• Ich bin ein Trottelinchen und verliebt

    Hallo, Ich habe ein kleines großes Problem mit einem Mann ;-D :-/ Ich kenne ihn seit ca. 8-9 Jahren über einen gemeinsamen freund. Vor 7 Jahren lief schon mal was zwischen uns. Es hielt aber nur knapp 2 Monate, weil ich ein Trottel war( bin) und zu diesem Zeitpunkt gefühlsmäßig noch nicht frei war. Er war toll, genau so wie ich mir immer mein Traummann…
  • 149 Antworten

    Ja schon, aber nicht so. Ich hätte das gerne persönlich gezeigt. Aber ich mag auch nicht nach einem Treffen betteln.

    Zitat

    Nein, ich habe gefragt ob wir uns morgen das Spiel ansehen wollen. Und wo er vielleicht vohat zu gucken.

    Von dir kommt eigentlich gar nichts in die Richtung. Er zeigt dir eindeutig auf der Party, dass er dich "begehrt". Und du? "Wollen wir morgen das Spiel ansehen?" Statt: "ICH würde gern mit dir morgen das Spiel angucken."


    Und dann antwortet er nicht in deinem Sinne und du lässt dich abwimmeln, weil alles Andere ein Betteln darstellen würde? NEIN! Weil du dich aus irgendeinem Grund nicht traust. Und dabei hat er dir soooooooo eindeutig zu verstehen gegeben, wie er fühlt.


    Überlege dir gut, ob du den Mann ziehen lassen willst. Wenn du diese Frage mit "nein" beantwortest, dann werde KONKRET.

    Zitat

    Wollen wir morgen das Spiel ansehen?

    Mit dieser Frage wartest du praktisch darauf, dass er wieder auf dich zukommt.


    ja, es ist u.U. für einige Menschen schwer, Gefühle und sich verletzbar zu zeigen. Aber da der betreffende Mann hier schon mehr als eindeutig wurde und du darauf so gar nicht eingegangen bist, bist wirklich du am Zug, Gefühle zu zeigen.

    Hmmm, nein ziehen lassen will ich ihn natürlich nicht. Ich dachte, das wäre schon deutlich gewesen, dass ich ihn sehen wollte. Aber vielleicht hat er das nicht verstanden oder wollte es nicht verstehen.


    Hilft für heute nichts mehr. Blöd nur, ich weiß, dass er morgen schon was vorhat und ich selber dann erstmal nicht in der Stadt bin.

    Sorry, aber wenn ich weiß, dass ein Mann Interesse hat, er dieses zeigt und ich in der Situation darauf nicht eingehen konnte, obwohl ich auch Interesse habe, dann wäre mir daran gelegen, ihm schnellstmöglich auch mein Interesse zu vermitteln. Schon allein, damit er nicht aus Enttäuschung vorschnell mit dem Thema abschließt.

    Also..ich hab das jetzt so verstanden, dass du eher allgemein gefragt hast, wo denn Fußball geguckt wird, oder wo er..vielleicht..beabsichtigt Fussball zu gucken. Wahrscheinlich kann der gar nicht so zwischen den Zeilen lesen oder denkt sogar du wolltest eigentlich mit dem gemeinsamen Kumpel das Spiel sehen..so Missverständnisse komen ja vor :=o Was spricht denn dagegen ihm einfach zu schreiben...Hey ich hätte dich heute Abend gern gesehen..hast du dann und dann vielleicht Zeit?...Oder irgendwie so, ich mein, das ist für mich jetzt kein betteln ":/ Und wenn er darauf nur "nö" schreibt würde ich es halt lassen...

    Nee an den gemeinsamen Freund hatte er mich verwiesen, ich habe vorher nichts von ihm erwähnt. Ich hatte das dann so verstanden, dass er bereits mit dem Freund zum gucken verabredet war, nur der Ort noch nicht feststand und ich mich wegen dem Ort bei dem gemeinsamen Freund melden sollte.


    Hmmm ich werde ihm gleich mal schreiben. Muss mir nur noch überlegen, was ich schreibe.

    Um mit ihm zu reden, müsste ich ihn ja erstmal sehen. Ich wollte ihm jetzt nicht mein Herz per whatsapp servieren, sondern ihm mitteilen, das ich ihn heute gerne gesehen hätte, da das entweder nicht über kam oder er es nicht verstehen wollte. Wenn ich ihm aber klar sage, dass ich IHN sehen möchte, dann kann er ja klar sagen, ob er mich auch sehen mochte ode nicht.

    Hallo zappelche,


    wäre ich der Mann, der dich auf der Party hätte küssen wollen, so würde ich dein Verhalten auf der Party und auch später auch als Abweisung auffassen.


    Vieleicht magst du den Mann doch nicht wirklich?


    Oder, vieleicht bist du gar nicht bereit für eine Beziehung mit ihm?


    Um mit jemand zusammen zu kommen, muss man wohl mal direkt sagen, dass man denjenigen treffen will. (Wenn man es denn will...)


    Irgendwie erscheint mir dein ganzes Flirt-Verhalten irgendwie verkrampft, mehr wie gewollt als wie gefühlt...


    *:)