Hallo Ihr habe auch Horrordates gehabt die ich euch erzählen möchte damit ihr was zu lachen habt .........;-D


    Ich habe mal über eine Zeitunganonce Jemanden kennengelernt .....


    Am Telefon hat er noch nix davon gesagt aber beim 1. Treffen hat mir gleich gesagt das er eine Freundin plus Kind zu Hause hat und weil dei Beziehung nicht mehr so gut läuft will er sich schon mal nach einer neuen Frau umschauen weil seine dann ja mit dem Kind weit weg zu ihren Eltern gehen will....und er ja wieder ein neues Kind zeugen möchte Ich habe dann schnell die Flucht angetreten das war zuviel für mich


    Der Anfang des Treffen war schon zu blöde .......


    Er sagte mir das ich ihn an seiner beigen Jacke erkennen kann , als er dann da war hat er sie gar nicht an . Habe ihn dann gefragt warum er eine andere Jacke an hat, hätte ihn ja fast nicht erkannt. Da sagt er mir doch glatt das sie in der Wäsche gelandet ist weil sie im Kragen ganz gelbe Schweißflecken hat und an den Ärmeln braune Ränder hatte und darauf stehen wir Frauen ja nicht ...........


    Bei der genauen Beschreibung hätte er sie auch anziehen können


    Der Typ war echt die Härte ich hatte die Anonce ja selber aufgegeben weil ich ja mal schauen wollte wer sich so darauf meldet . Er hat mich dann auch gefragt wieviele ich denn schon getroffen hätte ,ich sagte ihm dann das es 6 Männer waren und das mein bedarf an Idioten jetzt erst mal gedeckt sei , Er Fragte dann ob er auch dazu gehört ich meinte dann nur ganz Ironisch Nein !!!Wie kommst du denn darauf :=o Er hat es nicht verstanden sondern gemeint ich wäre ihm super Sympatisch ob er sich noch mal mit mir Treffen dürfte:|N


    Das nächste Date war auch sehr komisch


    Vorgeschichte ich ahbe mich auf seinen Brief hin bei ihm gemeldet per Brief weil keine Nummer angegeben war also habe ich zurück geschrieben und weil es nicht weit weg war , wollte ich den Brief in den Briefkasten bei ihm einwerfen . Gesagt getan nur leider stand weder der Name an der Klingel noch am Briefkasten habe ihn dann einfach dort an den Breifkasten abgelegt. Er aht ihn auch gefunden angerufen und es ka dann zum treffen.


    Wir redeten so und er fragte mich ob ich einen Fühererschein habe ich sagte ihm daraufhin das ich keinen habe und fragte ihn dasselbe er druckste erst rum und meinte dann er hatte mal einen ...... auf meine Frage wie du hattest mal einen sagte er dann na ja er sei betrunken Auto gefahren und die Polizei hätte ihn erwischt und anstatt stehen zu bleiben wäre er der Polizei davon gefahren und wurde mit Waffengewalt aus dem Auto gezogen vor seiner Haustür :-o


    So was kann man doch nicht beim ersten Date erzählen wenn man eigentlich noch ein zweites möchte wie blöde sind manche Männer das sie sich selber beim ersten Date sooo schlecht machen !!!:=o Ach ich habe ihn natürlich auch gefragt warum an seiner Klingel und am Briefkasten kein Name dran steht ...... Schutz vor ungebetenen Gästen seine Freunde kommen nur mit Klopfzeichen rein ........ Was soll Frau denn davon halten :-/


    Habe dann auch diesesmal schnell das weite gesucht :)^

    Ach du scheiße...o.O


    Was das für Storys sind, aber krieg das immer wieder zu hören, das MÄnner eigentlichauf schlanke stehn und im Inet dann einfach mal auf die Idee kommen sich mit ner molligen zu treffen.


    Joar mit dem Ergebniss das die Frau nicht gefällt und sich verletzt fühlt und der MAnn ja... nee seine Bestätigung hat.

    Mein Horrordate war auch unglaublich.


    Ich dachte es sein ein echt netter Typ, kannte ihn von der Arbeit, er war immer nett, höflich, bei allen beliebt, hab mich in den Pausen oft mit ihm sehr gut unterhalten und er war ehrlich interessiert. Ich stimmte einer Verabredung also zu.


    Zuerst hat alles sehr nett angefangen, wir haben uns in eine Bar gesetzt, erst locker unterhalten wie immer, dann fängt er an und erzählt mir ganz genau auf was er alles so steht und beschreibt auch genau die Frauen dazu, die er alle so toll gefunden hat.


    Das wären Frauen in Bundeswehruniformen und er erzählte wie unglaublich süß dieses eine Mädchen von der er mal was wollte darin ausgesehen habe (aha interessant) und fragte, ob ich auch mal soetwas anziehen würde.


    Dann erzählte er mir mit unglaublicher Begeisterung von den gewaltigen Brüsten seiner früheren Arbeitskollegin, die sooo schön aussehen, mindestens D und was das für Teile seien (beschrieb es mit ausladenen Gesten).....Jo und ich sitze ihm verglichen zu D mit nichts gegenüber....


    Im Großen und Ganzen hat er den ganzen Abend von Frauen geredet.


    Weiter geht es bei ihm zuhause.....obwohl schon 29 wohnt der Gute immer noch bei seiner Mama und hat sein eigenes "Kinderzimmer" im Obergeschoss. Ich kome da rein und es trifft mich der Schlag: Playboyposter wo man auch hin schaut, das Zimmer war tapeziert von barbusigen Playboyblondinen teilweise sogar in Lebensgröße!!! Ich habe ihn gefragt was das denn soll und er meinte, er schaut sich eben gerne nackte Frauen an.


    Daraufhin erzählte er mir von seiner bisexuellen Exfreundin mit der er immer zusammen von schönen Frauen geschwärmt habe und wenn er auf der Straße Frauen auf den Hintern schaute, fand sie das total in Ordnung und bei mir fände er es schön, wenn er das auch könnte.


    Ich habe gesagt, dass ich das nicht normal finde in einer Beziehung.


    Ich war dumm und hätte ihm sofort sagen müssen dass aus uns nichts werden wird, aber ich wusste nicht wie. Er hat mir dann sicher zwei Stunden auf DVD Videos von sich gezeigt, die ihn und seine Freunde betrunken beim Fußballspiel zur Weltmeisterschaft zeigten. Zwischendurch auch immer wieder mal längere Ausschnitte in denen er einem vorbeilaufenden Mädchen auf den Hintern Filmte, worauf er mich nur angrinste und meinte, so wäre er eben.....


    Ich war echt schon erleichtert, als er mir eine Woche später per sms mitteilte, dass aus uns nichts werden kann, weil ich von meinen Einstellungen einfach nicht zu ihm passe.

    Zitat

    Ich war echt schon erleichtert, als er mir eine Woche später per sms mitteilte, dass aus uns nichts werden kann, weil ich von meinen Einstellungen einfach nicht zu ihm passe.

    Das ist ja schon die positive Ausnahme in diesem Faden, dass der andere wenigstens merkt, dass es so gar nicht passt. *lach*

    Ich hätte da auch noch das ein oder andere...;-)


    Es geschah in diesem Jahrhundertsommer... ich war Studentin und brauchte dringend Geld um in Urlaub zu fahren und so war mir Putzstelle als Urlaubsvertretung nur Recht. Mein Arbeitsgebiet umfasste mehrere Büros und ein Paar Wohnungen, darunter auch den Wohnungsflur von einem wahnsinig gutaussehenden jungen Mann im gleichen Alter. Er war Sohn eines Botschafters und hatte einen sehr charmanten französischen Akzent. Wir waren gleich Feuer und Flamme für einander und immer wenn ich zum putzen kam, passte er mich ab und wir alberten herum.


    Am 5ten und letzten Arbeitstag entlockte er mir meine ICQ-Nummer und wir chateten Tag und Nacht... ich schwebte auf Wolke sieben. Kurz darauf lud er mich zu einem Videoabend zu sich nach Hause ein. Er fragte "scherzhaft" ob ich denn auch meine Gummihandschuhe tragen würde. Damals lachte ich noch... .


    Ich mich natürlich total in Schale geworfen, klingle pünktlich an seiner Haustür. Er macht mir telefonierend die Tür auf und bitte mich rein - ich solle mich schonmal umschauen, sein Gespräch würde nicht lange dauern. Nichts lieber als das, da ich ja nur den Hausflur kannte. Ich schaute mich also um, nach 10min hatte ich genug gesehen und suchte den Ferneseher, wir wollten ja Video schaun. Doch leider war von einem Fernseher weit und breit keine Spur. Ich setzte mich irritiert auch den einzigen Stuhl in der Wohnung und wartete auf ihn.


    Nach schlappen 30min hatte er sein Gespräch beendet und frage mich warum ich mir es denn nicht im Schlafzimmer gemütlich gemacht hätte:-| - öhm ja wieso eigentlich nicht

    ??, denn tatsächlich, dort befand sich ein PC der zum Fernseher umgebaut werden konnte - da hät ich auch von selbst drauf kommen können.;-).


    Im Schlafzimmer stand nur das Bett und der Pc, ich war aufeinmal nicht mehr so begeistert von einem Videoabend und versuchte auf einen netten Weinabend in der Küche umzuschwenken - doch leider vergebens. Ich setzte mich möglichst senkrecht aufs Bett und frage ihn welchen Film er denn ausgesucht hätte. Er wollte es aber nicht sagen und meinte nur der Titel sein "Programm" was auch immer das heißen sollte. Er dunkelte das Zimmer und legte sich aufs Bett und zog mich zu sich. Mir war das doch etwas unangenehm und ich versucht die Distanz etwas zu wahren. Doch er kam immer wieder näher. Der Film fing an zu laufen und sah aus wie ein Horrorfilm oder so was, ich fragte ihn wieder " was ist das für ein Film, ist das ein Horrorfilm oder was ist das?" - er meinte nur ich sollte stille sein:-|.


    Ich lag also auf dem Bett eines Mannes der mir immer näher auf die Pelle rückte und fühlte mich total unwohl. Der ganze Zauber der letzten Tage war verfolgen. Nach kurzen Vorspann wurde dann der Titel eingeblendet - "Sex oder stirb":-o. Ich war vor Schock ganz starr:-| im gleichen Augenblick griff er meinen Oberarm und beugte sich zu meinen Ohr. Er flüsterte: "Julia, du machst misch ganse verückte" :-o. Ok, alles klar, das war mein Zeichen. Ich riss mich los und sprang aus dem Bett, ich hastete den Flur hinunter und griff meine Tasche. Ich rannte auf die Straße und sprang in mein Auto und rauschte los ohne mich umzuschauen.


    Kurz darauf chatete er mich an - dass er wüßte wo ich wohne und das er mich mit einem anderen Mann gesehen hatte. Über SMS (die Nummer hatte ich ihm nicht gegeben und steht auch nicht im Telefonbuch) kam dann nochmal die Bestätigung.


    Mehr kam dann im end aber nicht - aber meine Freunde zogen mich bei jedem Folgedate mit "mach ihn aber nischte verrückte" auf...;-D;-)

    Das ist ja wirklich dreiste!


    Ich hatte auch mal einen Franzosen als Date, einer von vielen, aber der war total Irre. Wollte mich ständig küssen und verstellte mir immer damit den Weg. Er ging voll ran, auch in der Öffentlichkeit, aber andererseits benahm er sich wie ein kleiner Junge ( er war aber schon 24 und Ingenieur). Er lachte auch total abturnend und ich kratzte beim 5. Zungenkussversuch seinerseits die Kurve. *hand an stirn klatsch*