Ex meldet sich nicht mehr – schon vergessen?

    Zwischen mein Ex und mir ist seit ca 1 Woche Schluss. Es war eine Fernbeziehung etwa 600-700 km haben uns getrennt. Waren ein halbes Jahr zusammen. Naja auf jeden Fall war ich ihm das Wichtigste in seinen Leben, haben täglich telefoniert, Skype natürlich und hatten so wie das möglich war ununterbrochen Kontakt als wir noch zusammen waren. Einzigster Haken war immer bin ich zu ihm gefahren er kam kein einziges Mal zu mir in der Zeit! So macht das auf Dauer auch keiner mit und jetzt ist halt Schluss. Aber was mir auffällt, es kam seit der Woche rein gar nichts. Weder Sms noch irgendeine Nachricht. Hat er mich schon vergessen??

  • 38 Antworten

    ihr habt schluss gemacht, was soll da jetzt groß kommen? was erwartest du (dass es so weitergeht wie als ihr noch zusammen wart?) u. wer hat überhaupt schluss gemacht?

    Es war schon öfter mal Schluss zwischen uns, aber nach 1-2 Tagen hat er mich wieder angerufen und gemeint ob wir es nicht noch einmal versuchen sollten. Er hat nie lange ausgehalten ohne mich zu vermissen. Deshalb ist das jetzt für mich nicht zu verstehen. Haben telefoniert und sind auf den Schluss gekommen das es so keinen Sinn mehr hat mit uns.

    vielleicht hat er es jetzt eingesehen, dass es keinen sinn mehr hat. er ist dein ex, also muss er sich auch nicht mehr melden.

    Zitat

    Aber man kommt sich schnell vergessen vor. :-/

    das ist der lauf einer trennung, man bleibt in der regel einfach nicht in kontakt. so kurz nach der trennung schon mal gar nicht.


    wenn ihr schon zig mal schluss gemacht hattet, war ja fast abzusehen, dass es irgendwann mal endgültig sein wird.

    War auch nicht meine erste Trennung, aber ist trotzdem schlimm. Weil er mir mal das Wichtigste in mein Leben war. Zudem ich auch so nur noch wenig Kontakte habe, weil ich im Schichtdienst arbeite und man so auch oft verhindert ist Bekannte, Freunde zu sehen. Deshalb war es ein so schönes Gefühl jemanden gefunden zu haben der immer für einen da ist.

    @ M!ss_Delicious

    Habt ihr euch wenigstens die Kosten von den Fahrten geteilt oder hat er nur die Annehmlichkeiten der Beziehung abgeschöpft? Wenn Letzteres der Fall sein sollte, ist sein momentanes Verhalten nur die logische Fortsetzung davon. Natürlich ist er zu nix mehr verpflichtet, aber man muss Beziehung nicht als Grabenkampf praktizieren und das gilt auch für die Übergänge davor und danach.

    Um das geht es nicht. Er hat mir viel gekauft. Von teurer Wäsche bis zur Spielekonsole. Und wenn er die Möglichkeit und das Geld hatte hat er auch die Hälfte vom Ticket bezahlt. Und auch sonst wenn ich zu ihm gefahren bin, durfte ich mir alle Getränke und Lebensmittel aussuchen und er hat das alles bezahlt. Das ist auch nicht das Thema.

    Ja... diese leere auf einmal, wenn man vorher jeden Tag Kontakt hatte... das kennen vielen von uns. :°_


    Ich bin jetzt 8 Wochen getrennt und es gab keinerlei Kontakt mehr. Aber ich leb ganz gut damit... Schluss ist eben Schluss. Bringt ja nix. Halb Schluss funktioniert nicht.


    Sei froh das du nichts mehr hörst. So kannst du dich damit arangieren.

    @ nirks

    Da hast Du wohl den Nagel auf den Kopf getroffen. Schlussmachen ist eine riskante Methode, Probleme miteinander anzugehen ;-)

    Zitat

    Um das geht es nicht. Er hat mir viel gekauft. Von teurer Wäsche bis zur Spielekonsole. Und wenn er die Möglichkeit und das Geld hatte hat er auch die Hälfte vom Ticket bezahlt. Und auch sonst wenn ich zu ihm gefahren bin, durfte ich mir alle Getränke und Lebensmittel aussuchen und er hat das alles bezahlt. Das ist auch nicht das Thema.

    Man so einen lässt man doch nicht mehr laufen.... ???

    @ M!ss_Delicious

    Zitat

    Um das geht es nicht. Er hat mir viel gekauft. Von teurer Wäsche bis zur Spielekonsole. Und wenn er die Möglichkeit und das Geld hatte hat er auch die Hälfte vom Ticket bezahlt. Und auch sonst wenn ich zu ihm gefahren bin, durfte ich mir alle Getränke und Lebensmittel aussuchen und er hat das alles bezahlt. Das ist auch nicht das Thema.

    Darum geht es auch nicht – sind ja immerhin Nebensächlichkeiten. Es wären allenfalls Indizien gewesen und uns fehlt nun mal das Gesamtbild, das du hast.

    Naja, wenn Schluss ist, ist das finde ich ziemlich logisch. Selbst wenn man sich dann wieder annähern sollte, ich zumindest brauche da mal eine Funkstille.