Bin ich die einzige die ab und zu mal ein Blick "in sein Jetziges Leben " wagen würde um wieder auf den Boden der Tatsachen zurück zu kommen?


    Vielleicht verlässt er sein Zuhause ,während seine Frau und sein Kind ihm gemeinsam einen Kuss geben ? Somit wäre für die TE die Entscheidung bereits abgenommen ...


    Kennst du seine Frau???


    Wäre die TE so richtig verliebt und auf Krawall aus dann hätte sie ja die Möglichkeit es ihr zu stecken ...

    Das hier

    Zitat

    Vielleicht verlässt er sein Zuhause ,während seine Frau und sein Kind ihm gemeinsam einen Kuss geben ?

    & Boden der Tatsachen ...??


    Oder versteh ich da gerade etwas sehr falsch? ":/

    Er sagte doch zu der TE dass seine Ehe am bröckeln ist ... Tolle hinhaltetaktik ...


    Bin ich die einzige die denkt seine Frau hat das Recht zu wissen was ihr Mann so macht ?? Was wenn die TE nicht die einzige ist?


    Also wäre ich in dieser Situation der Ehefrau,und würde denken mein Mann geht jeden Mittwoch zum Dart spielen,dabei hat er Techtelmechtel und tobt sich woanders aus,möchte ich doch Bescheid wissen , oder nicht ?

    Zitat

    Bin ich die einzige die denkt seine Frau hat das Recht zu wissen was ihr Mann so macht ??

    Nein. Doch ich habe es mir bisher auch verkniffen. Weil man als Geliebte auch nicht gerade ein Wohltäter ist? Und die Frau das sicher auch nicht so sieht? :=o

    hi mädels,


    ihr könnt das lang und breittreten, soviel ihr wollt....solange frauen auf so ein mieses gesülze reinfallen, wird sich an der sache nichts ändern-jetzt nicht-und in 100 jahren auch nicht :=o

    Zitat

    Gerald, du hast absolut Recht!

    ich weiß ;-) ;-) ;-)


    aber trotzdem ist es immer wieder erstaunlich :-o ....denn egal, wie fortschrittlich die technik-im zwischenmenschlichem bereich gibt es nichts neues-es ist seit hunderten, oder gar tausenden jahren immer das gleiche-niemand hat etwas erfunden, was es nicht schon ewig geben würde....und trotzdem zieht der gleiche scheiß immer wieder 8-)

    Ich muss sagen hätte er es mir von Anfang an gesagt das er nur eine Affäre will...wäre ich nie drauf eingestiegen natürlich redeten wir über dieses Thema und ich sagte direkt das sowas nie für mich ginge...das suchte ich auch nicht. Ich hatte noch nie eine Affäre oder einen one Night stand ....bin garnicht der Typ für...hätte es nicht summ gemacht der Typ hätte mich nach dem ersten Treffen nie wieder gesehn. Denke wahrscheinlich wusste er daher welche Knöpfe Sachen er sagen muss um mich rum zu kriegen....

    Auch wenn das jetzt ein wenig Offtopic ist, aber woher verdammt noch mal soll man jemals wissen, ob das nicht nur erfundenes Gesülze ist???? Auch wenn ein Mann single ist, ist das ja noch lange keine Garantie, dass es nicht ebenso vollkommen verlogenes Gesülze ist, das er von sich gibt! "Küss die Hand" gilt ja auch für Unverheiratete. ;-D


    Ich mache bei Verheirateten oder Unverheirateten eigentlich keinen Unterschied. Warum soll der eine ehrlicher und der andere verlogener sein? Ist mir unbegreiflich, wie/woher man das wissen soll. ":/

    Die Frau kenne ich nicht persönlich ....habe 2 bekannte die Sie kennen aber die kann ich schlecht fragen weil sie auch ihn kennen....natürlich kommt sowas einem in den Sinn ....aber ich denke er zerstört seine Ehe schon von ganz alleine....