also ich habe gestern nochmal mit ihr geredet.


    also sie fühlt sich von mir eingeengt, fühlte sich zum sex gezwungen und wollte mir halt immer alles möglichst recht machen.


    mir war nie bewusst dass ich sie zu irgendwas dränge. aber sie meinte wenn sie zb. einfach bischen ruhe haben möchte, wäre ich ja gleich beleidigt und hätte dann wieder schlechte laune. genauso mit dem sex, sie hat in letzter zeit oft einfach nur aus liebe zu mir mit mir geschlafen, obwohl sie keine lust hatte. und sie verbindet unterbewusst auch zärtlichkeiten dann auch mit sex, und lässt es deshalb nicht mehr wirklich zu.


    sie hat dass gefühl dass sie sich immer vor mir rechtfertigen muss, wenn sie mal zeit für sich haben möchte. und das geht ihr voll auf die nerven.


    also sie hat auch recht mit ihren anschuldigungen :°(


    mir war das aber selbst nicht so bewusst, wieviel druck ich auf sie ausübe. ich muss sie jetzt einfach wohl bischen in ruhe lassen und meine zeite für mich nutzen.


    mich stört an ihr nur, dass sie solche sachen immer nur in sich hineinfrisst und nie etwas von sich aus sagt.

    Das Reinfressen mach ich auch... Ist nicht so gut, aber das machen viele Frauen, von daher solltest du lieber öfter nachfragen, ob was ist.


    Nutz die Zeit für dich, das hat auch was für sich. Eng sie nicht ein, warte, bis sie sich meldet.


    Wohnt ihr zusammen?

    Zitat

    mich stört an ihr nur, dass sie solche sachen immer nur in sich hineinfrisst und nie etwas von sich aus sagt

    Ja, das kenne ich nur zu gut. Auch bei uns liegt der Fall ähnlich. Und immer noch muss ich jede Stellungnahme ihrerseits ihr förmlich aus der Nase ziehen. Meine Frau kommt auch nicht her und sagt einfach mal, "Schatz, das stört mich aber total". Nein, dann wird lieber rumgeschmollt und wir werden mit Liebesentzug betraft.


    Das soll jetzt keine Schlechtmachen meiner Frau sein. Aber so ist die Situation bei uns halt oft. Ich liebe sie. Sie liebt mich (hat sie erst neulich wieder gesagt).


    Aber durch mein Verhalten in der Vergangeheit (ähnlich dem, wie michi-ger) hat sie auch keine Lust mehr und will einfach nicht.


    Darf ich fragen, was ihr jetzt machen werdet? Wie habt ihr euch geeinigt? Was wirst DU ändern, michi-ger?

    @ Samlena

    Zitat

    Das Reinfressen mach ich auch... Ist nicht so gut, aber das machen viele Frauen, von daher solltest du lieber öfter nachfragen, ob was ist.

    Und was, wenn dann nur Antworten kommen wie "Ich weiß auch nicht?" oder "Ist halt so"?


    Bedrängt man nicht auch schon alleine durch ständiges Fragen nach dem Grund?

    Ständig nachfragen nicht, aber wenn man etwas merkt, eben drauf beharren, dass was ist, bis sie damit rausrückt. Ich mach das auch ein bisschen deswegen, damit er mir Aufmerksamkeit schenkt in der Sache, aber bin trotzdem froh, wenn wir das geklärt haben.

    Zitat

    bis sie damit rausrückt

    Samlema: Das ist Kinderkram ... du als bald studierte Frau solltest das wissen ... das führt nie zum Erfolg ... wenn du nicht reden kannst, läufst du immer hinterher ... vor allem im Berufsleben, und die armen Männer müssen alles wissen ohne zu reden oder?

    @ Samlema

    Da steckt man als Mann echt in der Klemme: Was soll so ein "Ich weiß es auch nicht" bedeuten? Soll es Aufmerksamkeit bringen, will sie echt nicht drüber reden oder weiß sie es wirklich nicht?


    Bei Option 2 und 3 wäre das gezielte Nachfragen schon wieder störend. Bei Option 1 wäre es völlig ok. Aber weiß Frau denn immer, was sie in dem Moment gezielt will ;-) Wie so immer: Wir Männer können es machen wie wir wollen - werden es immer falsch machen ;-D

    also jetzt artet es ja hier zu einer richtigen diskussion aus ;-D


    also wir haben uns eigentlich drauf verständigt dass wir uns bischen in ruhe lassen.


    wir wohnen nicht direkt zusammen, sind aber abends immer bei mir zu hause.


    HEUTE:kaum lass ich sie bischen in ruhe und lass es auch sein sie zu küssen oder in den arm zu nehmen, schon kommt von ihr: bekommm ich mal wieder nen kuss?, küsst du mich jetzt gar nicht mehr? und als ich vorhin gegangen bin, hat sie mich dann leicht in den arm genommen und geküsst. ":/


    also wenn ich es mache ist es ihr zuviel, wenn ich es nicht mache fehlt es ihr anscheinend und sie kommt dann von selbst. FRAUEN !!!!!


    Genauso wenn irgendetwas ist. Fragen oder nicht? wenn man dann mal nichts sagt, kann sein das dann kommt: redest eigentlich nicht mehr mit mir? wenn man fragt kanns sein das es heisst: ist nichts. und die fragerei nervt dann schon wieder.


    schon schwer manchmal ;-)


    naja meine freundin muss jetzt dann noch in die stadt mit ihrer mutter, mal schauen wann sie sich meldet. ich meld mich auf jeden fall nicht vorher bei ihr.

    Lass ihr ruhig etwas zeit.


    Ich hab das in 7 Jahren Beziehung auch alles durch und meine Freundin zählt nicht zu den einfachsten Frauen ;-)


    Ich kann dir nur den Tip geben lass sie die Zügel in die Hand nehmen, dass macht als Mann viel mehr spaß. Wir Männer versuchen den Frauen immer viel recht zu machen aber das kann auch schief gehen, auch wenn das alles altmodisch klingt.


    Schenk ihr ein paar Aufmerksamkeiten @:) , verbringe mit ihr ein paar romantische Abende :)_ und schenk ihr viel Aufmerksamkeit :p> , aber das alles ohne Sex ohne knutschen. Streichel ihr einfach mal über die Schulter und sag ihr das sie etwas ganz besonderes ist. Jede Frau mag es etwas schönes über sich zu hören ;-D

    ja, aber sie meinte auch sie stört es dass ich immer für sie da bin und alles für sie mache, das möchte sie nicht mehr.


    romantische Abende, Aufmerksamkeit ???? Jonny Rico du hast schon gelesen dass sie etwas ruhe braucht oder?

    Ja nachdem sich das gelegt hat.


    Sagen wir mal nach 2 Monate oder so...


    Nicht das sie sich dann vernachlässigt fühlt, Frauen haben ja die bemerkenswerte Eigenschaft bei sowas hin und her zu springen.

    Hm ich überrasche sie damit was sie am meisten mag.


    z.B Inliner fahren liebt sie über alles und ich hasse es ;-D


    Aber ab und zu ganz aus heiterem Himmel schnapp ich sie mir setzt mich mit ihr ins Auto und fahr mit ihr eine Runde, ohne das sie weiß wohin es geht. Wenn ich dann die Inliner aus dem Kofferraum hole und sie diese sieht, kann ich nahezu ihr kleines Herz in die Luft springen sehen ;-)


    Auch wenn es eigentlich was total Unromantisches ist, ist es für sie in diesem Moment das schönste was sie sich erhoffen konnte.


    So etwas zählt für sie mehr als tausend Worte.


    Das ist jetzt nur ein Beispiel aber mit so was kann ich meiner Freundin immer viel Freude bereiten

    ohje, meine Freundin mag Tiere am meisten. Haben ja wie gesagt auch zwei Ponys mit denen wir fahren wollen, haben aber auch noch keine Geschirre und Sulkys zum fahren. Ich könnte mir vorstellen dass Sie sich riessig freuen würde wenn ich sowas günstig auftreiebn könnte.