*hihi*

    Am besten sind doch noch immer die Typen, die auf "ältere Frauen" stehen.


    Da wird man mit knapp 40 von einem 22-jährigen angesprochen (+/- 4 Jahren), mit den Worten: "Du weißt gar nicht, was Du verpasst...."


    Meine Antwort ist dann immer ähnlich: "HallooooHoooooooo! *klopf, klopf*....ich war auch mal 20, 21, 22....und hatte gleichaltrige Männer - meine große Tochter stammt sogar von einem ehemals 22-jährigen ab!!! :-o" *lol*...;-D (oder wie eine gute Freundin letzt sagte: "Glauben die, wir wären mit 40 auf die Welt gekommen oder wie?" ;-D)

    also

    ich habe sowieso das Gefühl, das je älter man wird, der Sex um so besser wird ;-D! Man kann mehr lachen, man(n) weiß, das ER lang genug ist, ist nicht nach 30sec. fertig, sie weiß, das sie sich für nix schämen braucht, kann auch das Licht dabei anlassen und kann ihre Lust genießen - was will man mehr |-o

    Mein Horrordate

    Seit einem Jahr flirtete ein Arbeitskollege mit mir. Wir suchten jeweils die Nähe des anderen im Büro und wenn er nicht da war machte die Arbeit keinen Spaß. Immer wieder gab es lange Gespräche mit versteckten flirtereien. Hach war das schön :p>


    Eines Tages stand ein Betriebsausflug für 3 Tage und 2 Nächte auf dem Programm. Ich freute mich extrem drauf und war mir sicher, dass wir uns näher kommen würden. Am Abend vor der ersten Nacht gingen wir in eine Bar und tranken etwas, die Hemmschwelle sank und wir hatten keine Skrupel mehr uns laaange in die Augen zu schauen. Plötzlich - ich sage euch - plötzlich hatte ER zuviel Alkohol, lallte nur noch und konnte kaum mehr stehen. Der Zauber war vorbei. Ich wandte mich ab und es wurde nix aus dem erdachten Abenteuer.


    Im Büroalltag merkte ich dann dass wir tatsächlich nur Kollegen waren - nichts weiter.

    was

    hast denn du für nen anstrengenden Sex, bei dem die Knochen in Mitleidenschaft gezogen werden ;-D?!


    Du wirst dich doch noch setzen, bücken, auf den Rücken und Bauch legen können - schallend lach?

    hmm

    dann ists vielleicht besser, wenn du auf gar zu knieintensive Spielchen verzichtest - gggg! Aber ich kann dich da beruhigen - bei mir und wahrscheinlich bei vielen anderen Männern auch, haben Doggy und andere "von hinten-Spielarten" keine ewig lange Verkehrszeit - dazu ists einfach zuuuuu geil und rattig :-)!