Zitat

    für mich hat jeder Mensche eine Aura und besonders das Gesicht und auch der Blick machen den Körper erst zu einem Gesamtbild – das Wort "dick" hat weder mit Ausstrahlung, noch mit Bewegungsablauf und schon gar nichts mit dem wahren Wesen eines Menschen zu tun.

    um den finger in die wunde zu legen: wenn eine frau einen für meinen geschmack zu dicken körper hat ist mir ausstrahlung, gesicht, bewegungsablauf und ihr wahres wesen herzlich egal – dann habe ich kein sexuelles interesse an ihr und diese anderen faktoren können nicht das geringste daran ändern.


    ja, die wirkung eines menschen besteht aus mehr als der wirkung seiner "einzelteile", aber das schließt keineswegs aus, dass jede einzelne facette ohne wenn und aber gewissen mindestansprüchen genügen muss.

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Ein Freund von mir steht nur auf mollige Frauen. Somit, ich glaube man kann nie irgendwas verallgemeinern. Was A toll findet, findet B schlecht. Ich finde immer es kommt auf das "Gesamtpaket" drauf an.

    Ich bin auch eher mollig. Ich finde das einzige Argument abzunehmen sollte die eigene Gesundheit sein.


    Wenn ich sowas schon lese:

    Zitat

    Und am Strand sollte man jetzt nicht unbedingt negativ auffallen

    suche ich den leider nicht vorhandenen "Kotz-Smiley"


    So was von oberflächlich!!....passt aber leider in unsere Zeit.


    Mir persönlich ist die Figur eines Mannes völlig wurscht. Mit dem älter werden begegnen einem auch immer öfters Bierbäuche und Glatzköpfe. Na und?


    Und an all die Männer die sich nur eine schlanke Partnerin vorstellen können. Was ist wenn sie beim älter werden zunimmt ohne dass sie etwas an der Ernährung ändert? Passiert nämlich oft in den Wechseljahren. Liebt ihr sie dann nicht mehr und sucht ihr euch eine jüngere, schlankere? Ich glaube dass Männer mit dieser Einstellung zu oberflächlich sind um wirklich zu lieben und mir ist völlig egal, ob ich solchen gefalle oder nicht. Das selbe gilt natürlich auch für die anderen, die nur auf Mollige stehen.

    Ich denke, dass so viele Dinge Attraktivität bestimmen.


    1. Kleide ich mich ansprechend, unterstreiche meine Vorteile (Beispielsweise üppige schöne Brüste, runden Hintern, Sanduhrfigur...)


    2. Mache ich etwas aus mir, bin ich gepflegt (Haare schön, gesund und geschnitten, evt. Makeup)


    3. Was für ein Wesen transportiere ich nach außen (bin ich ein lebensfroher Mensch, der seine Stärken nutzt und das erreicht, was er möchte und glücklich mit dem was ich mache?etc.)


    4. Wie spreche ich? Habe ich vielleicht mal einen klugen oder koketten Witz auf den Lippen, bin ich vielleicht in einem Bereich ein Profi und kann mich hier vielleicht besonders schön unterhalten?


    5. Kann ich mich in unterschiedlichen Situationen angemessen verhalten (bsp. Höflichkeitsstandards etc.)


    6. Wirke ich authentisch?


    Ich habe letztens noch einer Kollegin gesagt, dass das Bild, was andere von mir haben von so viel mehr abhängt, als von meinem Gewicht. Das ist sicher eine Komponente, aber macht nicht das Gesamtpaket.Und dann kommt es natürlich auch auf die Wahrnehmung des Gegenübers an, wie sind seine Schwerpunkte gelagert? Ist meinem Gegenüber wichtig, dass ich sehr gebildet bin, dass ich sein Hobby teile, die Art, wie ich mich kleide, mag es lieber laute oder leise Menschen.... ach da hängt doch so viel mehr dran, als fünf oder sechs kg^^

    @ BlackGun ...... wenn Dir das Gesicht,

    der Charakter. das wahre Wesen einer Frau egal sind, dann würde ich Dir sagen, ist es besser, wenn Du Dir ein SCHLANKES FAHRGESTELL suchst .... vor allem reden diese Fahrgestelle nicht zurück, denen ist es egal, wie Du bist und was Du denkst - Hauptsache Du bezahlst die PROBEFAHRT ! Ich glaube nämlich kaum, dass eine Frau, die weder gestört ist, noch lechzend nach einer Mitfahrgelegenheit sucht, sich auf einen Typen wie Du es bist, einlassen würde - egal welche Figur sie auch immer hat


    Marcel

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Ich habe einige unangemessene Beiträge gelöscht. Geschmacklose Links und abfälligen Äußerungen gegenüber übergewichtigen gehören nicht hier in das Forum und sind auch in einer Diskussion völlig deplatziert. Ich möchte alle Teilnehmer dieses Fadens bitten zukünftig darauf zu achten das die Diskussion in einem vernünftigen Rahmen geführt wird.