Hi ihr,


    also,ich (15) hab da ein kleines Problem...ich bin schon echt total lange verknallt und zwar in meinen Nachbarn ,der aber schon über 20 ist!Genau das ist ja mein Problem er ist über 20 und ich erst 15,ich denke nicht das ers onderlich an mir interessiert ist und deswegen geh ich auch nicht davon aus dass ich jemals mit ihm zusammen komme,aber der Gedanke es nicht versucht zu haben würde mich glaub ich noch mehr fertig machen,als der zu wissen das er nichts von mir will!!Sehr viele Worte haben wir noch nicht miteinander gewechselt aber wenn wir schon miteinander reden ist das total schön,er ist so nett !!Könnt ihr vielleicht sagen wie ich ihm ein bisschen näher kommen kann, bzw wie ich ihm sagen soll das ich ihn mag?Danke,Cybermaus

    @bianka baldauf

    find ich klasse.


    Ich war mal in einer ähnlich Situation, nur dass ich und mein Freund auf das Mädel standen. Was ist passiert? Nun, sie hat mit beiden was angefangen. Das hat sogar funktioniert, weil sich beide von ihr so geschmeichelt fühlten, und von den Gefühlen des anderen wussten, dass wir über dieses Thema nicht sprachen. War eine hässliche Zeit. Glücklicherweise haben wir Jahre später (das Mädel war schon lange von beiden weg) es geschafft miteinander darüber zu reden.


    Dennoch war die Zeit in der ich dachte ich sei der Auserwählte, eine sehr schöne Zeit. Verrückte Welt.


    ronnie