• Facebook-Chat mit Marokkaner

    Ich habe seit August diesen Jahres Kontakt zu einem Marokkaner der mich (und wohl auch ein dutzend andere) Frauen allerdings vornehmlich aus Marokko mit Liebesschwüren (z.B auf meiner Pinnwand) volltextet. Nun für mich ist das bisher eigentlich eher amüsant, daher also en netter Zeitvertreib wenn man mal Langeweile hat, Besonders ernst nehm ich das ganze…
  • 86 Antworten
    Zitat

    Was mich hier gerade mehr als stutzig macht wie bei so vielen Usern gleich alle Alarmglocken anspringen. Nur weil er aus Marroko kommt?

    Wohl eher, weil er das mit Dutzenden anderer Frauen genauso macht :=o

    Zitat

    Wohl eher, weil er das mit Dutzenden anderer Frauen genauso macht

    Das war früher auch nicht anders, als man am dortigen Strand sofort als Frau angegraben wurde. Selbst wenn der Begleiter kurz mal Getränke holen war und ca 20 m entfernt war.


    Was früher am Strand war, ist jetzt im Netz unterwegs. Von daher würde ich diesen "Liebesschwüren" keinen Glauben schenken. Die Sache ist eher so, das er die TE als Ticket raus aus der Armut betrachtet.

    Zitat

    Er könnte genauso gut Deutscher sein, Chinese, Türke, Amerikaner etc. Es kommt nicht auf die Nationalität an, sondern darauf wie der Mensche sich allgemein gibt.

    Eben. Und wir wissen ja hier jetzt, wie sich dieser Mensch gibt.

    Zitat

    Ihr könnt mir jetzt Naivität vorwerfen, nur ich persönlich kenne einige Marrokaner, sogar persönlich. Macht es sie zu anderen Menschen nur weil es Marrokaner sind?

    Eben. Dann weißt du ja, dass deine persönlichen Kontakte sich nicht so verhalten. Also eigentlich bist du hier die, die auf der Nationalität rumreitet und anderen das als Grund für die Antworten unterjubelt.

    naja mal ehrlich... ich kenne jetzt keinen Deutschen (MittelEuropäer) vielleicht Südeuropäer (?) oder so die einen auf diese Art so schmeicheln würden...und da ich ansonsten nur Deutsche in meiner Liste habe und sowas nicht kenne ist das schon etwas ungewöhnliches was der Marokkaner so alles schreibt :) für mich...und zieht mich deswegen (manchmal) so an....


    und würde jetzt schon sagen dass es eine typische Eigenschaften von Männern dieser Region ist...das hat sogar selbst mal ein Araber gesagt (in einer Reportage) ... der genaue Wortlaut war...die können zwar vielleicht keinen Nagel in die Wand schlagen haben aber ein Talent zum Reden :)^

    Mein Mann kommt aus Tunesien und er kennt einige Leute die sich ne Frau geangelt haben, die erstens viel älter als sie selbst waren und zweitens Kohle ohne Ende hatten. Diese Männer sülzen die Frauen richtig zu, machen ihnen schöne Augen und machen alles damit diese Frau sie mit nach Deutschland oder wo auch immer hin mitnimmt. Wenn sie dann in einem Europäischen Land sind, heiraten sie die Frau, machen nen Sprachkurs, arbeiten eine Weile oder auch nicht. Und sobald die fünf Jahre rum sind und sie ihre Fristlose Aufenthaltserlaubniss haben, lassen sie sich wieder scheiden und tschüß winke, winke. Trifft zwar nicht auf alle Männer zu aber die meisten machen das aus Geldgründen. Und vorsitig zu sein hat nix mit Rassismus zu tun. Es gibt tatsächlich in Marroko, Tunesien, Ägypten und anderen arabischen Ländern, Zauberer die von den Einheimischen des Landes gemieden werden, weil man weiß das sie sehr schlecht sind.

    Zitat

    Ich habe mich auch gefragt, bei jedem Deutschen (männlich wie weiblich) wäre mir so ein Treiben unheimlich und peinlich und ich hätte den schon längst gemieden aber bei dem macht mir so ein gesülze irgendwie garnix aus...wie kommts...


    Dalisay

    es macht dir nichts aus, weil sie es professionell betreiben, sie sind profis, halt wie schon ninue88 sagte, bessner


    http://forum.1001geschichte.de/


    lies mal etwas im forum rum, dann weißt du bescheid, die meisten sitzen in ägypten, algerien, marroko, tunesien im internet rum und versuchen übers internet eine frau zu finden, die einen europäischen pass hat um sie dann zu heiraten, nachdem sie die unbefristete aufenthaltserlaubnis nach 3 jahren heirat besitzen, lassen sie sich scheiden und heiraten eine muslemische frau die natürlich jungfrau sein sollte.


    viele bessner chatten gleichzeitig mit mehreren frauen bzw. tauschen sogar manchmal die sitzplätze aus usw.


    wenn du hier in deutschland einen arabischen mann kennenlernst, der eine gültige unbefristete aufenthaltserlaubnis hat für europa, dann ist es was anderes, aber sobald du einen arabischen mann im urlaub oder übers internet kennenlernst, oder hier zwar in deutschland, aber er ist illegal hier oder nur geduldet, dann vorsicht!


    der belabert dich solange, holt dir sämtliche sterne vom himmel runter, bis du ihn heiratest, im bezness geschäft ist es auch sehr beliebt die frau zu schwängern, da die unbefristete aufenthaltserlaubnis für deutschland dann sogar nach nur 1 jahr gewährt wird, im


    bezness geschäft nennen es das baby dann: "laufende aufenthaltserlaubnis"


    am besten solche männer gleich sperren wenn sie auf facebook und co auftauchen, sie sind nämlich die besten schauspieler und lassen sogar jahrelang!! nicht locker, bis man einer heirat zustimmt.


    sie lügen 24 stunden am tag, ohne eine minute pause.


    lg sofi

    Ich denke mal ,in dem Moment in dem er Dich um Geld anhaut ,weisst Du Bescheid .


    Ist einer Freundin von mir auch passiert ,Ihre ..unheinlich verliebte Facebook Bekanntschaft brauchte auf einmal 300 Euro für einen neuen Pc . :(v

    Ja aber das sind nur die wenigsten. Man soll mal nicht alle Männer jetzt schlecht machen. Und die meisten Männer schaffen sich gar nicht erst mit der Frau ein Kind an. Warum? Nun wer klug ist weiß das man wenn man hier in Deutschland oder einem anderen Europäischen Land lebt und arbeitet auch irgendwann für das Kind unterhalt zahlen muss. Und das wollen die wenigsten Arabischen Männer. Die die sich ein Kind anschaffen, bekommen die Aufenthaltserlaubnis nur bis zum 18 Lebensjahr des Kindes, danach sollten sie wieder verschwinden. Mein Mann hat mir das mal genauer erklärt. Und wie gesagt die Klugen Männer lassen sich auf so eine Sache gar nicht erst ein. Außerdem bekommt man nicht mehr nach drei Jahren die Unbefristete Aufenthaltserlaubniss. Mein Mann lebt seit sechs Jahren in Deutschland und hat bis jetzt immer zwei Jahre sein Visum verlängert bekommen. Nächstes Jahr muss er wieder verlängern lassen.

    Sperr ihn. Am Anfang ist es vielleicht harmlos und witzig, aber das kann urplötzlich umschlagen und häßlich werden.

    Sobald man Geld fließen lässt, wird es erst Recht unangenehm. Gar nicht er darauf einlassen. Entweder du sperrst ihn oder du streichst ihn von deiner liste. Aber am besten ist es du sperrst ihn. Sonst geht er dir bei Zeiten auf den Zeiger.

    Zitat

    Ich denke mal ,in dem Moment in dem er Dich um Geld anhaut ,weisst Du Bescheid .

    Wenn man bis dahin nicht schon so zugesäuselt ist, dass man das Geld gibt, weil er ja soo unverschuldet in diese Situation gekommen ist und er ansonsten totaal lieb ist und das Geld auch schnell wieder zurück zahlt. %:|


    Ich sag ja nicht, dass alle so sind, aber warum das Risiko eingehen?

    Reenesmee


    genauso ist es


    wobei die europäische frau noch nicht mal kohle zu haben braucht, es reicht, wenn sie einen deutschen personalausweis hat.


    die zukunft der ganzen familie und von ihm selber hängt davon ab!


    die familien im ausland machen sogar teilweise mit bei dieser schauspielerei und tun so, als ob es ihnen nichts ausmachen würde, wenn ihr sohn eine nichtmuslemische und nichtjungfrau aus europa heiraten würde, wenn sie krank oder gar so schon kinder hat macht der familie natürlich auch nichts aus


    auch nicht, wenn die schwiegertochter älter sein sollte als ihr sohn kein problem!


    schließlich bietet sie ihm das lotterieticket an! den europäischen pass!


    sobald die 3 jahre rum sind, sagt der gleiche mann der vorher den ganzen tag über liebesgelaber runtergerattert hat: "bye bye" und sucht sich eine muslemische frau


    oftmals inkl. tragödien inbegriffen, nicht selten wenn es kinder gibt, werden diese entführt ins arabische land.


    im hörte mal von dem fall einer frau, nachdem der mann seine unbefristete aufenthaltserlaubsnis bekam, sagte er zu seiner deutschen ehefrau daß er seinen eltern die kinder zeigen will, sie flogen also hin zum urlaub mit den 3 kindern.


    im land angekommen wurde die frau aus dem auto gestossen, sie stand ohne mann ohne kinder da, ohne koffer und mußte zurückfliegen, ohne ihre kinder!


    übrigens wenn illegale oder geduldete bessner typen in deutschland eine frau kennenlernen, legen sie die karten nicht sofort auf den tisch, oftmals behaupten sie, sie wären franzosen oder sonstwas und sobald sich die frau verliebt hat, rücken sie mit der wahrheit raus und belabern die frau solange bis sie ihn heiratet.


    von einem anderen fall hörte ich, der mann liebte seine deutsche frau abgöttisch inkl. sein kind, angeblich!, da am 1. tag wo der brief kam mit der unbefristeten aufenthaltserlaubnis er seine koffer packte, als abschiedsbrief hinterlies er ihr freundlicherweise den brief der behörde auf den küchentisch, damit sie weiß, weshalb er nicht mehr bei ihr bleiben muß, und lies sich scheiden


    mit rassismus hat es nichts zu tun, bezness ist ekelhaft


    ich persönlich bin politisch engagiert, u.a. interessiere ich mich auch für die revolution und das leid der ägpyter usw. und gehe sogar zu demos gegen das militärregim in ägypten usw.


    wenn du einen arabischen mann kennenlernst der mit dir zusammensein möchte, auch wenn du ihn NICHT heiratest, oder wenn er einen anerkannten asylantenantrag hat, also einen gültigen asypass dann ist es was anderes, aber sonst, vorsicht.


    ein arabischer mann wünschst sich in der regel, ausnahmen gibt es natürlich immer!, eine muslemische jungfrau, die möglichst in seinem alter ist und nicht 20 jahre älter oder gleichartig aber katholisch oder sonstiges.


    lg sofi

    Zitat

    Die die sich ein Kind anschaffen, bekommen die Aufenthaltserlaubnis nur bis zum 18 Lebensjahr des Kindes, danach sollten sie wieder verschwinden.

    na ja bis dahin haben sie es schon längst dann geschafft, eine neue europäische frau zu finden die ihn heiratet, bzw. in 18 jahren kann man schon genug geld sparen für die heimat usw.


    ;-)


    außerdem kriegt man nach 3 jahren heirat, aufjedenfall schon mal die unbefristete aufenthaltserlaubnis