• Facebook-Chat mit Marokkaner

    Ich habe seit August diesen Jahres Kontakt zu einem Marokkaner der mich (und wohl auch ein dutzend andere) Frauen allerdings vornehmlich aus Marokko mit Liebesschwüren (z.B auf meiner Pinnwand) volltextet. Nun für mich ist das bisher eigentlich eher amüsant, daher also en netter Zeitvertreib wenn man mal Langeweile hat, Besonders ernst nehm ich das ganze…
  • 86 Antworten

    Naja unverschuldet das ist was anderes. Aber da sie sich ja nur über Facebook kennen, kann sie ihm, wenn er irgendwann anfängt sie um Geld an zu betteln, es nicht nachweisen ob er tatsächlich in ner Notsituation ist oder nicht. Anders ist das wenn ich denjenigen kenne und man ständig Telefoniert und derjenige auch wie man selbst in Deutschland lebt. Mein Mann hat mich als wir noch nicht verheiratet waren auch mal gefragt ob ich ihm 50 Euro leihen könnte. Hab das auch gemacht, weil ich seine Situation kannte und ihn auch schon öfters gesehen hatte. Eine Woche später habe ich das Geld auch wieder bekommen, aber das macht nicht jeder so. Manche greifen so geschickt in die Trickkiste das man es selbst nicht einmal merkt. Da geht es los das man erst nur 50 Euro braucht, dann kommt er an und braucht 200,-Euro und so geht das weiter. Vorsicht ist immer geboten. Internet mag zwar viele Vorteile haben aber auch genauso viele Nachtteile. Man kann falsche Fotos ins Profil setzten, sich unter nem falschen Namen anmelden, Wohnort und Geburtsdatum erfinden. Und dann geht es los.

    Zitat

    Mein Mann lebt seit sechs Jahren in Deutschland und hat bis jetzt immer zwei Jahre sein Visum verlängert bekommen. Nächstes Jahr muss er wieder verlängern lassen.


    Reneesmee

    ist mir neu, aber ok, kann ja sein, neues gesetz? hast du einen link dazu?


    habt ihr kinder? bist du deutsche?


    lg sofi

    das problem ist auch, daß jede frau die einen arabischen mann heiratet denkt, ihr freund/ihr ehemann wäre anders, er würde sie wirklich lieben und nicht ihren pass, im 1001 nacht forum wird dies sehr gut erklärt


    das problem ist leider, daß der gute irgendwann weg ist, sobald er in der lage ist, ohne seine deutsche ehefrau hier zu leben und zu arbeiten, und dann holen sie sich ihre muslemische frau aus der heimat oder per internet. muslima.com


    diese herren die bezness betreiben sind auch sehr geduldig, sie warten lange bis die frau heiratswillig ist, dann nochmals sind sie auch bereit, jahrelang mit der frau zuzusammenzuhocken, auch wenn es ihnen nur um den pass geht, bis sie endlich, dann vielen jahren den unbefristeten aufenthalts- und arbeitstitel kriegen, sie haben ja sowieso keine andere wahl, als zu warten.


    danach steht ihnen die welt offen


    ich persönlich würde niemals einen arabischen mann heiraten der keine gültige aufenthaltserlaubsnis hat oder in einem arabischen land lebt, da ich die uhr danach stellen kann, wann er mich wieder verlässt.


    :-/

    Zitat

    da ich die uhr danach stellen kann, wann er mich wieder verlässt.

    solltest du doch mal an so einen geraten, dann kannst du doch nur froh sein, dass du weißt, wann du ihn los bist. ;-D


    an die TE: lass dich davon einfach nicht einlullen..

    Mich erinnert das grad an was:


    Ich bin ein Facebook-Fan von "Wien", weil ich da lebe.


    Eines Tages hab ich mal auf die Wien-Site geschaut und sehe, dass ein Mann von der Elfenbeinküste eine "Freundin aus Wien" sucht, den genauen Text weiß ich nicht mehr – jedenfalls haben bei mir sofort die Alarmglocken geklingelt – weil es sooo offensichtlich war, welche Art "Freundin" er sucht.


    Ich habe bei seinem Text sarkastischer Weise auf "gefällt mir" geklickt. Und damals – wie heute – konnte man auf meinem Profilbild ausser dem Foto nichts sehen.


    Ich hatte schon Minuten später eine PN im Postfach – er fände mich "strahlend und schön" (wen er von den 2 Mädels auf meinem Profilbild für mich hielt hab ich aber nicht erfragt ;-) und er spüre genau, dass ich eine tolle Aura habe. Das alles durch ein einziges "gefällt mir". Einen süßen Winnie Pooh hat er auch mitgeschickt. :-D

    Ja ich bin Deutsche. Nen link hab ich jetzt nicht dazu. Aber einige Bekannte meines Mannes die mussten fünf Jahre warten bis sie tatsächlich ihr unbefristetes Visum hatten. Also ich bin nun vier einhalb Jahre verheiratet und habe mit meinem Mann auch ein Kind und das zweite ist auch unterwegs. Er ist nicht wie alle anderen. Außerdem lebte er schon ein Jahr in deutschland als wir uns kennenlernten.


    Wenn er keine gültige Aufenthaltsgenehmigung hat ist der Mann sowieso am Arsch. Warum? Nun er braucht bloß mal der Polizei über dem Weg laufen und die kontrolliert ihn mal, dann kann er Deutschland Adieu sagen, denn er wird sofort abgeschoben.


    Die meisten Araber heiraten keine Muslimische Frau. Ich kann dir auch sagen warum. Wer bitte schön besitzt schon 20.000 Euro um ne Hochzeit, ein eigenes Haus und noch viel mehr zu finanzieren? Niemand. Mein Mann hat mir das alles mal so ins Detail erzählt. So ne Hochzeit ist sauteuer. Eine meiner drei Schwägerinnen hat vor drei Jahren in Tunesien geheiratet. Die Hochzeit schon alleine kostete um die 10.000 Euro und dann kommt noch das ganze Essen und die Getränke, die drei Kleider für die Woche wo die Hochzeit gefeiert wird noch dazu. Das Geld hat man nicht so einfach locker sitzen.

    glykyy


    das blöde ist, vorher weiß man es ja nicht immer und dadurch erleidet man liebeskummer später usw.


    z.b. wenn einer behauptet, er wäre franzose, spricht fließend französisch und man denkt deshalb daß derjenige sei europäer, dann ist es meist zu spät, wenn er einen beichtet, daß er ihn wirklichkeit mit einer nussschale, boot, illegal nach europa gereist ist, aber, trotztem, läßt sich dann immer noch das ruder zurückholen, und selbst wenn man verliebt ist, eines nicht tun:


    heiraten


    :|N


    viele die keine doofe touristin finden, kommen mit einem der kleinen motorbooten illegal nach europa und suchen hier vor ort nach einem europäischen weiblichen passport.


    die frauen hier in deutschland sind zuwenig aufgeklärt darüber und deshalb schreibe ich hier zu diesem thema was dazu, sobald man einen arabischen mann kennenlernt in deutschland:


    papiere zeigen lassen(mit foto!), wenn er keine hat oder nur geduldet ist bzw. nur ein befristetes touristenvisum von verwandten für 3 monate hat oder garkeine papiere hat:


    nichts wie weg bzw. beine in die hände nehmen und weg


    übrigens ist es nicht ganz ungefährlich sich von einem arabischen mann scheiden lassen zu wollen, wenn er die befristete aufenthaltserlaubnis noch nicht in der tasche hat, las ich mal im 1001 nacht forum.


    niemals alleine in der wohnung mit ihm sein, wenn man seine scheidungsabsichten mitteilen möchte.


    was witzig ist beim bezness geschäft, oftmals kann es sein, daß jemand 3 oder 4 !!!!! omas hat, die allesamt irgendwelche operationen hatten/haben, und man geld für die jeweilige op braucht. ;-D

    Zitat

    Er ist nicht wie alle anderen

    kein kommentar

    Zitat

    Die meisten Araber heiraten keine Muslimische Frau

    kein kommentar


    für eine hochzeit mit einer arabischen frau, kann man auch sparen.

    Zitat

    Das Geld hat man nicht so einfach locker sitzen.


    Reneesmee

    nein, aber man kann es ansparen, zeit hat er ja, er muß sowieso auf die unbefristete aufenthaltserlaubnis warten.


    vielleicht bis du in einigen jahren noch hier im forum, falls ich dein nik sehe, schreib ich dir eine pn und frag dich wie alles so gelaufen ist.


    asonsten kein kommentar, die zukunft wird zeigen was wird, ob positiv oder negativ.

    nur soviel


    wenn du deine beiträge ins 1001 nacht forum setzen würdest, dann würdest du dich wundern, was da für kommentare kommen, dein man tut alles damit du ihn vertraust, alles, aber du siehst es nicht, wie gesagt, vielleicht bist du in einigen jahren noch hier, dann erfahre ich, wie es ausgegangen ist.


    evtl. könntest du eine der wenigen sein, die einen ehrlichen erwischt hat, aber die sie die absoluten ausnahmen.vielleicht hast du glück, wir werdens sehen.

    Oh Man ganz ehrlich du liest viel zu viel diesen scheiß. Ja es mag leute geben die deutsche Frauen verarschen und irgendwann abhauen. Aber ich kenne erstens meine Schwiegereltern persönlich, ahbe auch regelmäßigen Kontakt zu meinen Schwiegereltern und zu meinen Schwägerinen und zweitens war meine schwiegermutter auch schon hier in Deutschland- zu besuch. Warum? Nun meine Tochter ist dieses Jahr im Februar zur Welt gekommen. Ich steh mit beiden beinen im Leben habe einen festen Job. Mein Mann hätte wenn er nur wegen seinem Aufenthalt hier ist mich niemals geheiratet. Ich bin vier Jahre jünger wie er und habe weder Kohle noch sonst etwas gehabt. Wir beide hatten sogar als wir geheiratet haben noch schulden mit in die Ehe gebracht. Und kein Araber heiratet eine junge Frau die weder eine Arbeit hat, noch dazu einen Berg schulden mit sich herumschleppt.

    Reneesmee wie gesagt, in einigen jahren, z.b. nach dem er die unbefristete aufenthaltserlaubnis hat, kannst du ja evtl. erzählen wie die aktuelle situation ist bei dir.


    solange dein mann eine befristete aufenthaltserlaubsnis nur hat, sag ich weiterhin nur: kein kommentar.


    es gibt ausnahmen, diese sind aber sehr rar gesäht, ich würde dir wünschen, daß dein ehemann eine ausnahme ist, aber nachdem was du hier geschrieben hast, was er dir so erzählt hat, bin ich mir leider nicht mehr so sicher, daß er einer der wenigen ausnahmen ist, aber es wäre total zwecklos und energieverschwendung dir das zu erklären, du würdest es sowieso nicht glauben, du hast ja den link, und kannst dich ja bei interesse selber alleine informieren im 1001 nacht forum oder auch nicht, es ist deine alleinige entscheidung.


    asonsten befass ich mich wieder mit der te bzw. Dalisay


    nur soviel:


    hatte dein mann eine unbefristete aufenthaltserlaubnis als du ihn kennengelernt hast, mußt du nicht mir beantworten, kannst es dir selber beantworten, wenn er diese hatte, dann kann es tatsächlich sein, daß er nur aus liebe zu dir mit dir verheiratet ist und dann ist es wirklich liebe.

    Zitat

    Und kein Araber heiratet eine junge Frau die weder eine Arbeit hat, noch dazu einen Berg schulden mit sich herumschleppt.


    Reneesm

    wer sagt das? las mich raten: dein mann

    Nein. Ich kenne Arbeitskollegen die das sagen. Habe sogar einen der auch als er nach Deutschland kam eine Frau geheiratet hat die viel älter als er war. Er hat sie nur geheiratet um hier bleiben zu können. Mein Mann hat mir viel über seine Bekannte erzählt und er hat mir nicht das blaue vom Himmel erzählt. Er hat mir erzählt das er hier wäre um zu studieren und eigentlich gern wieder zurück nach Tunesien möchte. Allerdings ist es dann anders gekommen als er es dachte. Mag ja sein das es genug Leute gibt die so etwas machen, doch mein geht arbeiten und versucht jetzt ne Weiterbildung zu machen damit wir endlich zu Geld kommen. Viele sehen nur das schlechte, anstatt auch mal richtig hinzuschauen. Und nein er hatte keine Unbefristete Aufenthaltserlaubnis das wusste ich schon vorher. Er hatte ein Studentenvisum. Und Vorurteile helfen niemanden weiter nur realistisches sehen hilft. Wie gesagt kenne ich sehr viele Leute die sich Frauen suchen die älter sind wie sie selbst oder Eltern haben die ne Menge Kohle haben und das Leben ihrer Tochter finanzieren. Hab solche Leute auch auf meinem Arbeitsplatz. Aber mein Mann hätte schon längst abhauen können. Geld hatte er schon öfters gespart.

    Wie alt ist die TE denn?


    Nicht dass sie an einen Loverboy gerät ":/


    Ich dahcte das passiert nur den 13/14 Jährigen die gleich die große Liebe vermuten, aber hab schon fälle von 19/20 jährigen gehört, die da auch reintappen

    @ Emmi92

    Es tappen sogar Ü40-Frauen in die Bezness-Falle.

    @ Dailysay

    Google mal nach "love scamming" bzw. "romance scamming".

    ok


    da du nicht böse zu sein scheinst wenn man dir sowas sagt, bzw. nicht böse wirst, dann antworte ich mal

    Zitat

    und eigentlich gern wieder zurück nach Tunesien möchte

    und das glaubst du ihn?wie hätte seine zukunft dort ausgesehen?

    Zitat

    Allerdings ist es dann anders gekommen als er es dachte

    das ist klar.

    Zitat

    Mag ja sein das es genug Leute gibt die so etwas machen, doch mein geht arbeiten und versucht jetzt ne Weiterbildung zu machen damit wir endlich zu Geld kommen

    wieso sollte er nicht sich weiterbilden wollen? das eine hat nichts mit dem anderen zu tun.


    und zu geld kommen und geld sparen, kann nie schaden


    hat er eigentlich dann ein studium abgeschlossen? welches genau ist unwichtig, ich frag nur ob er ein studium dann hier abgeschlossen hat.

    Zitat

    Und Vorurteile helfen niemanden weiter nur realistisches sehen hilft

    da bin ich mir dir einer meinung


    übrigens warst du jungfrau als du ihn kennengelernt hast? sorry für die indiskrete frage.


    wie gesagt, ich meine es nicht böse, es gibt ausnahmen, dies las ich auch im forum von 1001 nacht! aber was mich mißtrauisch macht, ist die tatsache, WAS und wie er es gesagt hat, wie er es so hinstellt und was er dir alles so erzählt, aber ich hoffe, ich irre mich, und du bist eine der ausnahmen, das wünsche ich dir. @:) :)* und sei mir bitte nicht böse.