• Furz vor Partnerin - The Beginning

    Hallo, habe jetzt eine zweite richtige Beziehung seit 2-3 Monaten. Bei der ersten ist es mir mal rausgerutscht und als sie darüber gelacht hatte, nahm die Geschichte der Flatulenz seinen Lauf. Aber irgendwie trau ich mich jetzt nach paar Monaten noch immer nicht meiner Freundin den Mr. Flatus vorzustellen. Wie war das bei euch? Ich könnte das ja gut…
  • 145 Antworten

    Das ist ja ein lustiges Thema hier! ;-D


    Mein Uropa hat immer gesagt: Und trägt sie die Nase noch so hoch, wenn sie furzt stinkt auch ihr loch ;-D:-p


    Ich habe sehr oft Blähungen und ich verkneife es mir bzw ich könnte nicht vor anderen furzen, selbst wenn ich wollte. Mein Freund sagt jedesmal wenn ich in der Minute 100x aufs Klo renne: Jetzt bleib halt hier, es ist doch was ganz natürliches! - aber es geht nicht. Ich kanns nicht! Und der Witz an der sache ist, dass ich dadurch, dass ich jedesmal aufs Klo renne auch nicht mehr kann. Das ganze endet jedesmal in riesigen Bauchschmerzen und ich hab mir echt schon mehr als einmal gewünscht, dass ich einfach auf der Couch sitzen bleiben kann und die Luft entweichen lassen kann und gut ist.....


    Mein Freund furzt auch nicht vor mir - also absichtlich jetzt, aber es würde mich auch nicht stören. Schließlich hab ich ihn schon furzen hören - nachts während dem schlafen, da hat man sich nämlich nicht unter Kontrolle! :-p


    Ich sehe es als was natürliches und nichts schlimmes, allerdings finde ich schon, dass man, wenn man weiß, dass es eine Stinkbombe wird, den Raum verlassen kann. Das finde ich schon widerlich! ;-D

    Mein Gott, ich ertrage es ja, wenn sich jemand schnäuzt und fordere auch nicht meinen Mann auf, den Raum zu wechseln, wenn er das macht. Aber ich kann nichts für mein blödes Kopfkino dabei.

    4pleasure

    Zitat

    soll ja Paare geben, da hockt einer auf der Schüssel und der andere putzt sich daneben am WB die Zähne oder die Tür zum WC bleibt sperrangelweit offen. Wenn ich sowas höre ziehts mir echt die Socken aus,. aber naja, wer's braucht.

    Es soll sogar Familien geben, die fünf Personen sind und nur 2 Toiletten haben, eine davon im Badezimmer.


    Da nun alle 5 zur selben Zeit aus dem Haus müssen und von daher das Bad dauerbelegt ist, stelle ich Dir eine Frage:


    Wie ist das sonst zu lösen???

    Also, dass ist ja mal ein anständiger Faden hier;-D


    Ich dachte schon, ich sei zu prüde, weil ich die Pfurze meines Ex auch so ekelhaft fand und er hat sie immer mit voller Absicht abgedrückt. Eine Regelung, dass das doch bitte draußen gemacht wird, wurde nicht umgesetzt. Ich finde das auch sehr respektlos, ich habe mich zumindest respektlos behandelt gefühlt.....Der hat das nie kapiert....%-|...deswegen ist er ja jetzt mein Ex.....u.a. natürlich;-)

    am anfang wars hier noch lustig, jetzt fängt es langsam an dicke luft zu geben.


    ich verabschiede mich hiermit.


    am besten jeder so, wie er es für richtig hält an cranky: lass es die ersten paar monate. wenn ihr mal ne zeitlang zusammen seid, wird sich das ganze-denke ich normalisieren :)

    Lila Blaulicht

    Fang an zu zeichnen. @:) ;-D


    Also ganz ehrlich


    Ich lache ja auch nicht immer und sag sarkastisch: "Wäääh... du Sau"= neutral.


    Wenn eine Person da ist, die ich sexuell nicht anziehend finde oder ein anderer guter Freund vor mir furzt = Bäääh, kann aber auch lachen


    Wenn mein Mädchen mal einen lässt, würde ichs nicht schlimm finden, erotisch aber auch nicht. Lustverlust würde ich aber nicht erleiden.


    Damit ihr was zu ekeln habt^^, ich hatte mal folgenden Fall der mir selbst sogar Schaudern erzeugt hat:


    Ein Kumpel hat mal erzählt, als er seine Freundin Doggy (von hinten) genommen hat, war er in ihr drin.


    Da meinte soe plötzlich: "Stopp stopp stopp..." *Freund in ihr drin*: und sie hat gefurzt.


    Ihn hats nicht gestört - der Geruch kam in dann direkt paralell ins Gesicht nach oben über die Pobacken (Stellung)


    == Wäääähhh

    Zitat

    Ihn hats nicht gestört - der Geruch kam in dann direkt paralell ins Gesicht nach oben über die Pobacken (Stellung)


    == Wäääähhh

    das war dann sozusagen die volle umtlmative Dröhnung, toll ;-D


    .... mir wird das hier langsam echt zu eklig und sage dann mal tschüss *:)

    Zitat

    Da meinte soe plötzlich: "Stopp stopp stopp..." *Freund in ihr drin*: und sie hat gefurzt.

    Igitt! Also da wäre meine Grenze auch definitiv überschritten!!! :-o Wobei man sowas in der Stellung echt gaaaaanz schlecht verkneifen kann! ;-D Oh man, aber sowas wäre mir MEGAPEINLICH!!!!

    Und das ist auch gut so...


    Solange Du nicht vor sie hinstehst und auf diese Art:"Riech mal....":|N


    Das finde ich auch nicht wirklich prickelnd.


    Bin mal gespannt, wie die ganzen "Furzgegner" in ca. 40-50 Jahren als alte Männer/Frauen reagieren, wenn sie von heftigen Winden geplagt, von ihrem Zivi oder Tochter o.ä. gewaschen werden...


    Ähm... können sie mal bitte den Raum verlassen? Ah...Danke...


    Ähm..bitte nochmal?.... Äh...sorry...bitte nochmal....


    ]:D

    Zitat

    lass es die ersten paar monate. wenn ihr mal ne zeitlang zusammen seid, wird sich das ganze-denke ich normalisieren :)

    super.. das macht ja lust auf langfristige beziehungen...

    Hallo,


    joa irgendwie musste ich jetzt auch mal lachen...


    Seit wann ist etwas EKLIG was die Natur so vorgesehen hat?


    Ich find es auch nicht respektlos dem anderen gegenüber, ich hab am Anfang meinen Freund au gefragt obs okay is wenn ich jetzt mal einen Richtung Mekka schicke. Er fand das eigentlich auch ziemlich süß, wenn mans jetzt nicht grad übertreibt und es stinkt wie im Pumakäfig. Wenn ich koche wirds halt fettig, da wäre ich ja ein Sadist wenn ich sagen würde "Wags dich jetzt zu hupen wie ein Bus"


    ich find sowas gehört zum Menschen halt einfach dazu, und ich mein... immerhin schiebt man seine Geschlechtsteile ineinander und leckt sie auch noch (im Bestfalle) und dann wird sich beim Furzen so angestellt? Beides irgendwie nur natürlich. Wenn man sich echt liebt, dann wird man darüber kurz lachen und dann is die Sache ... in Luft aufgelöst :-D


    Abgesehen davon, krieg ich von eingehaltener Luft die schlimmsten Magenkrämpfe, bin da eh empfindlich, wenn ich da jetzt sone Pienze da sitzen hätte die von mir verlangt ich solle jedesma aufs Klo gehen, könnte ich gleich den Abend im Bad verbringen :(v


    Wobei ich finde dass es Orte gibt wo es echt gar nich geht (Aufzug, Kino, Schlange von irgendwelchen Kassen, Auto) alles wo man sozusagen gefangen ist *g*

    Zitat

    "Wags dich jetzt zu hupen wie ein Bus"

    geiler Spruch! :)^


    Ich werde künftig auch im Büro furzen.. vor den Kollegen.. mit denen verbringe ich mehr Zeit als mit meiner Partnerin.. und wir wollen ja alle nicht dass mir das Bäuchlein weh tut! ;-)

    @ Ekki Mustermann

    Joa wenn du dich mit deinen Kollegen so gut verstehst.


    Ich habe damals in der Gastro gearbeitet, da habe selbst ich Hemmungen gehabt.


    Aber hinter den Kulissen hats gescheppert, da sind mir fast die Fenster auf den Rahmen geflogen