Freund fragt mich ständig über frühere Beziehungen aus...

    HallO!


    Bin seit einem halben Jahr mit meinem Freund zusammen... immer öfter kommt es vor (meistens wenn wir telefonieren) dass er damit anfängt mich auf meine Beziehungen anzusprechn, die ich vor ihm hatte.. er will alles genau wissen... mit wem ich was hatte.. ob es ausländer waren oder nicht... wie sie bestückt waren... mit wieviel ich insgesamt schon was hatte.. ob es nur küssen war oder mehr... ich sag immer drauf "warum willst du das wissen..." "über das rede ich nicht grene"... etc... dann spinnt er auf mich..


    ich finde nicht, dass ihm das was angeht ,... klar ist er mein freund und man teilt vieles miteinander aber das ist doch ein bisschen intim findet ihr nicht? oder irre ich mich? wie würdet ihr reagieren...?


    LG

  • 68 Antworten

    Also mich interessiert auch, was mein Freund vor mir hatte... auch wenn ich das eigentlich auch gar nicht wissen will ;-D weil das sowieso Vergangenheit ist... Wenn mein Freund aber etwas wissen möchte, dann erzähl ich ihm das auch. Ich habe keine Geheimnisse vor ihm und ich wüsste auch nicht, weshalb ihn das nix angehen sollte. Aber wenn er natürlich dauernd fragt, dann würde mich das auch nerven...

    Mich interessierts überhaupt nicht, "was" mein Freund vor mir hatte.. und ihn auch nicht.


    Und, bitte, was sind das denn für Fragen, die dein Freund da stellt?! "Wie sie bestückt waren".. Wie alt ist dein Freund?! 12?

    Zitat

    er will alles genau wissen... mit wem ich was hatte.. ob es ausländer waren oder nicht... wie sie bestückt waren... mit wieviel ich insgesamt schon was hatte.. ob es nur küssen war oder mehr...

    ccih würde darauf auch nicht antworten, das geth ihn nichts an und betrifft eine Zeit in deinem Leben, als er keine Rolle spielte..... sowas kommt immer wie ein Bumerag zurück.


    Für was sollen insbesondere die Infos zur penisgröße und Nationalität nützlich sein??

    Zitat

    Also mich interessiert auch, was mein Freund vor mir hatte...

    aber du fragst da doch nicht nach Details (Körbchengröße, Bodymass-Index, Stellungen beim Sex) oder??

    @ anonym

    ich finde das vderhalten total affig und würde dazu auch nichts sagen ... was will er hören? am ende will er doch nur abchecken ob er nun der beste ist, den du hattest ... sowas kann nur nach hinten losgehen

    @MarieCurie ...nein er geht schon auf die 30 zu... :-Ddazu kommt schon, dass er ein sehr neugieriger Mensch ist und sehr offen... es gibt nichts, über dass er nicht reden würde...


    ich überlege schon die ganze zeit, was ich (wenn er mich wiedermal drauf anredet) zu ihm sagen könnte, dass er endlich damit aufhört mich übere meine vergangenheit auszuquetschn...


    ich meine für mich zählt das hier& jetzt und nicht unsere vergangenheit...


    wenn ich nicht mit ihm drüber reden will, sagt er dann immer: "kann ich mit dir offen reden oder nicht?"... fällt euch was ein, was ich drauf sagen könnte? ;-D

    anonym_w_

    Zitat

    wenn ich nicht mit ihm drüber reden will, sagt er dann immer: "kann ich mit dir offen reden oder nicht?"... fällt euch was ein, was ich drauf sagen könnte?

    "Ja, aber ich habe trotzdem meine Privatsphäre und das wird auch so bleiben."

    Zitat

    aber du fragst da doch nicht nach Details (Körbchengröße, Bodymass-Index, Stellungen beim Sex) oder??

    Warum nicht? Ich kann mit meinem Freund normal über alles reden. Er hat mich auch shcon gefragt, wie seine Vorgänger bestückt waren. Na und? Eine normale Frage, die ich normal beantworten kann.

    Zitat

    kann ich mit dir offen reden oder nicht?"...

    JA – ab unserem (Datum), wo WIR uns kennengelernt haben Schatz – alles andere hab ich "vergessen" !


    DAS müsste ihn doch alles erklären, wenn wir nicht "ganz" dumm ist !


    Viel Glück *:)

    nein, du hast überhaupt nicht unrecht! entweder du sagst ihm klipp und klar, dass ihn deine vergangenheit in diesem bereich nichts angeht, oder du machst ihm eine liste:


    schatz, willst du meine 3829 ex-liebhaber nach alphabet, nationalität, schwanzlänge, oder der anzahl der nummern sortiert haben?

    Zitat

    wenn ich nicht mit ihm drüber reden will, sagt er dann immer: "kann ich mit dir offen reden oder nicht?"... fällt euch was ein, was ich drauf sagen könnte? ;-D

    "DU kannst ja reden, worüber du willst- nur ich will eben nicht über alles reden" *ggg*

    Ich finde es verletzt die Intimsphäre der ehemaligen Sexpartner, wenn Details an die/den Next weitergetratscht werden.


    In Ordnung finde ich nur vage Auskünfte. Mit der Ausnahme von STDs, da hat der/die Nachfolger/in schon ein Recht zu wissen, ob es da z.B. eine Herpesvorgeschichte gibt...

    Zitat

    Warum nicht? Ich kann mit meinem Freund normal über alles reden. Er hat mich auch shcon gefragt, wie seine Vorgänger bestückt waren. Na und? Eine normale Frage, die ich normal beantworten kann.

    und für dich ist es auch ok, wenn deine Ex-Freunde mit ihrem derzeitigen Freundinnen über deine körperliche Beschaffenheit und Vorlieben im Bett sprechen und diese dann das an ihre besten Freundinnen weitergeben?? Hallo?? Der Mann, der mir während unser Beziehung vertraut hat, hat auch einen gewissen Anspruch auf Schutz seiner/unserer Privatsphäre, wenn die Beziehung vorbei ist.

    @ Dumal

    Aber würden da nicht die meisten Partner sauer sein, wenn man sagt "ich hab meine privatsphäre"... ist das nicht ein bisschen zu hart gesagt? wenn ich mir wiederrum denke, mein freund würde das zu mir sagen würde ich mir denken, er hat geheimnisse vor mir...


    ich hab jetzt schon ein paar mal drauf gesagt "mich interessierts doch auch nicht mit welcher und wievielen insgesamt schon was hattest und wie ihre vagina aussah ;-D "


    aber er wills noch immer nicht checken, dass er endlich damit aufhören soll....


    dazu kommt auch noch dass er es verbal einfach total drauf hat... und immer eine passende aussage auf alles hat...ich bräucht jetzt auch mal so eine "passende aussage" ;-D