• Freundin fliegt mit ihrer Freundin nach Mallorca, und nun?

    Hey meine freundin fliegt mit ihrer besten freundin auf malle für 6 tage. es ist ja schon seit anfang des jahres gebucht und da waren wir noch nicht zusammen. kurz vorab.. wir haben uns vor ca n jahr kennengelernt und sie wollte da schon was von mir.aber ich war noch nicht über die trennung meiner ex hinweg..dauerte monate und hatte mich ausgelebt und…
  • 47 Antworten

    Habe ich deinen EIngangsbeitrag richtig verstanden, daß ihr beide miteinander ursprünglich eine Sexbeziehung hattet? – Und nun befürchtest du: Wenn sie das mit dir hatte, könnte sie ja auch mit anderen...?


    Dann könnte sie aber von dir doch dasselbe befürchten. Immerhin läßt sie dich jetzt eine Woche allein. Du könntest in die Disco gehen, dir einen ansaufen und dann einen ONS haben, beispielsweise. Würde ganz sicher niemals rauskommen.


    Hast du nicht vor? Na also. Warum sollte sie es denn vorhaben.

    Zitat

    nein ich denke nicht,weil ich sie dort auch vermissen würde und mir gedanken mache was sie hier treibt

    Wie, du würdest befürchten, wenn du im Urlaub bist, dass sie daheim irgendwas "treibt"? Also hättest du das auch Bedenken, sie geht fremd? :-/


    Es sind doch nur 6 Tage, die gehen schnell vorbei.

    schon aber sie sagte sie wollte dadie sau rauslassen auf gut deutsch gesagt..halt mal richtig feiern und urlaub genießen..nur nicht wegen andern typen..angeblich

    Irgendwie wirst du da jetzt durch müssen. Gedanken zu beeinflussen ist nicht leicht. Denkst du denn, du vertraust ihr dann, wenn sie zurückkommt und sagt, dass nichts war?

    Mach halt du etwas mit deinen Spezln. Ein Funke Vertrauen sollte schon da sein, andererseits im Urlaub... Gelegenheit macht Diebe, und betroffen sind sowohl Frauen als auch Männer.

    Wirklich toller Anfang einer Beziehung.


    Auf diese Weise wirst du keine Partnerschaft überleben.


    Außer, du verliebst dich in einer Frau aus einer anderen Kultur,


    Indien? Türkei?


    Dort machen manche? Frauen nur das, was der HERR sagt :-))


    ODER:


    Du hast zwei Möglichkeiten.


    Versteckte Kamera in Ihrer Muschi... oder ein Therapeut :-)

    Ist ja schrecklich dieses Rumgejanmer wegen nix.


    Bin ich froh keinen Eifersüchtigen Partner zu haben. Wer bitte sagt das man wenn man trinkt und Party macht auch Sex haben muss?


    Wenn du mein Freund wärest, ich hätte keine Lust auf so wenig vertrauen, egal wie lange die Beziehung schon geht. Ich wäre extrem angepinselt das man mir derartige untreue unterstellt.


    Hätte ich in dem Alter jetzt so nicht mehr erwartet. Außer ner Therapie wird dir bei deiner Eifersucht niemand helfen können.


    Wenn sie dich liebt wird sie dir auch treu sein, wenn eben nicht scheint es nicht die richtige für dich zu sein.

    Mal ne andere Frage: was wäre, wenn deine Freundin den Urlaub sausen lassen würde ? Ginge das noch ohne Kosten ? Ohne Mehrkosten für die Freundin ?


    Bestimmt nicht.




    Sie wird Party machen. Dass es dabei bleibt, soviel mußt du ihr schon vertrauenl

    sie hat auch schwierigkeiten mir hier zu vertrauen,ist dort drüben allerdings leider sehr viel besser abgelenkt ..meine bedenken sind auch dass sie dort vielleicht wieder auf den geschmack des single lebens kommen könnte

    Punkt 1:

    Zitat

    sie hat auch schwierigkeiten mir hier zu vertrauen

    Schon mal drüber nachgedacht, warum das so sein könnte?

    Zitat

    ist dort drüben allerdings leider sehr viel besser abgelenkt

    von dem gedanken, dir ständig rechenschaft ablegen zu müssen? Oder wovon? Davon, eine Beziehung zu haben, die nur auf Misstrauen basiert? Dann ja – dann ist sie da abgelenkt.

    Zitat

    ..meine bedenken sind auch dass sie dort vielleicht wieder auf den geschmack des single lebens kommen könnte

    Ja, auch das könnte sein, wenn plötzlich keiner da ist, der sie permanent kontrollieren will.


    Weisst du, ich bin öfters auf Geschäftsreise – auch mit anderen Frauen.


    Ich gehe abends mit Kumpels weg.


    Und wenn meine Frau jetzt nach Malle fliegen würde – ok, dann hat sie ein paar schöne Tage, erholt sich von mir und den Kindern, flirtet vielleicht ein wenig, trinkt auch mal was, aber ich weiß, dass sie zu mir zurückkommt – weil ich ihr vertraue und an ihre Liebe GLAUBE.


    Wenn ich ihr nicht VERTRAUEN würde und ihrem Wort glauben, wäre ich nicht seit so vielen Jahren mit ihr zusammen. Klar, Gewissheit hat man nie, aber VERTRAUEN ist die Grundvoraussetzung, dass Ganze überhaupt Beziehung nennen zu können.


    Frosta