• Freund sammelt Nacktfotos von seinen Ex-Freundinnen

    Hallo, ich habe vor ein paar Tagen mehrer Cd´s gefunden worauf Fotos gespeichert waren von Ex-Frauen meines Freundes.Wir sind nun seit 2,5 Jahren zusammen und zimlich glücklich. NUr das hat mir einen Schlag ins Gesicht gegeben das ich diese CD Sammlung bei uns im Schrank unter anderen Cds gefunden habe. Als ich ihn darauf angesprochen habe sagte er…
  • 81 Antworten

    und was ist eigentlich mit nacktphotos von sich selber, die ein früherer freund geschossen hat? muss man die auch mit entsorgen?


    ich habe viele photos als erinnerungsstücke, die ich in einer schachtel aufbewahre. das eine oder andere nacktbild von verflossenen ist sicherlich auch dabei- und ich würde nie auf die idee kommen, die extra zu entsorgen, nur weil ich in einer neuen beziehung bin.

    Weißt du noch?


    Damals in dem netten Cafe? Und im Kino, als wir uns küssten? Der kleine Urlaub am See?


    Ist halt Teil meines Lebens. Erinnere ich mich eben gern dran, warum nicht?


    Und schau mir dann die Muschis an.


    Meine Freundin versteht das. Ich finds auch prima, dass sie ab + zu ihre Nachttischschublade öffnet und verträumt die Bilder ihrer Erinnerungsdödels betrachtet!

    @ Pusteblume

    Ich habe auch teilweise Nacktfotos von meinen Exfreundinnen. Es war eine schöne Zeit und die Fotos sind eine schöne Erinnerung. Ich freue mich über jede Erfahrung die ich gemacht hatte und würde aber meine Freundin gegen keine Exfreundin eintauschen. Es ist eher so wie Urlaubsbilder, die hebt man ja auch auf und schaut sie dann höchstens aller paar Monate an.


    Ob sie Nacktfotos von ihren Exfreunden hat... keine Ahnung. Es interessiert mich nicht, sie hat ihren Exfreund für mich verlassen. Also kein Grund zur Eifersucht.

    @ Kalle

    Zitat

    ich würde von ihm verlagen, die CD vor Deinen Augen zu vernichten. Wenn er sich weigert, schieß ihn in den Wind.

    Sie soll wegen ein paar Fotos ihre Beziehung riskieren? Angenommen meine Freundin würde das von mir verlangen... wieso sollte ich meine Vergangenheit vernichten, nur weil wir uns noch nicht früher getroffen haben. Ich könnte die CD im Keller/Boden deponieren... aber zerstören... nein lieber würde ich mich in den Wind schiessen lassen. Ich möchte eine Freundin, die von sich selber glaubt das tollste Wesen zu sein, was ich in meinem bisherigen Leben getroffen habe und keine die auf irgendwelche Fotos eifersüchtig ist. ;-)

    naja...was soll man mit sowas machen, wenn die Beziehung vorbei ist? :-/ wegschmeissen würde ich das auch nicht wollen (es sei denn viell, die beziehung ist ganz im Bösen auseinandergegangen...) und zurückgeben, naja das sieht so aus, als wolle man alles rückgängig machen...wenn er sich die nicht anschaut, sondern nur in irgend ner Schublade als Erinnerung aufhebt (wer weiss denn, ob ihr ewig zusammen bleibt?) find ich das nicht so arg.

    Zitat

    Fotos der Ex sind ok, gehörte halt zum Leben dazu und man kann von niemandem verlangen sie zu entsorgen, aber ich finde Nacktbiler sind eindeutig etwas anderes....


    Wozu bitte sowas behalten? Damit man sich die Bilder in ein paar ruhigen Stunden nochmal anschauen kann? damit er sich noch mal wehmütig daran zurück erinnern kann?

    Die gehören doch ebenso zum Leben. Wofür hebt man denn "normale" Bilder auf? Um sie sich immer wieder anzusehen? Um sich wehmütig zurückzuerinnern? Es ist vielen Menschen nunmal ein Bedürfnis, wichtige Teile ihres Lebens irgendwie dokumentiert zu wissen. Wozu auch immer. Und das sollte dann nunmal relativ vollständig sein. Vielleicht macht man sich auch wirklich nicht die Mühe, Nacktbilder extra auszusortieren.


    Ich bezweifle, dass es eine CD mit der Aufschrift "Nacktfotos meiner Ex-Freundinnen" ist. Da müsste man sich ja richtig Mühe machen das zusammenzusuchen. Auch ist unklar, wie tief dafür in seinen persönlichen SAchen gewühlt werden musste, möglicherweise liegt besagte CD ja wirklich sein 2,5 Jahren irgendwo im Schrank.


    Ich hebe mir auch viele Dinge auf, die ich vermutlich nie wieder wirklich angucken werde. Aber niemand sollte von mir verlangen, das zu löschen. Ich lebe nunmal auch bevor ich evtl. jemanden kennenlerne.

    es ist ja was anderes die Bilde wo aufzubewahren oder sie greifbar zu haben und so, dass die Freundin dadrüber stolpern muss. Ich wollte auch nicht das mein Partner Nacktbilder von der Ex auf dem Rechner oder im CD Regal hat. Im Schuhkarton bei den Erinnerungen, kein Problem. Aber vor meiner Nase ohne mein Wissen? NE!:(v

    naja, wer weiss, wie lange die CD da schon im regal verstaubt ist, bis sie sie ausgegraben hat...könnte mir denken, er hat da seit Beziehungsende nimmer reingeschaut und das Ding einfach vergessen wegzutun...

    Warum sollte ich...

    ... denn auch "normale" Fotos von Ex-Freundinnen vernichten? Das verstehe ich auf keinen Fall. Nur wegen einer neuen Partnerschaft alles wegwerfen? Auch Urlaubsfotos?


    Habe selber noch nie bewusst Fotos vernichtest, nur weil eine Beziehung zu ende gegangen ist. Habt ihr dann immer nur Fotos von euch in den Regalen, die in der aktuellen Beziehung entstanden sind???


    Über intime Fotos kann man sich streiten. Aber auch da würde ich keine vernichten.


    Gab sogar Frauen, die mir intime Fotos gezeigt haben, die in einer früheren Beziehung entstanden sind. Wo ist das Problem?

    Also ich finde auch, dass die Fotos von Exen einfach auch in mein Fotoalbum gehören von Urlaub usw, weil es zu meinem Leben dazu gehört!


    Intime Fotos müssen aber echt nicht sein, was hat man denn davon?!

    ich habe auch gewisse Fotos gefunden...die hatte er sogar auf dem Pc wo ich freien zugriff hatte! Etliche Nacktbilder und so weiter. Mich hat dass schon verletzt.


    Letztens als wir den Keller aufgeräumt haben, habe ich eine Tasche gefunden, wo noch alte Sexspielzeuge und Bilder gewesen sind...er hat sogar noch den Vibrator von seiner Ex. Hab mich riesig aufgeführt und gesagt er soll dass wegwerfen, Fotos sind ja gerade noch ok, aber keine Spielsachen von ihr.


    Er hat es nicht getan.......... bin ja mal gespannt was er damit macht wenn wir zusammen ziehen.


    :|N

    Sehe das persönlich nicht so eng, ob das ein Ordner auf dem Rechner ist, ein großer Karton, oder auch Cds ... was solls? Erinnerungen gehören zum Leben und jeder hat ein Recht darauf.

    Also da wär ich mega sauer, was soll so was? Was hat er davon? Wollte er ihn dir vll zu weihnachten schenken ;-D


    Oh man... da bin ich echt sauer muss ich sagen, was soll denn so was?!

    jaja :-)


    er hat mir ganz am Anfang einen Vibrator von ihr gegeben. Wusste da nur noch nich dass es ihrer war.


    Er hat es so als Überraschung gemacht, weil ich um einiges jünger bin als er und mit solchen Spielzeugen noch keine Erfahrung hatte.


    Ich habe den einen jedenfalls vernichtet :)z

    Mit normalen Fotos, wie Urlaubsfotos o.ä. habe ich gar kein Problem...


    Ich hab noch meine, er hat seine... und wenn ein Urlaubsziel sich wiederholt, zeigen wir sie uns auch gegenseitig.


    Das gehört zum Leben...


    Hochzeitsbilder der ersten Ehe verschimmeln auf dem Speicher meiner Eltern.


    Nacktbilder sehe ich ein wenig anders.


    Am anständigsten wäre es wohl, sie der Ex zurückzugeben.


    An deren Stelle wollte ich auch nicht in so einer Sammlung vorhanden sein.


    *:)