Frage an die Frauen hauptsächlich. Beziehung denkbar ?

    Hallo ich komm gleich zur Sache. Ich bin 17 Jahre alt und hab nun schon öfter mit dem Gedanken gespielt wie meine Zukunft aussehen wird (familientechnisch sprich Kind, Frau etc).


    Ich weiß zwar das es nicht nur darauf ankommt, und ich bin mir auch im klaren das man das mit dem Charakter, Aussehen und der Art ausgleichen kann, aber bei mir ist das nochmal ne Ladung schlimmer.


    Es geht um die typischen Ängste die Typen haben. Zu kleine Körpergröße, zu kleiner Penis etc. Jedoch ist bei mir leider beides das Problem.


    Ich werde euch Damen jetzt mal meine Größenangaben nennen. Ich würde mich freuen wenn ihr euch dazu äußert und dann bitte auch die Wahrheit sagt ob ihr mit so einem Mann trotzdem zusammen sein würdet wenn er vom Rest her klar geht.


    Körpergröße: 1.67 m


    Penisgröße: 8 cm und Umfang ist ungefähr Daumendick. Also auch nicht sonderlich breit


    Die Körpergröße bringt mich nicht so zum Leiden wie die Penisgröße. Ein selbstbewusster stolzer Mann kann eine Frau zum schmelzen bringen auch wenn er klein ist, das ist mir klar! Wie sieht es jedoch mit einem kleinen Mann aus der fast schon einen Mikropenis besitzt? LG und bitte ehrlich antworten.

  • 37 Antworten

    Sehe ich als Frau genauso .


    Was ihr immer mit der Größe habt .


    Na ja du bist noch sehr jung und wirst deine Erfahrungen noch machen .


    Ausserdem bist du doch auch noch nicht ausgewachsen oder? Da kann doch der eine oder andere cm dazu kommen

    Wie gesagt die Körpergröße macht mir ja eh nicht so zu schaffen wie mein bestes Stück... ich dachte mir halt nur das ich vielleicht im Zusammenhang eher als unattraktiv da steh. Danke für eure Antworten.

    Ich denke unattraktiv wirkt eher zuwenig Selbstbewusstsein.


    Was ich jetzt schon bei einigen kleineren Männern mitbekommen habe ist dass sie geringere Körpergröße mit dem Mundwerk ausgleichen ;-)


    Ist das bei dir auch der Fall ?

    Nein. Aufgrund meines Privatlebens habe ich mich in meiner Jugend zum Großteil am PC zurückgezogen. Die Zeit hat mich "gezeichnet". Zu wenig Selbstbewusstsein habe ich nicht ich lasse mich von kaum was runterziehen außer es geht um meine Familie. Bei mir ist eher das Problem das ich durch die ganze Zockerei usw. garkeine sozialen Kontakte etc. mehr gewohnt bin und mich selbst auch vernachlässigt habe. Aber ich probier mich momentan selbst aus dem "Looser sein" rauszuziehen und hab neber Sport jetzt auch angefangen wieder mit meinem ehemaligen besten Kumpel mich zu treffen. lg

    Darf ich mal fragen ob es dir mit den Antworten jetzt besser geht? Ich meine, dachtest du tatsächlich alle Frauen auf Welt würden dich mit den beiden Merkmalen Körpergröße und Penisgröße direkt ablehnen?


    Das ist nicht provokant gemeint. Ich würde nur gerne wissen was du ehrlich erwartet hast.

    Mir ging es ehrlich gesagt nie wirklich schlecht aber auch nie gut. Ich habe mich schon von Anfang an damit abgefunden. Klar ist es scheiße aber was soll man machen. Niemals den Kopf in den Sand stecken und immer weiter machen egal wie schwer dir etwas zusetzt oder dich runterzieht. Gerade jetzt in meinen harten "Pubertätsphasen" hat mir das unüblich schwerer zugesetzt als sonst. Aber man muss es einfach akzeptieren.


    Wirklich schlecht ging es mir wie schon gesagt nie aber Gedanken macht man sich natürlich immer wenn ein hübsches Mädchen meint "für mich muss ein Mann schon groß sein" oder "mindestens so groß wie die Freundin". Ich kann das wie gesagt verstehen aber ich bin ja nichtmal gleich groß wie die meisten Frauen. Und bezüglich der Penissache muss ich eh erstmal abwarten und schauen ob es mir überhaupt möglich ist durch GV eine Frau befriedigen zu können. Wenn ja, probiere ich verschiedene Techniken aus und schau wo die Frau ihn am meisten fühlt...


    Irgendwie gibt es immer ne Lösung. Keine Lösung ist im Prinzip auch eine Lösung.^^


    Und ja, ich dachte wirklich Frauen würden mir eine Abfuhr geben. Ich meine ganz egal wie gut ich auch aussehe, wie smypathisch oder wie durchtrainiert ich bin, was soll ich tun wenn der Penis nicht reicht bzw. sie nichts fühlt? Eine normaldenkende Frau will ja auch mit ihrem Liebsten GV. Es liegt ja in der Natur das die Frauen auch mal das Verlangen haben.


    LG

    du hast nach einer ehrlichen Antwort gefragt


    deine Größe von 167cm , ja wäre mir zu klein


    und der Penis, hmmm ganz ganz ehrlich, der auch


    Und auch wenn der Mensch in allem anderen mein Traummann wäre so wäre aber dieser Aspekt der eben nicht das körperliche mit umfasst, und auch dass ist eben ein Punkt vom Geasmtpaket

    wave_seven es geht doch garnicht darum dass ich Probleme damit habe eine Frau aufgrund meiner Körpergröße oder Penisgröße kennenzulernen. Es geht hauptsächlich darum was passiert wenn der Penis nicht ausreicht. Und das mit der Körpergröße... wenn dir alle Mädchen die du bis jetzt in deinem Leben kennengelernt hast sagen "Große Männer sind attraktiver" oder "Der Mann muss größer sein" bringt dich das schon zum nachdenken als 17 Jähriger mit 1.67m da kannst du mir sagen was du willst. Bis jetzt hat erst ein Mädchen mein Penis gesehen und hat gelacht. Daraufhin hab ich ihn eingesteckt, Hose hoch und bin einfach gegangen.


    nun zu mauma, kann ich verstehen wenn du einen "Fetisch" für große Männer hast. Was wären denn so die Idealgrößen für deinen Traummann was das körperliche angeht?


    LG

    @ mauma

    Darf ich fragen ob du schon mal Sex mit einem Mann mit dieser Penisgröße hattest oder ist es ein Vorstellungsproblem?

    @ BlessedVessels

    Auch wenn es jetzt ins Thema Sexualität geht, man kann viele Frauen auch mit den Fingern zum Höhepunkt bringen. Das zeigt zumindest dass das WIE sehr entscheident ist und nicht so sehr das womit.


    Und wieviel Reibung du bei einer Frau erzeugst hängt ja auch stark von ihren Örtlichkeiten ab. Nur mal so, dass es nicht so einseitig zu sehen ist. Ich kann das jetzt nicht medizinisch belegen, aber ich könnte mir vorstellen, dass zierlich gebaute Frauen körperlich im allgemeinen besser zu dir passen.


    Die Schulzeit ist vermutlich noch hart, weil man sich auch ständig mit den Mitschülern vergleicht. Aber das ist ja eigentlich sinnlos. Sei du selbst und du wirst irgendwann die Familie haben die du dir wünscht, bin ich mir sicher.

    Zitat

    Ein selbstbewusster stolzer Mann kann eine Frau zum schmelzen bringen auch wenn er klein ist, das ist mir klar! Wie sieht es jedoch mit einem kleinen Mann aus der fast schon einen Mikropenis besitzt?

    Der muss dann eben ein

    Zitat

    selbstbewusster stolzer Mann

    werden.


    Wer hier was schreibt, ist im Grunde egal. Es hat keinen Einfluss darauf, welche Frauen du in deinem Leben kennenlernen wirst und wie die darüber denken.


    Aber vorsorglich:


    Sollte dieser Faden von den Usern 'übernommen' werden, die selbst massive Komplexe haben:


    Lass dir von denen bitte nichts einreden.

    ich habe keinen Fetisch für große Männer, ich mag nur einfach das der Mann größer ist als ich, bei meiner größe


    von 165cm muss er also kein Riese sein


    nein ich hatte noch keinen mann mit wirklich sehr kleinen Penis, und ja es ist auch Kopfsache


    aber ich denke ich muss mich hier nicht erklären es war die frage nach ehrichen antworten, die gab es von mir,

    Zitat

    nein ich hatte noch keinen mann mit wirklich sehr kleinen Penis, und ja es ist auch Kopfsache


    aber ich denke ich muss mich hier nicht erklären es war die frage nach ehrichen antworten, die gab es von mir,

    Du musst gar nix erklären, es war einfach nur eine ernst gemeinte Frage. In Hinblick auf die Unsicherheit des TE macht das für mich nämlich schon einen Unterschied.


    Denn: Wenn jetzt hier 100 Frauen kommen, die aus Erfahrung sagen, dass sie mit solch einer Situtation kein Vergnügen haben. Dann würden diese Frauen vermutlich tschüß sagen wenn sie es erfahren. Wenn diese Frauen aber nur sagen, sie können es sich nicht vorstellen, dann vermute ich mal, wenn sie den TE richtig kennengelernt haben und für beziehungstauglich halten, die Mehrheit würde es mit ihm ausprobieren in der Kiste.


    Ich kann es mir wirklich nicht vorstellen, dass eine Frau sofort wegläuft wenn sie es mitbekommt. Wenn es dann in der Kiste nicht gut war..ok. Aber falls doch, würde dann trotzdem noch jemand das Weite suchen? Vielleicht die mit optischen Penisideal.


    Deswegen, Erfahrungswerte wären ansatzweise interessant. Aber von Vorstellungen sollte sich der TE nicht so beeinflussen lassen denke ich. Viele Männer bevorzugen eine bestimmte Brustgröße, aber für die wenigsten wäre das ein Kriterium als Beziehungs No-Go. Und diese haben in der Frauenwelt glaube ich eh kein hohes Ansehen.

    Es gibt Apparaturen um den Penis durch manuelles Stretching dauerhaft zu verlängern, ebenso gibt es Übungen die das tun. Allerdings ist das alles sehr langwierig und verlangt eine starke Disziplin, die Geräte sind auch recht teuer und gehen schnell kaputt. Ich wollte mal von 18 auf 21 cm kommen hab aber schon bei 19 cm aufgegeben da ich nicht genügend Ausdauer hatte. Immerhin ist es 1 cm mehr geworden, was aber bisher keine Frau wirklich interessiert hat.

    Zitat

    Ich wollte mal von 18 auf 21 cm kommen [...] was aber bisher keine Frau wirklich interessiert hat.

    Warum genau wolltest du es? Hast du gehofft eine Frau interessiert sich dafür? Hilft es dir wenn ich mich dafür interessiere?


    Hab nämlich eine technische Frage: Wenn ich ihn lang ziehe, wird er doch auch dünner. Oder stell ich mir das falsch vor?

    @ Neanuk

    Zitat

    Warum genau wolltest du es? Hast du gehofft eine Frau interessiert sich dafür? Hilft es dir wenn ich mich dafür interessiere?

    Bin eine Weile in der Swinger-Szene unterwegs gewesen. Ja, dafür interessieren sich Frauen dort definitiv. Je größer, desto besser. Viele suchen auch explizit nach Männer mit großen Penisen, wenn du da nicht mit 20 cm ankommst hast du kaum eine Chance.

    Zitat

    Hab nämlich eine technische Frage: Wenn ich ihn lang ziehe, wird er doch auch dünner. Oder stell ich mir das falsch vor?

    Nein, das stellst du dir falsch vor. Das Zellwachstum wird durch die Dehnung angeregt, es ist nicht so, dass die Zellen umverteilt werden. Schau dir mal Bilder von sehr dicken Menschen an die massiv abgenommen haben. Da ist die Haut ja auch nicht dünner, sondern nur länger.