• Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Man stelle sich nur mal vor, an all diesen Spekulationen über die Freundin wäre nichts dran außer daß der Ex vielleicht ein paar Fotos besitzt. Welche tiefe Verunsicherung muß der TE hier mitnehmen? :-( :|N :(v

    Hallo zusammen *:)


    Hier hat sich ja eine Menge getan seit heute Nachmittag. Okay, ich möchte hier noch ein paar Dinge loswerden. Es ist richtig, dass es nicht schlau war von ihr, zu diesem Typen hinzufahren. Und ja, es hatte den Grund etwas vor mit zu verbergen. Und das ist ihr gutes Recht. Und wenn ich ehrlich bin, hätte ich es auch garnicht wissen wollen. Sie hat es mir heute Nachmittag erzählt, er hat Fotos von ihr. Ich wollte sie nicht unter Druck setzen und ausfragen, also habe ich mit ihrer Schwester gesprochen. Es ist schlimmer als erwartet. Er hat ihr irgendwas eingeflösst, dann hat er sie mit 2 Freunden gefilmt und fotografiert. Ich weite das nicht weiter aus, es ist widerlich und ich wünsche es meinem ärgsten Feind nicht. Wenn solche Bilder irgendwo auftauchen, man wird so etwas nie wieder los. Es ist alles eine riesengroße Scheiße. Tut mir leid.


    Das war's

    Hallo liebe Forum-Community,


    ich habe die Moderation gebeten, meinen Faden wieder zu öffnen, auch wenn das gestern ziemlich abgedriftet ist. Es hat mir sehr gut getan, hier zu schreiben, das ist besser als wenn ich dasitze und vor mich hin grübele. Ich freue mich über eure Posts, ob sie nun positiv oder negativ ausfallen. Bitte versucht aber, in euren Kommentaren sachlich zu bleiben. Vielen Dank auch an alle, die mir eine PN geschickt haben, nachdem der Faden geschlossen wurde. Eure Meinungen und Kommentare haben mich nachdenken lassen.


    Okay, die große Aufregung ist erst einmal vorbei, jetzt wird mir erstmal alles bewusst, was geschehen ist. Mal schauen, wie man das so verarbeiten kann. Ich möchte jetzt versuchen, hier einige Dinge klarzustellen bzw. einige Vermutungen/Behauptungen, die gepostet wurden, widerlegen. Also, sie ist und war keine Prostituierte. Wir sind zwar erst reichlich 2 Monate zusammen, aber schon über 1 Jahr eng befreundet. Ihre Schwester kenne ich schon seit, keine Ahnung, sechs, sieben Jahren. Dieser Ex ist auch kein Zuhälter, er ist einfach nur ein kranker Typ. Aber um was es ja eigentlich ging und warum hier ja auch so einiges spekuliert und gemutmaßt wurde: Sie wollte etwas vor mir verbergen. Und ja, ich gebe euch Recht, das hätte sie nicht tun sollen. Sie hätte sagen können, er hat etwas von mir, von dem ich nicht will, dass Du oder andere es zu Gesicht bekommen. Das hätte sie tun sollen und ich sage es ganz ehrlich: Ich hätte sie nicht einmal gefragt, was es ist. Es könnte ja auch sein, dass sie diese Bilder damals sogar freiwillig gemacht hat, und selbst wenn es so wäre, ginge es mich nichts an. Das war vor unserer Zeit, und ich lebe JETZT mit ihr. Aber sind wir doch mal ehrlich, versetzt euch in diese Lage: ihr wisst von diesen Bildern von euch, und wir reden hier nicht von irgendwelchen Oben-ohne-Strand-Fotos, und stellt euch vor, die bekommt jetzt euer neuer Partner zu sehen, dem ihr gerade noch gesagt habt, wie verliebt ihr seid und was für ein toller Mensch und wie besonders er ist. Und ich sage euch, ich würde so einiges tun, damit diese Bilder niemand in die Hände bekommt.


    Egal, ich vertraue ihr, und das ist das wichtigste. Und dass sie unter der Bettdecke halt ein bisschen anders genießt, als die Masse es tut, heißt noch lange nicht, dass sie ne Delle in der Bimmel hat oder irgendwie gestört ist.


    Oder wie seht ihr das? Verrenne ich mich da in etwas?


    Grüße,


    Geo :-)

    OK, Bilder sind zwar doof und die wird man auch nicht mehr aus der Welt schaffen können, es hätte schließlich auch was schlimmeres sein können.


    Ich hoffe es geht deiner Freundin bald besser und wenn du sie weiter so unterstützt und für sie da bist, hat sie diesen Kerl auch irgendwann vergessen.


    Euch alles Gute!

    Bilder sind wirklich doof, zumal man nicht sicher sagen kann, wer die alles hat. Man kann nur hoffen, dass sie nicht doch schon irgendwo hochgeladen wurden.


    Sie zeigt ihn hoffentlich deshalb an?


    Ansonsten, ich hätte es dir vermutlich auch noch nicht erzählt. Wäre mir viel zu peinlich und ich hätte auch Angst, welche Meinung du dir darüber bilden würdest. Irgendwann später, ja. Jetzt noch nicht.

    @ Rhelia:

    Ja, es ist wirklich doof. Und genau wie Du schreibst, man kann nie sicher sein, ob sie nicht schon irgendwo hochgeladen sind. Das kann Dich irgendwann mal wieder einholen, und mit diesem Gedanken muss man dann leben :-(

    Als stiller Mitleser: Ich behaupte mal, wer hier anhand deiner Beiträge, dieser Frau eine psychische Störung oder böse Absichten unterstellen will, hat die größte Delle in der Birne. Du wirst dir doch nicht tatsächlich im Internet deine Beziehung absegnen lassen?


    Wenn dir was unklar ist, rede offen mit deiner Freundin.