• Evtl schwanger und weiß nicht von wem

    hallo gleich von vorneweg, bitte verurteilt mich nicht, ich suche hier einfach nur rat, das das was ich getan habe falsch ist weiß ich selbst :-( alsoo, ich gehe davon aus schwanger zu sein, sicher weiß ich es nicht, erst in wenigen tagen da ich mir einen schwangerschaftstest holen werde, aber meine tage sind nun tage überfällig und seit 2 wochen ist mir…
  • 196 Antworten
    Zitat

    Tja...aber (sorry wenn das jetzt krass rüberkommt...) ihn eiskalt anlügen bei der Frage nach anderen Männern ging ja auch...

    ja das ging :°( aber für mich ist es schon ein unterschied ob ich ihn anlüge oder ich ihn 9 monate in der gewissheit leben lasse das es sein kind ist wenn esVIELLEICHT garnicht sein ist :°(

    Hat dein anderer denn schon vielleicht ne ahnung, dass du schwanger ein könntest? Wie würde er es überhaupt finden fest mit dir zusammen zu sein? Habt ihr schonmal über eine gemeinsame Zukunft geredet??Oder ist alles so wie es ist perfekt für ihn?

    über eine mögliche schwangerschaft haben wir nicht gesprochen ich weiß nur das er sich kinder wünscht!


    eine beziehung möchte er, er kämpft ja regelrecht darum :-/ jeden tag süße sms, emails, wir telen öfter die woche, er möchte mich ständig treffen, ich liege viel in seinen armen und "weine " mich auch noch aus bei ihm |-o:°( darüber das mein mann mich so wenig beachtet etc,


    er fragt mich jedesmal warum ich dann noch bei ihm bin und ich sage ihm ehrlich das ich meinen mann liebe und ihn nicht auf geben will ,habe ihm auch gesagt das ich mich sehr wohl bei ihm fühle aber ich nicht von bzeziehuhg sprechen will, dann ich weiß ja nicht mal ob ich das überhaupt wirklich will, momentan tun mir unsere treffen einfach nur gut, da er für mich da ist, mir zuhört, mir komplimente macht, mich in arm nimmt, all das was mein mann halt nicht mehr oder besser gesagt nur noch seeeeeeeeehr selten macht :°(

    Hm... das klingt danach, dass du sehr wohl bei deinem Mann bleiben möchtest und den anderen nur zum seele streicheln brauchst. Du wärst nicht die erste Frau die soetwas vor ihrem Mann verheimlicht. Was denkst du denn würde er tun wenn du ankämest und sagen würdest:"Hey ich bin schwanger aber kann sein, dass du nicht der Vater bist"??


    denkst du er könnte verzeihen?

    hallo *:)*:)


    meine regel ist immer noch nicht in sicht, auch keine anzeichen dafür :°( morgen mache ich den test! ich hoffe ja immer noch ein klein wenig das meine regel sich einfach verschoben hat wegen meinem stress :°(

    kullerkeks.. deine situation ist echt nicht so einfach.... und ich drücke dir die daumen, dass sich alles zum positiven wendet... mache erstmal in ruhe morgen oder so den test.. vielleicht ist er ja doch negativ und du hast deine tage noch nicht, weil du ne zyste hast.. warte erstmal ab.. ich drück dir die daumen!! :°_

    Puttel


    danke schön @:)


    ich werde morgen auf jedenfall einen test machen damit ich in diesem punkt schon mal gewissheit habe :°(


    manchmal denke ich es wäre besser ich trenne mich von meinen mann und breche den kontakt zu den anderen ab :°( irgedendwie haben das beide männer nicht verdient :°(:°(

    also entscheiden musst du dich so oder so... so kann es nicht weitergehen.. das tut dir nicht gut, dein mann wird betrogen und der andere will dich, kriegt dich aber nicht... sieh die jetzige situation als denkanstoß, bei der du dir im klaren darüber wirst, was DU willst

    ja ich weiß :°(


    ich weiß einfach garnichts mehr, ich weiß nicht was ich will :°(


    habe mir überlegt wenn ich nicht schwanger sein sollte, das ich mir meine tohter schnappe und einfach mal 2 wochen weg fahre, vielleicht hilft mir das, aber ich weiß es nicht :°(

    Ich finde auch, dass du (wenn du schwanger bist) sofort mit deinem Mann über die Situation reden solltest. EGAL, ob du es abtreiben willst, oder es behälst. Fakt ist, dass du erst nach der geburt weisst, wer der Vater ist....und dann so eine bombe platzen lassen finde ich völlig mies allen Beteiligten gegenüber. Sprech offen und ehrlich mit ihm, dass du eine Affäre hast und wie die Lage ist und wieso du das gemacht hast....alles andere bringt meiner Meinung nach nichts. Du machst dich doch selbst kaputt mit der Ungewissheit und das du deinen mann hintergehst. Und das kann im übrigen jedem passieren.....ich glaube, dass keiner von sich behaupten kann, dass man ja NIEMALS fremdgehen würde. Kopf hoch. Alles wird gut.

    das würde dir schon mal helfen, um etwas abstand zu bekommen.. dann tel aber auch nicht mit dem anderen, sondern sei mit dir, deiner tochter und deinen gedanken allein... @:)

    naja, du musst so oder so mit deinem mann darüber reden, da kommst du gar nicht drum rum (un wenn doch, dann wär das ziemlich schäbig :-/).


    vieles hängt von der reaktion deines mannes ab. aber noch mehr von dem, was du eigentlich willst.


    werd dir klar darüber ob du es nochmal mit deinem mann versuchen willst und dann beichte ihm. manchmal muss man den kerlen ganz klipp und klar sagen, dass man sich vernachlässigt fühlt und es so nicht weitergehen kann. das hab ich auch schon erlebt, ich war so weit, dass ich meinem freund gesagt habe, dass ich mich von ihm trenne, erst da wurde ihm klar, dass sich wohl wirklich was ändern muss und seitdem gibt er sich auch wirklich viel mühe.


    man muss die dinge eben aussprechen und nicht voreilig alleinige entscheidungen fällen, weil man gar nicht vorher wissen kann, wie der andere die sache sieht und ob er nicht doch dazu bereit ist was zu ändern.


    deine situation wird natürlich enorm erschwert durch die eventuelle schwangerschaft. das ist wirklich hart und ich kann verstehen, wenn dein mann sehr verletzt ist und die beziehung nicht mehr will.


    aber da helfen alle spekulationen nicht weiter, keiner von uns kann dir sagen, wie dein mann darauf reagieren wird. es kann sein, dass er dich direkt vor die tür setzt, aber es kann auch sein, dass er einsieht, dass er dich vernachlässigt hat. mit sowas geht jeder anders rum.


    aber meiner meinung nach, hat er recht auf die wahrheit.


    darum mach nicht im vorfeld schon alle schotten dicht sondern sprich mit ihm und dann wird sich eine lösung schon finden.