einer stimme antwortet mir: ich bogdan, wer du?


    i-i-i-ich bin d-d-der st-st-stef-f-fen "blödegrins"


    er:du hierbleibe, ich gomm surick!


    nach kurzer zeit trampelt er wieder rein und knallt eine schnapspulle mit nem polnischen etikett und zwei gläser auf den tisch, mit der klaren ansage:wirr drinken!!!%-|


    ich dachte noch-ach du scheiße! und dann gings auch schon los...


    kurz und gut-wir haben die flasche NICHT geschafft. aber sicherlich nur weil ich vorher schlappgemacht habe;-D


    ich war dermaßen besoffen, das mich mein herzallerliebster bogdan sogar bei marta (so hieß die flamme) schlafen ließ. mir war beim einschlafen schlecht und beim aufwachen immernoch. kein gedanke mehr an das mädel. eine woche später waren neue bewohner eingezogen. ich hab sie nie wieder gesehen und war selten wieder so abgekantet wie in dieser nacht.

    ich kringel mch vor lachen danke leute!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


    also ich hatte jetzt nicht so die horror dates..da kann ich leider nicht mithalten


    naja, kleine anekdoten:


    hatte diesen sommer nen paar lustige dates...


    nr1 fand ich ganz süß und traf mich öfters mit ihm ..als er allerdings meine freundin fragte ob sie sich ab und an auch ma teile schmeißen würde war der offen aus..und das hat er direkt nach nem "hallo wie gehts" gefragt...haha...ihr gesicht werd ich nie vergessen..meins war bestimmt auch gut


    nr2 stand auf diese verniedlichungen...alles endete mit einem "chen"..also sms mit dem ende "dein allerliebstes peterchen"


    und nach dem 3 ten date wurd ich gefragt wann er mich mal vernaschen dürfte...ah bei dem wort allein bekomme ich plaq:(v


    ah und einmal..war jetzt kein richtiges date...meine freundin und ich waren auf dem weg nach hause mit zwei typen die in die gleiche richtung mussten...da haben wir morgens gegen 9 noch nen abstecher an den rhein gemacht...naja ich hatte mich mit dem einen unterhalten und der andere typ belagerte meine freundin..irgendwie hatte sie sich kurz hingelegt..er streichte ihr übern bauch und meinte er wär total süß und leckte ihn ab...das ende vom lied war das sie da den kompletten urlaub danach da nen ausschlag genau an der stelle hatte...ieehhhh ( und der typ war echt ekelig...ja da fragt man sich wieso und warum...wir warn müde und alkoholisiert)


    macht weiter so..der winter is noch lang und ich brauch noch was zum lachen


    *:)

    Sowas wie schnauzevoll habe ich auch mal erlebt.


    Ich war damals 18 Jahre alt und hatte meine erste richtige Freundin. Sie hat mich dann nach 2 Wochen zu sich nach Hause eingeladen, um mich mal ihren Eltern vorzustellen, bei ihr übernachten inklusive. :-)


    Ich war ziemlich aufgeregt, weil ich ja wusste, dass ich ihr erster Freund war und das für die Eltern wahrscheinlich auch eine neue Situation, mit erstem Freund usw.


    Ich war dann bei den Eltern im Wohnzimmer. Sie waren sehr nett und es war von Anfang an entspannt und lustig. Bis der Vater meinte was ich denn trinken will. Eigentlich wollte ich was ohne Alkohol, der Vater versicherte mir aber, dass er unbedingt Bier mit mir trinken wolle und extra was gekauft hätte, weil er gehört hatte, dass ich so gerne Bier trinke. Auf jeden Fall bliebs nicht beim Bier, sondern es wurde auch noch Korn auf den Tisch gepackt. Drei Stunden später lagen der Vater und ich uns in den Armen, waren sternhagelvoll, die Mama fand´s wohl ganz witzig. Meine Freundin war stocksauer und wollte nicht mehr mit mir reden und große Zärtlichkeiten wurden danach logischerweise im Bett auch nicht mehr ausgetauscht. Peinlich. :°(

    sugi

    Zitat

    wie ging das dann aus? lange zusammengeblieben?

    Sie war halt sauer. Hat sich aufgeregt. Ich lag mit megadickem Kopf im Bett und musste mir am nächsten Morgen eine Standpauke anhören. :-/


    Noch 2 1/2 Monate waren wir danach zusammen. Immerhin. :-D

    sugi

    Zitat

    irgendwem weiter vorne, ich glaub mit einer polin oder so..

    Das war doch der Beitrag von "schnauzevoll", auf den ich mich bezogen habe. ;-D

    Zitat

    aber butch.. war das vor seinen eltenr nicht irgendwie... peinlich?

    Meinst du vor den Eltern meiner Freundin?

    butch


    jaaa genau.. IHREN eltern meine ich. hätte gestern lieber schon ins bett gehen sollen.... naja ich würde mich da nimmer hintrauen wenn ich mich da dermaßen weggeschwemmt habe... ;-D ;-D


    also zu dem date mit dem mädel das sich so weggeschwemmt hat..


    ICH finde ja nix un-sexier als voll angesoffene, gilt für mädels und jungs.. %-|

    Einer geht noch :-)

    Also, eins habe ich auch noch. Ist schon ne Weile her, ich hatte mich mit ihm nachmittags zu einem Kaffee in meiner damaligen Lieblings-Studenten-Kneipe verabredet. Er erschien leicht overdressed ;-) im eleganten Anzug, Hemd Krawatte.... Nun ja, da mußte jetzt durch dachte ich und bestellte mir einen Milchkaffee. Er bestellte sich nach langen Diskussionen mit dem Kellner ein Glas Rotwein. Als ihm der serviert wurde holte er doch tatsächlich aus seiner Brusttasche ein schickes kleines Etui aus dem er ein Weinthermometer zog, welches er dann mit einem konzentrierten Gesichtsausdruck in seinem Weinglas hin- und herschwenkte. Zur Erinnerung; wir waren in einer Studentenkneipe, nicht in einem 5-Sterne-Restaurant!!!. Das Meßergebnis lag wohl nicht im erforderlichen Bereich und so zitierte er den Kellner an den Tisch um sich lautstark zu beschweren. Peinlich!! Der Kellner entfernte mit stoischer Miene das beanstandete Weinglas und kam wenig später mit einen neuen (oder vielleicht auch dem alten) wieder. Dieses Mal konnte ich ihn von weiteren Peinlichkeiten abhalten (zunächst) und er ließ sich herab, den Wein ohne vorherige Temperaturprüfung zu verkosten. Dann verzog sich jedoch sein Gesicht angeekelt und rief empört nach dem Kellner, um sich über den "Korken im Wein" zu beschweren. Der Kellner widersprach freundlich und sagte, das könne gar nicht sein. Mein Gegenüber wurde immer lauter doch der Kellner beharrte stur darauf, daß in diesem Wein kein Kork sein könne. Ich rutschte immer tiefer in meinen Stuhl und hoffte inständig, daß ich so aussähe als ob ich gar nicht da sei. Mein Gegenüber wurde immer wütender und verlangte, den Geschäftsführer zu sprechen. Dem Kellner wurde es jetzt auch langsam zu doof und er erklärte meinem Gegenüber höflich, daß in dem Wein unmöglich Kork sein könne, da die Weinflasche einen Schraubverschluß habe. Ich brach in hysterisches Gelächter aus und konnte mich kaum beruhigen und mein date verabschiedete sich ziemlich schnell. Habe nie wieder was von ihm gehört...