• Ex lässt mich nicht in Ruhe

    Hallo Liebe Forumsgemeinde, es geht um meinen Exfreund, von dem ich mich am Wochenende nach dem 2. Betrug getrennt habe. Wir waren ein Jahr lang zusammen. Zu Beginn nahm er die Beziehung überhaupt nicht ernst und war weiterhin auf der Suche nach anderen Frauen. Als er es dann doch angeblich ernst meine war ich ziemlich eifersüchtig und immer "wachsam"…
  • 50 Antworten

    Na toll jetzt gehts mir noch schlechter...Ich hätte nicht auf sein Facebookprofil schauen dürfen. Er hat doch echt schon eine neue Freundin. Seine Ex über die er immer so groß geredet hat dass die so dumm wäre und er sie ständig betrogen hätte und sie das nie gemerkt hätte und er sie ja jederzeit wiederhaben kann. Toll jetzt hat er sie auch wieder. Jetzt gehts mir erst recht mies :/ Wie kann er nach einer Woche schon eine neue haben wo er vor 4 Tagen noch meinte wie sehr er mich doch liebt und alles tut um mich zurückzubekommen. Mich regt das echt total auf...


    Wenn ich doch auch jmd kennenlernen würde... Aber mir gefallen die meisten Typen nicht.

    Hey,


    Ich habe mal irgendwann gelesen, dass Frauen und Männer anders mit Trennungen umgehen. Männer neigen wohl eher dazu sich schnell "neue" Frauen zuzulegen während Frauen darin eher persönliche Niederlagen sehen und Zeit brauchen um damit umzugehen. Vielleicht ist da was dran.


    Fühl dich mal gedrückt. Es kommen auch wieder bessere Zeiten. @:)

    @ bestvines

    Lass einfach die Finger von allem, was mit ihm zu tun hatte. Und ich dachte Du haettest ihn auf Facebook geblockt?! Dann solltest Du ihn nicht mehr sehen koennen:


    http://www.klicksafe.de/themen/kommunizieren/facebook/facebook-wie-kann-man-nutzer-blockieren-und-eine-blockierung-aufheben/


    Sei gut zu Dir selbst und schmeiss weg was Dich an ihn erinnert und sei konsequent mit dem Kommunikationsabbruch.

    Zitat

    Wie kann er nach einer Woche schon eine neue haben wo er vor 4 Tagen noch meinte wie sehr er mich doch liebt und alles tut um mich zurückzubekommen.

    ... weil er die Frauen als Matratze sieht- damit die sich fügen, säuselt er Liebesschwüre ins Ohr- das solltest du nicht ernst nehmen. Sei froh, dass du ihn los bist- als Mensch bist du für ihn eher wertarm- als Besitzobjekt warst du aber ganz gut.


    Ich glaube, dass du ein ganz liebenswerter Mensch bist- bloß sei nicht so naiv und lasse dich nicht von irgendwelchen schwülstigen Liebesschwüren leiten- achte eher darauf, wie sich ein Mensch dir gegenüber verhält- wenn ein Mann mit dir respektvoll umgeht, dich achtet und dich wirklich liebt, dann bedarf es eigentlich keiner Schwüre und großer Worte.


    Der Typ liebt dich nicht und er hat dies nie getan und ich bin mir sicher, dass er auch die andere nicht liebt- vergiss ihn und vergiss dein Interesse an ihm.

    Zitat

    Lass einfach die Finger von allem, was mit ihm zu tun hatte. Und ich dachte Du haettest ihn auf Facebook geblockt?! Dann solltest Du ihn nicht mehr sehen koennen

    Hab ein zweites Profil, dass er nicht kennt :)

    Zitat

    Wenn ich doch auch jmd kennenlernen würde... Aber mir gefallen die meisten Typen nicht.


    bestvines

    Du wirst nur schlecht jemanden kennenlernen, wenn du den ganzen Tag nur im Selbstmitleid badend zu Hause rumsitzt... :=o

    Zitat
    Zitat

    Und ich dachte Du haettest ihn auf Facebook geblockt?! Dann solltest Du ihn nicht mehr sehen koennen

    Hab ein zweites Profil, dass er nicht kennt :)

    Das finde ich nun wieder sehr... strange... Was bringt es dir? Wenn du ihn überall geblockt hast und er dich nicht mehr erreichen kann – jetzt stalkst du ihn?


    Komische Welt. ":/