• Evtl schwanger und weiß nicht von wem

    hallo gleich von vorneweg, bitte verurteilt mich nicht, ich suche hier einfach nur rat, das das was ich getan habe falsch ist weiß ich selbst :-( alsoo, ich gehe davon aus schwanger zu sein, sicher weiß ich es nicht, erst in wenigen tagen da ich mir einen schwangerschaftstest holen werde, aber meine tage sind nun tage überfällig und seit 2 wochen ist mir…
  • 196 Antworten

    scheiß situation...


    ich würde aber selber erstmal den test abwarten am montag. dann kannst du bzw solltest es sogar, deinem mann sagen, ob schwanger ode rnicht. sei ehrlich... wenn r dich verlässt... naja... du scheinst dich doch eh zu dem anderen mehr hingezogen zu fühlen oder?

    Guten Morgen!


    Habe gestern Nacht noch über deine Situation nachgedacht. Es scheint als wenn du "unbewusst" dich in solch eine Lage bringen wolltest (schließlich hast du beim Fremdgehen ja nicht verhütet). wahrscheinlich steht dahinter, dass du es deinem Mann zeigen wolltest, dass andere Männer dich attraktiv finden und sogar Kinder mit dir haben wollen. Vielleicht nutzt du diese Situation auch nur um endlich von deinem Mann loszukommen. Von daher denke ich du solltest (sofern du schwanger ) bist schnellstens mit ihm reden um für dich Klarheit zu gewinnen. Aber selbst wenn du nicht schwanger bist musst du ihm von dem Seitensprung berichten. Wäre das alles wirklich nur aus "Doofheit" (sprich mit sehr viel Alkohol o.ä) passiert wäre die Sachlage bestimmt eine etwas andere...

    SHAKESPEARE: "versucht sein ist das eine - ein anderes ist fallen" - die statisik sagt, dass sich die chance von weiterem nachwuchs als kuckucksei für den ehepartner erhöht . . .

    Zitat

    Ich finde auch, dass du (wenn du schwanger bist) sofort mit deinem Mann über die Situation reden solltest. EGAL, ob du es abtreiben willst, oder es behälst.

    Sehe ich anders. Solltest du dich zu einer Abtreibung entscheiden, dann würde ich es an deiner Stelle keinem erzählen. Ist schwer, ich weiß.


    Zum Thema Mann anlügen, dass das Kind von ihm sei: Käme das mal später heraus, dann kann der "gehörnte" Ehemann alles, was er jemals dem Kind an Unterhalt gezahlt hat, zurückverlangen (auch wenn das innerhalb der Ehe geschehen sein sollte), soweit ich informiert bin. Zumindest habe ich mal ein solches Gerichtsurteil gelesen. Davon abgesehen, fände ich es auch sehr schäbig, aber wie kullerkeks es schon geschrieben, hatte, das könnte sie ja sowieso nicht.

    danke für die beiträge @:)


    Scarsick


    wie ich meinen mann selber einschätzen würde wäre er sehr sehr wütend, enttäsucht, verletzt etc was ja normals ist, und ich weiß ja auch das das alles echt mies von mir ist :°( ich denke ich warte den schwangerschaftstest morgen ab, und sollte er doch negtiv sein was ich hoffe, werd ich mit ihm reden :-/

    Zitat

    naja... du scheinst dich doch eh zu dem anderen mehr hingezogen zu fühlen oder?

    das kann ich so nicht sagen, ich genieße es das jemand für mich da ist, mich auch mal in arm nimmt, halt all das was ich bei meinen mann vermisse :°(

    Zitat

    Es scheint als wenn du "unbewusst" dich in solch eine Lage bringen wolltest (schließlich hast du beim Fremdgehen ja nicht verhütet). wahrscheinlich steht dahinter, dass du es deinem Mann zeigen wolltest, dass andere Männer dich attraktiv finden und sogar Kinder mit dir haben wollen.

    hm, also wenn dann wirklich unbewußt denn bewußt nicht, an dem ersten abend wo es ja zum sex gekommen ist waren wir auf einer feier und haben getrunken! ja sogar viel getrunken :°( ich fühlte mich in diesem moment als frau ist schwer zu beschreiben, aber dieser mann schmeichelte mir und ich hatte mal wieder seit langem das gefühl attraktiv zu sein :°(

    Zitat

    Bist du dir denn sicher, dass dein Liebhaber keine HIV-Infektion hat? Ansonsten wäre weiterer ungeschützter Geschlechtsverkehr mit deinem Ehemann

    :(v

    nein das weiß ich nicht sicher , normalerweise bin ich auch nicht so unvorsichtig, ich weiß doch selbst das es ein fehler, ein riesen großer fehler war, mit meinen mann hatte ich danch keinen sex mehr :|N das kann ich nicht! weilo ich mich mies fühle

    Zitat

    Davon abgesehen, fände ich es auch sehr schäbig, aber wie kullerkeks es schon geschrieben, hatte, das könnte sie ja sowieso nicht.

    richtig das könnte ich nicht, ich könnte ihm und mir elbst nicht mehr in die augen schauen, so abgebrüt bin ich nicht :°(

    Zitat

    nein das weiß ich nicht sicher , normalerweise bin ich auch nicht so unvorsichtig, ich weiß doch selbst das es ein fehler, ein riesen großer fehler war, mit meinen mann hatte ich danch keinen sex mehr :|N das kann ich nicht! weilo ich mich mies fühle

    meinst du dein Liebhaber wäre bereit einen Test für dich zu machen? Oder willst du nie wieder mit deinem Mann schlafen?

    Zitat

    Bist du dir denn sicher, dass dein Liebhaber keine HIV-Infektion hat?

    Ich finde, die TE ist schon genug gebeutelt zurzeit, da sind solche Fragen meiner Meinung nach etwas zu weit hergeholt .....die regelmäßige Panikmache wegen AIDS versteh ich persönlich sowieso nicht .... man kann doch auch morgen irgendeine Krankheit haben, die man heute noch nicht hat ..... würde jetzt erst mal absolut das Thema Schwangerschaft in den Vordergrund stellen.

    Hatte ja als Ausnahme übermäßigen Alkohol angeführt ;-D


    Irgendwie hatte ich die Annahme du hattest öfters mit ihm Sex...


    Wie geht´s dir denn?

    Wayneline *:)


    mir gehts heut garniht gut :°( habe heut totale stimmungsschwankungen, ich bin heut richtig zickig, das kenne ich garnicht von mir, vor allem zicke ich den ganzen tag schon mein mann an :°( obwohl ich das eigentlich nicht will!! er ist richtig lieb heute, fragt mich aber stäöndig was los ist, ich sei so anders :°( er hat ja recht, aber ich mag, bzw kann einfach noch nicht mit ihm drüber reden :°(


    als er mich das 10te mal fragt was los sei bin ich etwas ausgetickt, was ich nicht wollte, habe ihn angeschnauzt er solle mich in ruhe lassen :°( ich bin im normlafall nicht so :°(


    er wendete sich ab was ich verstehen kann! ich kann ihn momentan nicht in die augen schauen und ich in von seiner anwesenheit irgendwie genervt :°( denke die ganze zeit an den anderen :°(


    mein kopf ist so voll :°(


    wegen dem sex, wir hatten 3 mal sex, aber alles in dieser einen nacht wo wir getrunken hatten! danach nicht mehr! aber seine nähe brauch ich trotzdem :°(

    @ gwendolynn

    Bei den meisten anderen Krankheiten besiegelt man aber auch nicht das Schicksal des Partners, wenn man wieder Sex miteinander hat. Auch wenn es die Sache sicher nicht einfacher macht, würde die TE ihre Entscheidung im Zweifelsfall wohl bitter bereuen, wenn sie das Thema HIV in so einem Fall zu locker behandeln würde. Stell dir doch mal die entsprechende Beichte vor: "Hi Schatz, ich bin schwanger, das Kind ist evtl nicht von dir und mit HIV hab ich dich auch angesteckt...." :-o

    @ TE

    Ich rechne es dir sehr hoch an, dass du in so einer schwierigen Situation an deinen Grundsätzen festhälst, und für dich sowohl Abtreibung, als auch das Unterschieben eines Kuckuckskindes nicht in Betracht kommen. :)^ Ist ja leider nicht immer so.