Also ich bin mollig, nicht fett, und ich sach mal so...


    Die, die am härtesten rangehen und wirklich eindeutig sind, sind siffige, alte, unrasierte, widerliche Säcke in Jogginghosen. ]:D Von daher gehe ich davon aus, dass die meisten Männer einem schon mal mangelndes Selbstbewusstsein unterstellen wollen. Ich hab zumindest noch nie gesehen, dass solche Männer sich so eindeutig an schlanke, hübsche Frauen ranmachen.


    Ansonsten kommts drauf an, ob man mit sich selbst zufrieden ist, oder nicht. Denn das strahlt man nun mal aus.


    Und es kommt auf das Verhalten in der Öffentlichkeit an. Ich hab z.B. oft ein Buch vor der Nase, da brauch ich mich nicht wundern, wenn ich nicht angesprochen werde.


    Wenn ich aber mit meinem Hund durch die Gegend laufe, werde ich erst mal auf den Hund angesprochen (= offensichtlichstes Gesprächsthema) und dann wird das Gespräch von der Herrenseite aus meist "subtil" ins Private gelenkt.


    Aber die Ausstrahlung ist dabei das wichtigste. @:)

    nee, menschen, egal ob dick oder dünn, die andere diskreditieren, haben selbst ein viel größeres problem mit sich selbst und lenken die aufmerksamkeit deshalb auf andere. solche haben meist nicht viel im kopf.


    es ist doch gut, dass manche männer auf schlanke bis ganz dünne stehen, die anderen auf mollige bis dicke und eben auch sehr dicke.


    solange sich die menschen lieben und auch auf die innere schönheit achten ist die welt doch in ordnung.


    jedes töpfchen findet sein deckelchen früher oder später @:) @:) – ganz bestimmt auch die, die es gar nicht glauben können ihr glück noch zu finden @:) @:) @:) @:)

    Zitat

    Die, die am härtesten rangehen und wirklich eindeutig sind, sind siffige, alte, unrasierte, widerliche Säcke in Jogginghosen. ]:D Von daher gehe ich davon aus, dass die meisten Männer einem schon mal mangelndes Selbstbewusstsein unterstellen wollen. Ich hab zumindest noch nie gesehen, dass solche Männer sich so eindeutig an schlanke, hübsche Frauen ranmachen.

    Wie meinst du das genau, Curran ?

    Zitat

    heut zu tage ist nur das problem wenn man mehr wiegt ist man gleich fett und häßlich -egal obs "nur" 5 oder 10kg sind-


    viele meinen das aussehen alles ist...

    ... war das nicht schon immer so ?


    Das einzige was dran stimmt ist, finde ich, dass heutzutage diese Oberflächlichkeit überhand nimmt.


    (Früher war das eher die Außnahme, da galt ja dick als schick!)


    Vielleicht ist das deshalb so eine Art "Rache der Außenseiter" ]:D

    Glamourmaus, so wies da steht. ???


    Ich gehe davon aus, dass diese Jogginghosen-Feinrippunterhemden-Fraktion sich eher an molligere Frauen so eindeutig ranmacht, weil sie ihnen mangelndes Selbstbewusstsein unterstellen. Nach dem Motto "Die ist bestimmt unendlich froh, dass sie überhaupt ein Kerl anquatscht, dass sie mich ganz sicher nimmt."

    also das sehe ich aber auch nicht so,


    dass Mollige nur von schmierigen Typen angemacht werden !?


    Soetwas ist Individualsache.


    Ich glaube übrigens auch nicht, dass Männer molligen Frauen per se unterstellen wenig selbstbewusst und daher anspruchslos zu sein.


    Selbstbewusstsein merkt man an der Ausstrahlung.


    Ob jemand gerne oder nicht gerne dick ist, merkt man(n) sofort. Der Intelligente nimmt das als Selbstbewusstsein wahr- wie es ja auch gedacht ist. Der geistig Minderbemittelte als Überheblichkeit.


    Zu deiner Beobachtung kann ich dir sagen, dass ich finde, dass sogenannte "Ladenhütermänner" (so wie du sie beschreibst) GENERELL viel offener auf ALLE Art von Frauen zukommen.


    Das liegt aber daran, dass sich von der Natur benachteiligte Männer in der Tat gerne überschätzen.


    So hat die Natur sichergestellt, dass auch sie sich fortpflanzen können.


    ... aber mit dem Gewicht der Frau hat das mal absolut Nichts zu tun!


    (Alte Weisheit der Bezeihungspsychologie ;-D )

    Ich glaube nicht, dass mollige Frauen es schwerer haben, im Gegenteil. Körperbetonende Formen kommen bei vielen Männern super an. Sehe ich ganz oft. Attraktive, schlanke Männer, die eine attraktive und mollige Frau im Arm haben. Da ich selbst sehr schlank bin, habe ich mir schon vorgenommen, mal ein paar Kilos zuzunehmen. Vielleicht komme ich dann besser beim anderen Geschlecht an? :-D