• Geplanter Urlaub, ohne Rücksprache einen Dritten hinzugenommen

    Hallo liebes Forum, Ich hätte gerne diesmal selber einen ratschlag zu folgender Situation: Einer meiner besten Freunde und ich haben uns schon seit Dezember ausgemacht, dass wir heuer zusammen Urlaub machen (haben wir letztes Jahr auch schon). Dann hab ich iihn zuerst gefragt, ob es ihn stören würde, wenn ein anderer guter Freund eventuell mitgeht, was…
  • 291 Antworten
    Zitat

    naja, für's leben solltest du vielleicht schon etwas von dem ganzen mitgenommen haben

    ich schon...er aber anscheinend nicht, sonst würde er es nicht wieder machen

    Das wird hier immer so weiter gehen, weil immer wenn man denkt, nun ist das Thema durch, du doch nochmal auf ihn draufhaust.

    Zitat

    du doch nochmal auf ihn draufhaust.

    jeder kriegt was er verdient..sein Leben zerstören könnte ich genauso .. mit dem was ich alles über ihn weiss..


    jetzt ists ja süß, er versucht mich zu provozieren.. aber es haben ee alle recht, wenn ich auf nix reagiere von ihm, dann wurmt es ihn doppelt und 3 fach

    Wie kann jemand, der solche Dinge schreibt ernsthaftüber eine andere Person sagen, dass er kein richtiger Freund wäre... ":/


    Du bist 25, streitest dich aber über Facebook und über das was jemand auf Facebook schreibt wie ein 13-jähriger Teenie, dazu diese kindischen Drohunge wie "Ich könnte sein Leben zerstören mit dem, was ich über ihn weiß."... Ich denke ihr seid beide besser dran, wenn ihr keinen Kontakt habt.


    Ich verstehe deinen Ärger über die Tatsache, dass er einfach eine dritte Person eingeladen hat, aber so schlecht wie du von ihm schreibst (alleine dass du gefühlte 3000 mal auf ziemlich abwertende Art "erwähnt" hast, dass er dick ist), warst du auch vorher schon keine Freundin, denn diese Denkweise taucht nicht urplötzlich auf!


    Mein erster Gedanke beim Lesen war "egoistische Dramaqueen", mittlerweile empfinde ich dich bzw. dein geschildertes Verhalten und Denken als einfach nur noch gleichermaßen kindisch und abgrundtief böse. :|N

    Zitat

    abgrundtief böse. :|N

    habe nie behauptet, dass ich brav bin...bin weder der Papst noch habe ich Alzheimer...

    Zitat

    Du bist 25, streitest dich aber über Facebook und über das was jemand auf Facebook schreibt wie ein 13-jähriger Teenie, dazu diese kindischen Drohunge wie "Ich könnte sein Leben zerstören mit dem, was ich über ihn weiß.".

    ich streite mich eben nicht auf Facebook..ER versucht mich ja zu provozieren...und ICH reagiere nicht drauf..also wer hier kindisch ist, liegt ja wohl auf der Hand


    stimmt ja auch, ich weiß über ihn genug um seine Karriere zu zerstören..also wenn er mir jetzt schaden will, wieso sollte ich zögern ihn zu vernichten?

    Zitat

    (alleine dass du gefühlte 3000 mal auf ziemlich abwertende Art "erwähnt" hast, dass er dick ist

    Tatsache ist Tatsache nunmal, ich nenne die Dinge beim namen, ich umschreibe nichts

    Wenn ich diesen Thread so von Seite zu Seite umblätter, die Kommentare der TE bezogen auf diesen so unmöglichen "Freund" verfolge, stellt sich mir einfach die Frage, warum sie so immens großen Wert darauf gelegt hat mit einem Menschen Urlaub und Geburtstag zu verbringen. Er ihr so unbedeutend als Mensch ist.


    Eigentlich, hätte dieser Faden auch ungeschrieben bleiben können, mit dem offensichtlichen Resultat einer nicht wahrnehmbaren "Freundschaft".

    Zitat

    Aber wenn mich jemand fragt, ob er jemand anderen in Urlaub mitnehmen kann und ich dem zustimme, dann finde ich nicht dass es so unberechtigt ist, wenn man andersrum davon ausgeht, dass einem dasselbe eingeräumt wird

    davon wäre ich jetzt auch ausgegangen...gleiches recht für alle...

    Zitat

    ich weiß über ihn genug um seine Karriere zu zerstören.

    :)=

    Zitat

    Mein erster Gedanke beim Lesen war "egoistische Dramaqueen", mittlerweile empfinde ich dich bzw. dein geschildertes Verhalten und Denken als einfach nur noch gleichermaßen kindisch und abgrundtief böse.

    da muss ich doch mal 100%ig zustimmen :)z :)^


    er hat sich jemanden anderen eingeladen

    , du fährst mit jemandem anderen in Urlaub – der Drops ist gelutscht, gib Ruhe, alles andere ist nur mehr als peinlich.

    Ich hab heute zufällig noch mal rein gelesen, nachdem ich am Anfang mal hier geschaut hatte.


    Ich bin echt platt, welche Formen das annimmt.


    Wie kommt man wegen solcher Kinkerlitzchen darauf, dass man eine Karriere zerstören will???


    Er hat dich geärgert, verletzt, enttäuscht... was auch immer?


    Strich drunter, ignorieren, nach vorne sehen.

    Es ist lustig, dass hier im Forum mich alle als "Die Böse" titulieren..Und sonst, die leute, die mich und ihn persönlich kennen, wissen, dass ich im recht bin und sagen mir das bzw. bedauern mich eher, dass ich meine Zeit mit ihm verschwendet habe, aber gut aus der Ferne etwas zu tippen is leichter als sonst was ;-)

    Zitat

    gib Ruhe, alles andere ist nur mehr als peinlich.

    ich werde definitv keine ruhe geben, wenn er über mich Scheisse verbreitet, ich denke, da würde sich wohl jeder wehren.....(indem er Sachen von mir weitererzählt etc) aber gut es wäre zu mühsam das alles hier aufzuschreiben, zumal es ee niemand versteht


    was er kann, kann ich schon lange und so ein Verhalten muss ich nicht auf mir sitzen lassen


    was peinlich ist oder nicht, lass meine Sorge sein


    PS eine Anmerkung noch:

    Zitat

    davon wäre ich jetzt auch ausgegangen...gleiches recht für alle...

    Da haben wir den Punkt: Ich habe gefragt davor und der Unterschied war, dass sich die 2 verstanden haben ich mich hingegen mit seiner Dame nicht und er mich einfach mehr oder weniger vor vollendete Tatsachen gestellt hat (also weder gefragt noch sonst was)


    Hätte er mich rechtzeitig gefragt, wäre es nicht so eskaliert um das geht's


    aber es ist mir eigentlich egal was leute die uns nicht persönlich kennen in einem Forum tippen, wie ich gesehen habe, haben einige leute die Situation von mir verstanden, somit RIP

    Zitat

    Strich drunter, ignorieren, nach vorne sehen.

    :)^


    Versuche ich, nur wenn er mir schaden will, muss ich drauf reagieren

    Ich würde nicht mitfahren. Lieber allein, als 4 Wochen Streß mit einer Tussi, die man nicht mag. Du wirst auch allein Deinen Spaß haben können oder vor Ort Leute kennenlernen. Man kann so viel allein machen, ....wandern, Besichtigungen von Gebäuden usw...das alles ist interessant und 1000 mal besser, als das, was du vorhast.

    Zitat

    Er hat dich geärgert, verletzt, enttäuscht... was auch immer?

    er tut es leider immer noch, er lässt es nicht bleiben und erzählt von mir Sachen weiter, die ich ihm erzählt habe früher..und nicht böse sein, ich bin nicht der mensch dafür, dass ich sowas ignoriere, sicher nicht, was er kann, kann ich schon lange


    jetzt verstehe ich eigentlich die ganze Situation von ihm, wieso er seit 10 jahren geschieden ist und seine frau ihn wegen einem anderen sitzen gelassen hat und wieso er nix anderes mehr findet, obwohl er ständig auf der suche war...jeder kriegt was er verdient im Leben

    Zitat

    Ich würde nicht mitfahren. Lieber allein, als 4 Wochen Streß mit einer Tussi, die man nicht mag. Du wirst auch allein Deinen Spaß haben können oder vor Ort Leute kennenlernen. Man kann so viel allein machen, ....wandern, Besichtigungen von Gebäuden usw...das alles ist interessant und 1000 mal besser, als das, was du vorhast.

    das mit dem Urlaub ist abgehackt, jetzt geht es eigentlich nur darum, dass (ich habe ihm sogar vor 2 Wochen eine mail geschrieben, er soll es sein lassen und meinen Exfreund NICHT kontaktieren und es einfach in frieden ruhen lassen - er hat einen ex von mir kontaktiert und versucht mich damit zu ärgern, obwohl die 2 bis dato keinen kontakt hatten und sich auch nicht kennen) aber jo.....

    ihr habt euch echt gesucht und gefunden .... und nun gehts weiter.

    Zitat

    erzählt von mir Sachen weiter, die ich ihm erzählt habe früher.

    und je mehr du dich darüber ärgerst und darauf reagierst wird er es weitermachen und so wirds niemals aufhören.

    Zitat

    versucht mich damit zu ärgern

    einer ärgert und einer läßt sich ärgern – so läuft das Spiel.