@ loeli

    ich danke dir für deine worte.

    @ mäkelprinzessin

    ich find es toll von meiner freundin dass sie sich solch einen gedanken um mich macht, und danke ihr für die eröffnung. sie hatte solch ein problem eben noch nicht und wollte mir keinen tipp geben, hinter dem sie nicht steht, das finde ich toll von ihr.....ich wusste nicht dass es solche foren überhaupt gibt |-o , deswegen bitte ich dich nicht so zu reden, denn ich finde es gut, dass sie mir hiermit helfen wollte @:)

    @ alle

    ich bin dann die Person um die es hier geht, ich heisse zwar nicht Chrissi werde aber den Nicknamen behalten, da meine Freundin hier ja nicht sehr viel sagen kann. Chrissie ich danke dir aber trotzdem @:)

    @ mein Problem

    Ja nicht immer läuft alles im Leben so wie man denkt und nicht immer macht man alles richtig. Das es falsch war, der Meinung bin ich ebenso, aber hilft mir das jetzt? Ich weis einfach nicht was richtig und falsch ist, einerseits denke ich wie Loeli so ein *Geschisse* um einen Kuss?'Andererseits denke ich, ich kann meinem Mann die Whrheit nicht vorenthalten. Ich bin ziemlich ratlos.


    War jemand mal in so einer Situation?

    @ freundin von chrissi

    da das hier ein öffentliches forum ist kann ich meine meinung frei äußern.


    hast du kein bauchgefühl?? fühlst du dich wegen dem "kuss" mies?? wenn ja: dann ist das doch deine anleitung was zu tun ist. wenn nicht: dann lass es eben unter den tisch fallen...


    :-|

    falls ich irgendwelche forenregeln verletzte bitte ich um entschuldigung, denn ich kenne mich echt nicht aus. Meine Freundin versucht mir das grad alles zu erklären |-o

    @ mäkelprinzessin

    wenn ein thema so schnell geklärt ist, dann gäbe es doch keine dissusionsfäden oder?

    deine freundin hat die forenregeln bestätigt...


    wie gehts weiter??


    menschen diskutieren weil sie nicht wissen wie sie sich verhalten sollen. oder zwecks meinungsaustausch.


    was ist denn deine meinung zum ganzen?? du hast ja sicher eine oder??

    Zitat

    In erster Linie würde ich dem Kumpel mal ganz deutlich verklickern, dass ihn diese Sache einen feuchten Kehricht angeht... :-/

    Seh ich nicht so, denn wär ich die Angeschmierte in dem Fall und es würd rauskommen, dann hätte mich nicht nur mein Freund verarscht sondern auch noch n Freund. Ne, ich würd mich genauso verhalten. Sie hätte die Chance, es ihm selbst zu sagen, hat so und solange Zeit und dann erzähl ich es ihm. Jedenfalls bei guten Freunden. Bei weit entfernten Bekannten wärs für mich was andres.


    Wenn es für alle so wenig bedeutet, dann wird ihr Partner das doch genauso sehen? Wenn einmal keinmal ist, dann doch auch für ihn? Dann kann mans doch sagen? Ich versteh sowas nicht. Wenn meinem Partner sowas passiert, würde ich mich eher trennen, wenn er mirs verschweigt und ichs rausbekomme, als wenn er es mir beichtet. Einfach weil ich Vertrauen für wichtig halte und da gehört Ehrlichkeit einfach dazu.

    Aber ich verstehe es nicht : So viel Aufheben wegen eines Kusses ?


    Warum verschwiegt sie es nicht und es ist erledigt,wenn sie die alte Beziehung erhalten will oder beendet die alte Beziehung und nimmt den Neuen?