• Freund fliegt mit Ex-Freundin gemeinsam auf Urlaub

    Ich habe seit ca. 4 Monaten einen Freund und er ist mit seiner Ex-Freundin sehr gut befreundet. Sie hören sich oft und jetzt fliegen die beiden gemeinsam auf Urlaub für zwei Wochen. Sie hat auch einen Freund mit dem Sie 3 Jahr schon zusammen ist, aber irgendwie ändert das die ganze Situation und die Einstellung bei mir nicht. Ich würde gern von Euch…
  • 413 Antworten

    Nö, aber wenn man nicht sagt: "Ok ich schmeiße hin weil er nicht anders will." ist es wohl die einzige chance die man hat. Manchmal stellt man bei so einem test ja auch fest das es gar nicht so schlimm ist wie befürchtet. Wenn doch kann man ja immernoch die Knsequezen aus einem "passt nicht" ziehen.

    Zitat

    und eine selbstbewusste Frau, die weiss, was sie will, sollte da strengstens intervenieren weil sie ja genau weiss, dass ihr Mann die Finger nicht bei sich behalten kann...also das ist doch nix.

    Großer Haufen Bullshit. Weil es nicht darum geht jemanden an die Leine zu legen, sondern nicht Situationen auszuhalten, die einem nicht gut tun. Was ihr da macht ist, die Ängste und Bauchschmerzen die die TE damit hat (man lese nochmal ihre Beiträge) als ungesunde oder unreife oder was auch immer, jedenfalls als falsche Reaktion zu beurteilen und das eigene total lässige Beziehungsmodel zum Maß aller Dinge zu erheben.

    Luis

    Stelle dir vor,ich kann meinem Mann auch vertrauen.Die Ex könnte vor ihm nackt stehen,interessiert ihm nicht. Er will auch von sich aus keine Reise weder mit der Ex noch mit andere Frauen.Obwohl ich ihm nix verbiete.Er hat einfach kein Bedürfnis ;-) .

    Zitat

    Was meinst du damit? Dass es ein Zeichen von Souveränität und Selbstachtung ist

    Zitat

    sich mit etwas abzufinden obwohl es einem gegen den Strich geht und einem die Eingeweide verdreht aber man keine Alternative hat.

    ... und ein paar Leute im Internet auch gesagt haben es würde irgendwie cooler wirken

    Als Zeichen von Souveränität und Selbstachtung bezeichne ich es, wenn die TE ihrem Freund vertraut und sich nicht von einem Haufen eifersüchtiger, paranoider Hühner im Internet aufhetzen lässt, die ihr weismachen wollen, dass sie hier unbedingt ein Machtwort / Ultimatum aussprechen muss. ;-D

    Zitat

    Großer Haufen Bullshit.

    Das ist ja allerhand.

    Zitat

    Weil es nicht darum geht jemanden an die Leine zu legen, sondern nicht Situationen auszuhalten, die einem nicht gut tun. Was ihr da macht ist, die Ängste und Bauchschmerzen die die TE damit hat (man lese nochmal ihre Beiträge) als ungesunde oder unreife oder was auch immer, jedenfalls als falsche Reaktion zu beurteilen und das eigene total lässige Beziehungsmodel zum Maß aller Dinge zu erheben.

    Lies DU erst mal genau: Bezüglich Deejana habe ich folgendes gesagt:

    Zitat

    Sie soll mit ihrem Freund klären, was für die beiden passt, und wenn da ein Urlaub mit der Ex ok ist, dann ist das ok, wenn nicht, dann nicht.


    Luis08

    Beim Anderen ging es darum, sofort zu unterstellen, dass es da Sex gibt und zu fordern, dass es nichts anderes gitb als dass der Partner mit dem Partner fährt.

    Zitat

    Stelle dir vor,ich kann meinem Mann auch vertrauen.Die Ex könnte vor ihm nackt stehen,interessiert ihm nicht. Er will auch von sich aus keine Reise weder mit der Ex noch mit andere Frauen.Obwohl ich ihm nix verbiete.Er hat einfach kein Bedürfnis ;-) .


    redbaby

    Und du selbst? Bist du immer treu? Oder darf dein Partner nicht in den Urlaub mit der Ex, weil er genauso untreu sein könnte?

    Zitat

    Oh wie ich es hasse wenn man mich so behandelt.

    eben. Ich bevorzuge auch Beziehungen auf Augenhöhe. aber vielleicht behandelt sie ihn ja wie einen Prinzen, dann ist das auch eine Augenhöhe :-)

    Zitat

    Man könnte nämlich im Gegenteil auch behauten, dass es von besonders großem Selbstwertgefühl zeugt, dem Partner die Freundschaft mit der Ex zu gönnen und sich nicht vor Angst, dass da was ist, in die Hose zu machen...

    Dann würde es diesen Thread von expliziert der TE aber nicht geben

    Luis

    Liest du meinen Beitrag richtig?!Ich sagte,er ist treu,weil er keine Interesse an andere Frauen hat!Ist es heutzutage unvorstellbar,wenn ein Mann seiner Frau von sich aus treu ist ???!!! %-| Ist es uncool?

    danae

    Tja,jeder bekommt,was er sich wünscht ]:D .Manche Frauen wollen nicht gut behandelt werden,und dann wundern sie sich,warum nur den Arschloch-Typen kriegen :=o .

    redbaby


    Man kann mich auch gut behandeln ohne mich wie eine Prinzessin zu behandeln. Es gibt mehr als nur zwei Arten eine Frau zu behandeln.

    Was ist so schlecht daran eine Prinzessin für meinen Schatz zu sein?Er ist für mich auch ein Gentleman.Wir schätzen und lieben uns gegenseitig.