• Ich komm an meinen Freund einfach nicht ran

    Ja, mit meinem Freund ist es nicht ganz einfach... Er ist ein Sturkopf und verhält sich manchmal...naja...recht kindisch. Durch einen Streit mit seiner Familie, zu dem ich nun mal wirklich NICHTS beigetragen habe, will er jetzt auch keinen Kontakt mehr zu mir. Er möchte nur noch "gute Menschen" um sich herum, die ihm gut tun. Sprich, seine Kumpels. Ja,…
  • 718 Antworten

    Ja, ich glaube das mache ich auch so...


    Ich melde mich nicht mehr, ich hab ihm gesagt, dass ich sein Verhalten nicht gut finde und er mich verletzt. Jetzt muss eigentlich wirklich ER auf mich zukommen. Wenn ich ihn jetzt wieder nerve mit Gespräch etc, dann macht er vielleicht wirklich Schluss... Ich warte einfach, bis wieder was von ihm kommt, bis sich bei ihm wieder alles eingependelt hat und bis er merkt, dass sein Verhalten mir gegenüber einfach nicht richtig war...


    Ich glaub ich fahre am Wochenende wieder zu meiner Freundin in die Berge... :)z

    Zitat

    Ich glaub ich fahre am Wochenende wieder zu meiner Freundin in die Berge... :)z

    :)^ gut!


    Ich weiß, das ist leicht gesagt, aber du solltest dein Verhalten nicht daraufhin ausrichten, ob er dann eventuell "Schluss macht" .... sondern um deiner selbst willen dich zurückziehen, weil es/er dir gerade nicht gut tut.


    Ich drück die Daumen! :)*

    Ja du hast Recht! :)z


    Aber ich merke, wie ich im Moment noch nicht oder nicht mehr (!) bereit bin, mit ihm zu sprechen und jetzt auch meine Ruhe brauche!


    Naja mal schauen, wie das Ganze weiter geht! ":/ :-)


    Vielen Dank!! @:)

  • Anzeige
    Zitat

    Aber ich merke, wie ich im Moment noch nicht oder nicht mehr (!) bereit bin, mit ihm zu sprechen und jetzt auch meine Ruhe brauche!

    na gottseidank!!!!


    der arme kerl hat doch auch mehrfach gesagt, dass er mal seine ruhe braucht!

    Ja aber 4 wochen?? (bis jetzt...wer weiss, wie lange das noch geht!!)


    Mit seiner familie hat er's ja wieder gut, mit freunden unternimmt er die ganz zeit irgendwas...


    Nur mich will er nicht sehen! Wenn er wenigstens schreiben würde oder sonst was...


    Aber egal, ich lass ihm seine ruhe und nehm aber auch mir meine ruhe!!

    Zitat

    Aber egal, ich lass ihm seine ruhe und nehm aber auch mir meine ruhe!!

    dann soltest du sie ihm aber nicht mehr ankündigen ;-)

  • Anzeige

    Seeepferdchen

    Zitat

    Ich glaub ich fahre am Wochenende wieder zu meiner Freundin in die Berge...

    Gute Idee und lass dein Handy Daheim.

    Hab ihm ja nur gesagt, ich brauche bis freitag meine ruhe und wolle dann reden... Aber ich sprech ihn dann einfach nicht mehr darauf an, sondern fahr sang- und klanglos zu meiner freundin ;-D

  • Anzeige

    Kann leider nicht zu meiner Freundin, sie ist weg... :-| naja mal schauen was ich sonst so machen könnte...


    Hmm manchmal frage ich mich, wieso ich so Angst habe...


    er will ja nur Ruhe, und sich auf seinen Job konzentrieren... wahrscheinlich will er nur unsere Beziehung schützen... Er möchte nicht streiten... er möchte einfach seine Ruhe...


    Und dann frage ich mich wieder, wieso braucht er Ruhe?? Ich will ja nur bei ihm sein, nicht streiten... :°( wieso können wir uns nicht 1 oder 2 mal pro Woche sehen, einfach, um beieinander zu sein...

    Hallo liebes Seepferdchen,


    habe auch gerade deinen Faden gelesen... :°_ lass dich drücken :)_ :)*


    Dein Freund kommt mir auch leicht komisch vor.... ich denke mir auch, warum hält er dich so lange hin? Der Streit ist vergessen und irgendwie glaub ich das ihm etwas an der Beziehung stört, er will eventuell schluss machen... aber er traut sich da nicht drüber – er hält dich irgendwie hin...


    Hmmmm...


    Er soll dir klipp und klar sagen was ist... mennoo... er spielt irgendwie nur spielchen... ich finde du sollstest dich nicht zurückziehen sondern ihm eine klare ansage machen, wie der hase läuft wie lange willst du dich noch vertrösten lassen?


    Er ist echt fies.... ":/ :(v

  • Anzeige

    Dumdidum.. :)D Seeepferdchen wie gehts dir eigentlich so?


    Wie fühlst du dich?


    Ich hab momentan auch Streit mit dem Partner, dumm ist sowas... :(v :°(

    Hallo Empfangsqueen @:)


    Vielen Dank für deinen Beitrag!

    Zitat

    Der Streit ist vergessen und irgendwie glaub ich das ihm etwas an der Beziehung stört, er will eventuell schluss machen... aber er traut sich da nicht drüber

    Hm ja, der Streit mit der Familie ist geklärt, ob er vergessen ist, weiss ich nicht... Er ist mit der Familie eigentlich nie so richtig klar gekommen und will da eigentlich nur noch weg... und seine Ruhe haben. Das hat er mir so oft gesagt (also als wir noch glücklich zusammen waren) Er möchte einfach ein ruhiges, friedliches Leben ohne Stress...


    Seine Mutter hat mir auch gesagt, dass er mit Stress überhaupt nicht klar kommt... Deswegen kann ich mir es eigentlich erklären, weshalb er mich nicht sehen will... weil er einfach keine Nerven mehr hat!


    Dass er sich nicht traut Schluss zu machen, glaube ich eigentlich nicht. Da er wirklich immer sehr ehrlich ist und alles was ihn stört sofort sagt.


    Deshalb denke ich auch, ich sollte mich jetzt wirklich auch mal zurück ziehen, damit er erstens sieht, dass ich ihm seine Ruhe lassen kann, aber auch für mich, damit ich wieder zu Kräften komme... Das Ganze zehrt schon sehr an mir... Ich habe irgendwie auch keine Lust, keine Kraft mehr, mit ihm zu sprechen...


    Weshalb hast du Streit mit deinem Partner? :)*

    Zitat

    wahrscheinlich will er nur unsere Beziehung schützen...

    Welche Beziehung denn? Nach allem, was Du geschrieben hast, fehlt mir für sein Verhalten jegliches Verständnis. Er "duldet" Dich lediglich hin und wieder als Besucherin in seinem Zimmer (... und um "Druck" abzubauen...), ansonsten heißt's "Schleich Dich!". Und diese spärlichen Besuche werden jetzt auch schon seit ein paar Wochen verboten.


    Ich habe ein großes Problem damit, wenn jemand – so wie Dein Freund jetzt gerade – absolute Rücksichtnahme von anderen verlangt ("kann mich denn niemand so akzeptieren wie ich bin?" ...buhuuu %-| ), aber selber offenbar andere NULL so akzeptiert wie sie sind, deren Bedürfnisse erkennt und berücksichtigt. Einbahnstraße. Na toll.


    Ich finde schon, zu einer Beziehung gehören Kompromisse – also muss auch er ein Stück auf Dich zugehen. Und das macht er offenbar gar nicht. Stattdessen passt Du Dich ihm an.


    Versuch wirklich, den vielen Ratschlägen zu folgen, Dich mehr auf DEIN Leben zu konzentrieren und innerlich zu ihm ein wenig auf Abstand zu gehen. Soll heißen: Versuch, weniger von ihm abhängig zu sein. Dadurch gibst Du ihm auch automatisch mehr Freiraum (weil Deine Gedanken nicht pausenlos um ihn kreisen).


    Falls er sich dann irgendwann berappeln sollte und womöglich doch noch Anzeichen von Zuneigung Dir gegenüber durchblicken lassen sollte (und Du noch Interesse an ihm hast), wär's ja auch nicht schlecht.


    Und falls er ewig so weitermacht wie jetzt gerade, lernst Du so Stück für Stück, auch ohne ihn klar zu kommen.


    Viel Erfolg! :)*

  • Anzeige