Lass dir/euch viel Zeit mit einem erneuten Zusammenziehen. Und gib hier nichts auf. Lieber aus der Ferne lieben, als in einem neuen Anfang wieder die Hölle zu durchleben.


    Ganz egal was deine Hormone dir jetzt vorgaukeln, es gab sehr gute Gründe, warum du dich hast scheiden lassen. Und ob diese Gründe jetzt alle nichtig sind, wage ich zu bezweifeln.

    Sorry Leute das ich mich nicht mehr gemeldet habe.


    War nun über Himmelfahrt in Holland. ...es waren Schöne Tage dort. Er sagte er liebe mich noch immer ...


    Ich eigentlich au h es war sehr schön aber ich will auf keinen Fall hier wieder alles liegen lassen.....seufz

    Was einige vorher schon gesagt haben, warum solltest du wieder alles aufgeben? Wenn er dich wirklich so sehr liebt, wie er sagt, dann spricht doch nichts dagegen, dass er zu dir kommt? Vielleicht erstmal eine kleine Wohnung, bei dir um die Ecke? Zumal die Tatsache, dass er sich mit deiner Umgebung auseinander setzen muss, nicht du mit seiner, (Und ja, Holland und Deutschland sind längst nicht so gleich, wie man meinen mag, ich lebe lange genug zwischen beiden Ländern, um das zu wissen) es dir auch leichter machen würde, dein aufgebautes Selbstbewusstsein zu erhalten!